Sky, Pay-TV und Online-Sport

  • Genau genommen hat er sich offenbar mit sich selbst und der Welt in der Wolle...ich gucke nur und wundere mich...:)

    Treiben wir es auf die Spitze: Mit knapp 500 Euro Kosten für Sky im Jahr kann ich schon mindestens 5 Tage am karibischen Strand bei voller Ausstattung in der Sonne liegen....in der Wolle habe ich mich da mit keinem ( ok, Du läufst ja da auch nicht rum) Kurzum, um beim Thema zu bleiben: Ob man dann Sky abonniert oder nicht, eine Überlegung ist das Wert. Das geht dann vielen Gas Kunden in Deutschland erst recht so? Mein Vorschlag zu uns beiden: Lassen wir das Thema mal ruhen und unterhalten uns dazu noch mal im nächsten Jahr? Da hoffe ich aufrichtig das ich mit meiner Einschätzung total daneben liege. ( ich fürchte aber nicht!)

  • Ich persönlich störe mich weniger an den Preisen, als vielmehr den Angeboten. Ich bin Fan des FC Bayern, von dem ich die Spiele sehen will. Die anderen Vereine jucken mich nicht die Bohne, aber ich muss für alle (!) Spiele bezahlen. Ich würde behaupten, wenn die Anbieter vereinsbezogene Pakete anbieten würden, hätten sie nicht weniger Kunden und weniger Geld....

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Ich persönlich störe mich weniger an den Preisen, als vielmehr den Angeboten. Ich bin Fan des FC Bayern, von dem ich die Spiele sehen will. Die anderen Vereine jucken mich nicht die Bohne, aber ich muss für alle (!) Spiele bezahlen. Ich würde behaupten, wenn die Anbieter vereinsbezogene Pakete anbieten würden, hätten sie nicht weniger Kunden und weniger Geld....

    Danke. Also das günstigste Paket kostet 58 Euro, mit viel rum-schalterei. 25 Euro , dafür alle Bayern Spiele, da wäre ich sofort dabei

  • Ich persönlich störe mich weniger an den Preisen, als vielmehr den Angeboten. Ich bin Fan des FC Bayern, von dem ich die Spiele sehen will. Die anderen Vereine jucken mich nicht die Bohne, aber ich muss für alle (!) Spiele bezahlen. Ich würde behaupten, wenn die Anbieter vereinsbezogene Pakete anbieten würden, hätten sie nicht weniger Kunden und weniger Geld....

    Follow your Team, predige ich seit Jahren, leider steht da ja die Zentralvermarktung dagegen. Damit Greuther Fürth 3,50 Mark mehr in der Taschehat, brauch ich drei Abos um alle Bayernspiele zu sehen, überspitzt formuliert.

  • Follow your Team, predige ich seit Jahren, leider steht da ja die Zentralvermarktung dagegen. Damit Greuther Fürth 3,50 Mark mehr in der Taschehat, brauch ich drei Abos um alle Bayernspiele zu sehen, überspitzt formuliert.

    *wilde Bruchhagen Geräusche*

  • es schrieb doch irgendwo weiter oben ein user (ich meine Friesenbomber) sinngemäß, dass er erstmal schauen will wegen Rente und so.


    Ich meine wir sind hier doch nicht das Forum nur der reichen FC Bayern Fans, und abgesehen davon gilt der Preis ja für alle Fans in Deutschland.

    Ich kann doch nicht gutheißen, wenn den Volkssport Nr. 1 nur noch Leute schauen können, die auch Geld genug haben um Golf spielen zu können.


    PS
    Österreich ist mMn günstiger, weil die Buli ja dort eine Fremdliga ist, und daher wahrscheinlich weniger Lizenzgebühren fällig werden.

  • Sehe ich genau so. Und, welche Mehrleistung bekomme ich wenn ich mehr zahle? Siehe auch Flughafen aktuell. Preise gehen hoch, Schlange wird länger statt kürzer? Was genau zahle ich denn? Beim Fussball zahle ich das Gnabry anstatt 8 nun 19 Millionen bekommt? ( Mbappe ganz zu schweigen) Un ich bin da wirklich faul ( ist ja ein Hobby) Heute muss ich ja nicht nur mehr bezahlen, ich muss wissen wo läuft das Spiel, dann muss ich mich einloggen, schaffe ich das pünktlich laufen aber och drei Werbespots, den Mehrwert für mich, ich bin nicht in der Lage den zu erkennen. Und ja, verdient jemand besser und ihm ist es egal, grundsätzlich ok für mich. Nur, so ist auch ein Markt, irgendwann muss beim Anbieter ja mal ankommen das die Grenze erreicht ist. ( So geschehen in den USA, da wurden die Kabelgebühren gesenkt weil es einfach niemand mehr abonierte)

  • Also wenn es daran scheitert, sich im Jahr 2022 pünktlich einzuloggen, dann ist einem auch nicht mehr zu helfen. Oder läuft der Fernseher auch 24/7 und man muss ihn zum Spiel gar nicht mehr einschalten?

  • Also wenn es daran scheitert, sich im Jahr 2022 pünktlich einzuloggen, dann ist einem auch nicht mehr zu helfen. Oder läuft der Fernseher auch 24/7 und man muss ihn zum Spiel gar nicht mehr einschalten?

    Gar nicht. Hatte das über die Sky Box gemacht, lief bei DAZN immer elend, bei Sky ar das Menü oft ätzend. Online alles deutlich besser, leider dort alle drei Spiele "als die Bilder laufen lernten" ( bei 500mb/s) Also bei mir war das zum Teil schon ätzend.

  • Du liegst sogar recht häufig richtig, mit dem, was du schreibst. Aber dieser stream of consciousness zu allen Themen, die es in der Welt so gibt, ist einfach unfassbar anstrengend und grenzt an Spam, weil du in jedem Beitrag meinst, alles ansprechen zu müssen, was dir irgendwie durch den Kopf geht. Machst du ja jetzt schon wieder.

    hm, ok sehe ich, er wird ja nicht müde, aber ist das nun so schlimm? naja whatever, ich für meinen teil habe weiter oben gepostet wie ich es handhabe. und generell hat er ja recht, man sollte einfach schauen ob es einem das wert ist. wenn ja: herzlichen glückwunsch. die allermeisten werden kündigen. aber das wird dazn einberechnet haben. ich glaube über kurz oder lang wird wohl der fussball wieder zu einem anbieter wechseln. wahrscheinlich amazon, die können es quersubventionieren und das ganze prime paket anbieten. wenn dass dann 20 € im monat kostet, kann man immer noch mit dem kostenlosen versand etc. pp. argumentieren.

  • ich will ja jetzt nicht auch noch ein riesen Fass aufmachen.


    Aber wann wurden denn die TV Rechte zumindest für die Buli versteigert?

    Ich schätze mal in der Pandemie Zeit, was ja ein goldenes Zeitalter für TV Rechte war.


    Ob sie jetzt nach 4 Monaten Ukrainekrieg noch soviel bekommen würden?


    Mal sehen, wie es im Herbst so mit den Preisen, den Jobs und dem Gas ausschaut, aber wer ein Jahresabo hat, ist natürlich erstmal safe.


    Bin mir sicher, dass der ein oder andere seiner Angetrauten und den Kindern schon viele Argumente liefern muss, warum das teure Hobby genauso weiter betrieben werden muss.

  • also die sky Beraterin empfahl mir:


    das Sky Paket zu 23,50 ( 1 und 2 Bundesliga und DFB Pokal und auch die Premier League ) und DAZN für 24,99 dazu buchen )

    also 48,50 pro Monat macht 582,- im Jahr

    3 x in die Kneipe im Monat mit a 15 € sind auch 45 € im Monat, wenn es überhaupt auf dem Lande noch Wirtschaften gibt die sich das leisten können oder wollen

  • also die sky Beraterin empfahl mir:


    das Sky Paket zu 23,50 ( 1 und 2 Bundesliga und DFB Pokal und auch die Premier League ) und DAZN für 24,99 dazu buchen )

    also 48,50 pro Monat macht 582,- im Jahr

    3 x in die Kneipe im Monat mit a 15 € sind auch 45 € im Monat, wenn es überhaupt auf dem Lande noch Wirtschaften gibt die sich das leisten können oder wollen

    Du kannst mit 45€ dreimal in die Kneipe gehen? Wie machst du das?


    Aber nein, auf legalen Weg kann sich Sky, zumindest auf dem Land, eigentlich keine Kneipe mehr leisten.

  • Du kannst mit 45€ dreimal in die Kneipe gehen? Wie machst du das?


    Aber nein, auf legalen Weg kann sich Sky, zumindest auf dem Land, eigentlich keine Kneipe mehr leisten.


    Du glaubst gar nicht, was auf dem Lande in Kneipen alles möglich ist🚬🚬

    Und wie ich erfahren durfte ist das nicht nur auf dem Lande so.


    Nein, bin seit >3 Jahren selber kein 🚬 mehr, aber ich bin GsD auch kein militanter NR geworden

    Ente Auge Zickzack Zickzack Schlange Stern Eule Ankh Spirale Auge Auge Messer

  • Du glaubst gar nicht, was auf dem Lande in Kneipen alles möglich ist🚬🚬

    Und wie ich erfahren durfte ist das nicht nur auf dem Lande so.


    Nein, bin seit >3 Jahren selber kein 🚬 mehr, aber ich bin GsD auch kein militanter NR geworden

    Ich wohne auf dem Land, sogar in einem Bundesland und einer Ecke, in der man quasi in jeder Kneipe ohne Speisenangebot rauchen darf. Die Rechnung kann ich trotzdem nicht nachvollziehen^^