Danke Sky für Marcel Reif, den Allwissenden

  • Schmarrn, mit Sicherheit nicht, so wie er gestern kommentiert hat, sonnt er sich vielleicht verbal im Bayern - Erfolg, wenn es genial läuft.
    Ein Bayern Fan ist viel viel mehr.


    Der hat gestern Spitzen gegen den FCB zu setzen, wo er nur konnte.
    Der war gestern eher Dortmund - Fan...


    Nicht täuschen lassen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Reif ist doch selbst Bayern-Fan</span><br>-------------------------------------------------------



    Reif ist bekennender Lautern Fan und nichts anderes ...

    0

  • Hatte ja erst gedacht als er einen 3 : 0 Sieg für uns getippt hat, was steckt da dahinter. Vielleicht doch etwas Sympathie für unseren Verein?
    In seiner Berichterstattung war davon aber nicht mehr viel zu spüren. :D


    Aus dem Typen wird man einfach nicht schlau. Das will er aber vielleicht auch so!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich fand ja den Lehmann ziemlich geil als Co. K. zu dem Reif. Lehmann ist dem ständig in die Parade gefahren, um ihn von seinem BVB Gehype runterzubringen. Und das auf ganz sachliche vernünftige Art.
    Lehmann hat das einigermaßen gerettet heute. </span><br>-------------------------------------------------------



    Fand ich auch :)

    0

  • Etwa wenn er sagt, dass dies eine Schande für einen Deutschen Meister ist, was Dortmund in der CL abliefert?


    So etwas darf man aber als Journalist in Deutschland nicht sagen

    0

  • Wer sich immer beschwert das Reif die Bayern kleinmachen würde der hätte sich mal die Reportage vom Spiel Arsenal - Dortmund anhören sollen....


    Reif ist ein Fußballästhet. Es ist nicht so und war auch niemals so das er sich verstärkt Bayern rausschnappt um diese über Gebühr runterzuputzen.


    Seine Erwartungshaltung ist unserem Verein gegenüber sehr hoch. Dagegen ist auch nichts einzuwenden. Spielt Bayern gut schwärmt Reif oftmals in höchsten Tönen.


    Wie gesagt - Dortmund bekam sein Fett auch weg am Dienstag - und zwar mehr als ordentlich. Und selbst Lautern gegenüber - die ja sein Lieblingsverein sind - habe ich ihn schon sehr kritisch kommentieren hören.


    Für mich nach wie vor mit der beste Kommentator.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Es ist nicht so und war auch niemals so das er sich verstärkt Bayern rausschnappt um diese über Gebühr runterzuputzen. </span><br>-------------------------------------------------------


    Das kann man so leider nicht stehen lassen. Ich erinnere mich an viele Auswärtsspiele in der Bundesliag, wo Reif klipp und klar gegen unseren FCB Stellung bezogen hat, in denen er fast schon TuT-gleich mit dem Gegner mitfieberte und hoffte...


    Und wenn es dann so kam, wurde über unseren FCB hergezogen. Wenn er das bei anderen Mannschaften jetzt auch mal so macht...


    Was Dortmund angeht, so stehen die als amtierender deutscher Meister jetzt immerhin kurz vor dem Scheitern und das, wo sie die leichteste Gruppe aller deutschen Mannschaften hatten...während die anderen beiden deutschen Mannschaften in ihren schwereren Gruppen weiter gekommen sind.
    Und bei allem Respekt, dieses Arsenal ist längst nicht mehr das, was es mal war...bei dieser Truppe muss man als deutscher Meister auch mal anders auftreten.


    Aber gut, Reif ist halt ein Kommentator, der nur Hoch oder Tief kennt, Zwischenstufen gibts bei dem keine.


    TuT ist da freilich 100-tausendmal schlimmer.

    0

  • Viel schlimmer als Reif fand ich gegen Dortmund seinen Co-Kommentator Jens - Ich habe mal in der PL gespielt - Lehmann. Ich weiß gar nicht oft er betonen musste, dass das doch kein Foul war usw.. 8-)

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • also ich finde Lehmann da gar nicht so schlimm - tut eigentlich sogar sehr gut, wie sehr um Neutralität bemüht ist, selbst wenn es z.B. heisst Bayern-Dortmund...

    0

  • Habe ich richtig gezählt und Marcel Reif gleicht im direkten Duell mit TuT aus? 7:7 bei einem Spiel mit Roland Evers.


    Ist schon verrückt immer die gleiche *** zu hören.

    0

  • "Das Spiel ist so spannend wie dem Nachbar beim Holzhacken zuzuschauen"


    "Die gute Nachricht, in fünf Minuten ist das Spiel vorbei, die schlechte, dass Spiel dauert noch 5 Minuten"


    At it's best.

    0

  • Also ich habe ja nur auf youtube in einem kleinen Ausschnitt einer Spielszene von gestern gehört.


    Puh, bin ich froh, dass ich den nicht das ganze Spiel auf meinem Trommelfell hatte.
    Unglaublich mies.

    0

  • Der Typ wird wirklich immer unerträglicher! Bald hat er wirklich das "Niveau" eines T.u.T. erreicht ...


    Kommentiert der Reif uns nicht im Pokal am Di. schon wieder?!

    Deutscher Fußballmeister 2021

  • Dieser Reif hat gestern wahrlich wieder ein Dinger losgelassen. ;-)
    Manchmal bin ich positiv überrascht und dann kommen wieder Ansagen, wo ich am Liebsten den Ton wegmachen würde. >:|

    0

  • oh man
    sowas muss doch sky irgendwann mal auffallen -.-
    ich selber habe kein sky von daher kann ich das nich beurteilen aber so wie ihr das schreibt ist er bei den Bayern-Partien wirklich an falscher Stelle - für jeden scheiß gibt es geldstrafen. wird ma zeit das es auch eine bekommt - er geht nich seinen job richtig hinterher.
    die moderatoren beim BVB-Radio haben auch ne Geldstrafe bekommen - nur bei denen wars nich die parteiische art, denn beim persönlichen radio ist das egal aber die hatten irgendeine andere beleidigung zugelassen - und ich sehe das aus augen des sky-reporters auch als eine beleidigung!
    (die info hab ich aus den Nachrichten vor 2-3 Monaten)

    0