Danke Sky für Marcel Reif, den Allwissenden

  • Franz ist halt UNSER Kaiser! Unser Mann, selbst wenn er es nicht will ist er für uns. Wir sind er, er ist der FC Bayern.


    Ja Sammer macht sich, gerade seine trockenen Sprüche hauen mich schon manchmal aus den Latschen.


    Wie heute vorm Anpfiff als Evans mehrfach knapp vor Hellmann und Sammer langlief und Sammer:,, Den grätsch ich da gleich weg" Super Ding! Der hat schon Ahnung, manchmal nen bisserl mieß drauf aber fachlich nen klasse Mann.


    Und wer nun immernoch meint Reif wäre gegen Bayern der schaue sich bitte dieses Spiel nochmal an.
    Er ist ein oppurtunist at its best. Aber heute lag er damit auch irgendwie richtig. Ich bleib dabei, der beste deutsche Kommentator, weil er einen Stil hat, im Gegensatz zu fast allen anderen.

    0

  • Ich kann den auch nicht leiden, der is so ein typischer deutscher Nicht-Bayernfan. In der CL klar da hält er zu Bayern (ist ja ne deutsche Mannschaft), hält sich auch nicht mit Lob zurück aber was der da in der Bundesliga zusammen verzapft das kann man echt nicht mehr ertragen. Ich kann mich an viele Spiele erinnern in denen wir auch dominiert hatten und er einfach nur darauf herum hackt das es nach 30 Min. noch nicht 5:0 steht. Was soll das ? Dank Sky und "Tonfunktion" schalt ich den immer öfter weg (national), international kann man den gerade so noch ertragen.

    0

  • Reif hats heute wieder übertrieben.


    Konnte zwar (glücklicherweise) immer nur Wortfetzen verstehen, weil es sehr laut war, aber nach dem 0:2 kam nur so Zeug von wegen noch keine einzige gescheite Aktion von Robbery und ManU hat schon 2 Tore blabla...


    Am A.rsch.
    Robbery war heute die dicke Frau in der Oper.

    0

  • und wo lag er damit nun falsch? von ribery und robben kam rein gar nichts bis zum 1:3. Danach natuerlich schon. Aber Reif hat mit dem gesagten zuvor doch vollkommen recht.

    0

  • Was will man nach dem 0:2 oder 0:3 noch schönreden. Ist keiner meiner Lieblinge,a ber wenn man da andere Kommentatoren hört auf Sky...dann doch lieber den. Der sagt was er denkt. Nicht nur bei uns.


    Was Sammer natürlich in der Analyse gemacht hat, war erste Sahne. Fachlich 1A und der Kerl hat auch noch Witz. Wer hätte das gedacht, der alte Motzki. Hat Spass gemacht ihm zuzuhören.

    0

  • ich bekomm zwar schon zu viel wenn ich nur höre das reif das kommende spiel kommentieren wird aber gestern war er okay, im europapokal kann man sich den noch geben, sonst ist bei ihm aber wirklich wenig licht viel schatten...

    0

  • Gestern war ganz ok. Ich hab mich nur nach dem 3-1 geärgert, als er meinte, dass man nun auch mal die Bayern-Fans hört. Ich habe die Bayern-Fans die ganze Zeit gehört, auch nach dem 2-0. Unsere Fans in ManU haben mehr Stimmung gemacht als die Engländer. Diese Fans waren wirklich klasse!!!

    0

  • Sammer finde ich sehr gut. Er sollte immer bei Sky 90 dabei sein. Beckenbauer hat einfach immer recht, es ist so. Unser Kaiser eben.
    Reif finde ich ganz ok, da gibt es nicht so viele, welche sein Niveau erreichen. Ich vermisse Tom Bartels. Er hat eine perfekte Fussball-Stimme. :-)

    Das ganze Stadion wird gegen uns sein bis auf die Bayernfans wird ganz Deutschland gegen uns sein, was Schöneres gibt es nicht!

  • Es müsste auch in Deutschland Kommentatoren geben, die so ausrasten wie die Spanier, das ist einfach total hammer wie die abgehen, dagegen sind unsere wie Schlaftabletten.

    0

  • Stimmung war immer da ein richtig geiles auswärstspiel und mit dem ausgang hammer....


    hätten stunden lang im block singen können richtig geil...

    0