Danke Sky für Marcel Reif, den Allwissenden

  • naja in der Bewegung merkt man das HD auf LCD fernsehern gewaltig
    wenn man Fussball nicht in HD sieht hat man so ekelhafte schlieren in der Bewegen und das fällt schwer auf
    HD läufts flüssig..daher hab ich HD dabei. :)

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • Das Problem beim Reif ist einfach, dass der so viel falsches sagt. Der labert teilweise Sachen, da denk ich mir immer, die hätten da auch meine Mutter hinsetzen können.
    Er mag eine theoretische Ahnung von Fußball haben, aber seine Einschätzungen, seine Kommentare und seine Schlussfolgerungen sind fast ausnahmslos so Haarsträubend falsch und schlecht... Verstehe nicht, wie er an diesen Job gekommen ist.
    Wenn eine Mannschaft gegen Bayern zu zehnt im eigenen 16er steht, dann gibt er tatsächlich Bayern die Schuld, dass das Spiel stockt und keine Torchancen entstehen. Aber clever gespielt vom Gegner.
    Eieieieiei... Der Reif soll was kommentieren, von dem er Ahnung hat... Nur was mag das sein?

    0

  • ich würde mich freuen, wenn er heute abend das spiel kommentiert, zumal er mit emotionen dabei ist


    klar er spricht auch negative dinge an, aber wer hat das schon gern

    0

  • Ich habe kein Problem damit, wenn er die Spiele kommentiert, er übertreibt meiner Ansicht nach nur ein wenig - im Positiven wie im Negativen - das ist alles. Ich bin mir sicher, dass auch er nur tollen Fußball sehen will, und es nix mit Liebe oder Hass für oder gegen Bayern zu tun hat.

  • Bayern-Hasser ist wirklich Unsinn. Er freut sich, wenn Bayern gut spielt und er ärgert sich, wenn sie unter ihren Möglichkeiten bleiben. Und das sagt er dann auch deutlich. Daß er dabei manchmal etwas sarkastisch werden kann, ist so. Finde ich aber gut. Und er ist halt verwöhnt. Sicher nicht durch seinen Heimatverein KL, aber durch jahrelanges Rosinenpicken bei den Übertragungen in der CL...

    0

  • Reif hin oder her, jeder Reporter erzählt mal etwas, was ein Fan nicht unbedingt hören will. Wie schon richtig bemerkt, ein Turn und Taxis ist in meinen Augen um ein vielfaches schlimmer.


    Mal etwas anderes liebe Leute, vorhin hat mein Receiver den Geist aufgegeben und nun kann ich die CL nicht sehen.
    Kann mir einer nen Tipp geben, ob es dafür im Netz einen geeigneten Live-Stream gibt?

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • marcel reif ist vielmehr eher ein selbstgefälliges xyz, der kann die fans eines JEDEN fußballvereins zur weißglut bringen mit seiner pseudointellektuellen art. es geht also nicht um den FCB im speziellen...


    im kern ist er ein xyz vollprolet. und fachlich liegt er so dermaßen oft daneben, dass es weh tut. ich hab das gefühl, der hat noch nie selbst fußball gespielt.


    es war eine dermaßenen unverschämtheit, wie er einem die freude am wm-endspiel genommen hat. klar war es ein xxx spiel, aber da es das WM FINALE war, war es trotz allem sehr spannend und interessant. und dass er seine meinung ein paar mal sagt, ist ja ok.
    aber er hat seine laune PERMANENT das ganze spiel durch ausgelebt. und dafür kriegt er ein horrendes gehalt, dafür, dass er seine laune am zuschauer ausleben darf,


    weil sich marcel-reif-ranicki persönlich beleidigt fühlt durch das spiel. diese dumme xyz
    !!


    und zum FCB nochmal: wie grsagt, er geht durch seine grundlegende-art jedem fan auf den sack, aber beim FCB denke ich dann doch, dass er noch eine nuance schadenfroher kommentiert wenns nicht läuft als bei anderen.


    und auch ein ganz schlimmer punkt: seine fehlerquote beim bewerten von fouls. meistens gegen den FCB und falsch.


    zusammenfassend möchte ich sagen:
    wie konnte dieser mann nur so berühmt werdern in dieser position??? ich fasse es nicht! ebenso gut könnte man nen metzger ne review über nen gemüsebratling schreiben lassen !!

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • was heißt berühmt? berühmt ist der nur beim Pay TV und bei allen anderen Sendern kennt man den teilweise gar nicht :D
    Zudem ist er ein so genannter Chef-Reporter, der sich selbst aussuchen darf, welches Spiel er kommentieren wird.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">...


    im kern ist er ein xyz vollprolet. und fachlich liegt er so dermaßen oft daneben, dass es weh tut. ich hab das gefühl, der hat noch nie selbst fußball gespielt.


    es war eine dermaßenen unverschämtheit, wie er einem die freude am wm-endspiel genommen hat.
    ...
    ...
    und auch ein ganz schlimmer punkt: seine fehlerquote beim bewerten von fouls. meistens gegen den FCB und falsch.
    ... </span><br>-------------------------------------------------------
    Ich kenn Leute die spielen Fußball und liegen fachlich daneben.


    Das zdf hat auch das Endspiel übertragen, da hättest du dir den Bela Rethy antun dürfen und der ist schlimmer.
    ...
    ...
    Da liegen viele Sportreporter daneben, sogar Spieler die gefoult wurden, fallen hin obwohl es keine Berührung gab.

  • ich war leider auch im Stadion. Mit Reifs Kommentar wäre dieses unerträgliche Spiel sicher noch lustiger gewesen. Hätte ich gerne gehört.
    An diesem Spiel konnte man nichts, aber auch gar nichts gut finden, wenn man seine Ansprüche an den mit Abstand teuersten Kader i Deutschland nicht am VfL Bochum orientiert.
    Und das tut Reif sicher nicht.

    0

  • Also ich gucke meine Spiele nur noch ohne Interviews und Komentator.Das hat mich einfach imemr viel zu viel aufgeregt.


    Ich schalte um 15.30, 20.45, oder was auch imme,ein und da kommt dann der Anstoss.Stadionton an und sobald der Schiri zur HZ oder Ende pfeift,wird umgeschalten.Meistens gucke ich mir "Alle Spiele,Alle Tore" am nächsten Tag an.Da wird dann das unnötigste Gelaber rausgeschnitten.So lässt sich das noch ertragen.

    0