Zentraler Kartenthread - kein Kauf/Verkauf

  • 2x Leverkusen Online Verkauf


    Leverkusen und Augsburg jeweils Warteliste....


    Bloß gut das ich für die ersten 4 Heimspiele Karten über Zweitmarkt oder Online Verkauf sichern konnte, bei mehr freuen sich Kumpels und Family:):):)

    0

  • Ich würde es gut finden, wenn man von der Allianz Arena einen virtuellen Sitzplan aufrufen könnte, auf dem man seine gebuchten Plätze schon mal im Voraus anschauen könnte bzw. viele würden sich so leichter tun, ihre richtigen Plätze zu finden.

    0

  • Ich muss pieras ganz ehrlich Recht geben.


    Ich habe nun schon einige Stadien gesehen und muss sagen, dass unsere Arena schon mehr oder weniger idiotensicher ausgeschildert ist.


    Also da dürfte es keine Schwierigkeiten geben.


    Nichtsdestotrotz finde ich die Idee eines virtuellen Planes echt gut.
    Ähnlich dem des Oly in Berlin.

    0

  • Hab mir das gerade mal angeguckt und muss sagen, dass es ein schönes Gimmick ist, aber mir nicht wirklich klar ist, wo da der praktische Nutzen sein soll.


    Da man grundsätzlich eh froh sein muss Tickets zu bekommen und nicht wie bei anderen Vereinen noch den Block auswählen kann, wäre es höchstens dann sinnvoll, wenn man sich in der Arena nicht auskennt und über den Zweitmarkt kaufen will. Aber selbst da hätte man ja in der Regel gar nicht die Zeit danach zu suchen.
    Das Argument von Diddel, dass man so seinen Platz besser findet ist natürlich totaler Humbug.


    Also alles in allem ne nette Spielerei, aber für mich absolut sinnlos.

  • Ich rede auch davon, dass man ähnlich wie beim Online-Ticketing für frei verkaufbare Spiele im Internet seinen Block aufrufen kann und dann schauen kann, wo sich sein Sitzplatz befindet. Ich hatte schon öfters der Fall, dass manche zu blöde sind, Ihren Platz zu finden. Teilweise wird auch diskutiert, dass ist mein Platz, stehen sie auf.... Obwohl derjenige falsch ist.
    Für den Ticketzweitmarkt wäre es auch hilfreich, wenn man bevor man das Ticket kauft, kurz einen Blick auf seinen Platz wirft.
    Ich rede nicht davon, dass ich einen realen Blick auf meinen Platz haben will. Einen ganz normalen Sitzplan einfach.

    0

  • Aber wer jetzt zu blöd ist seinen Platz zu finden wird es auch mit einem Sitzplan noch sein;-) Im Zweitmarkt ist es halt auch meistens so, dass man gar nicht die Zeit hätte um auf einen Sitzplan zu gucken...obwohl ein normaler Sitzplan natürlich auch nicht so ein wahnsinniger Aufwand wäre...

  • Leverkusen zuhause wird gerade bearbeitet, Zusagen und Wartelisten gehen momentan raus.


    Der Rest wird dauern, da die Spiele noch weit weg sind und dazwischen erst noch andere Spiele bearbeitet werden.

    0

  • Weil die Karten vom jeweiligen Verein sind. Bayern bekommt nur ein gewissen Kontingent gestellt und können deshalb auch nicht einfach so "Print-Tickets" verschicken.


    Abgesehen davon, sollte es nicht all zu schwer sein, sein Auswärtsticket loszuwerden wenn man selber nicht zum spiel kann. Da gibt es genug Interesse ;-)

    0