Zentraler Kartenthread - kein Kauf/Verkauf

  • Wer von den ersten 3000 kommt denn ins Stadion?
    Keine 50 nehme ich an!

    Glaube schon, dass das etwas mehr sind, aber es wird eben auch viel über diese Nummer für die Familie bestellt. Genau deshalb können Tickets teilweise nur noch mit Perso am Schalter abgeholt werden, weiß nicht, wie die genaue Regelung da ist.

  • Glaube schon, dass das etwas mehr sind, aber es wird eben auch viel über diese Nummer für die Familie bestellt. Genau deshalb können Tickets teilweise nur noch mit Perso am Schalter abgeholt werden, weiß nicht, wie die genaue Regelung da ist.

    BL Auswärts müssen die Tickets grundsätzlich vom Mitglied (unter 3000) mit Personalausweis
    und Mitgliedskarte am Stadion abgeholt werden.
    Beim Pokal Finale wird das seit neuestem (vom FCB) genauso gehandhabt.
    Bei der CL sind die Tickets insbesondere für Spanien und Italien personalisiert, für England, Schottland
    und Frankreich nicht, mehr ist mir nicht bekannt.
    Kann sich auch alles sehr schnell ändern, da bei der Kartenbestellung offen bleibt ob die Karten zugestellt,
    am Stadion abgeholt, oder personalisiert werden müssen.

    IMMER WEITER, IMMER WEITER

  • Leider auch eine Absage für Celtic Auswärts. Bin halt leider erst knapp unter 5000. Wird noch einige Jahre dauern bis zu 3000. Weiß jemand wo sich in Glasgow die Fans treffen welche ohne Karte anreisen?

    0

  • Immer nochnichts wegen Celtic away bekommen!?
    Weder Privat noch Fan Club....
    Mein Sohn hat schon Absage....

    Seltsam dachte die wären alle schon raus! Suche auch noch Karten dafür, gibt es hier in diesem Forum so etwas wie eine Tauschbörse? Habe da noch nichts gefunden

  • Seltsam dachte die wären alle schon raus! Suche auch noch Karten dafür, gibt es hier in diesem Forum so etwas wie eine Tauschbörse? Habe da noch nichts gefunden

    Im C12 Forum gibts sowas allerdings gibt es für dieses Spiel schon genug gesuche und Tauschangebote mit ALLEN möglichen Spielen die es noch gibt. Also keine Chance.


    Raus sind auch noch nicht alle Kartenbearbeitungen für Glasgow , die Auswärtsdauerkarten werden z.b erst chronologisch nach dem Pokal bearbeitet. Laut FCB Ticketing damit die Fans die Anreise planen können wurde die normale Planung vorgezogen.

    0

  • Also die Kartenvergabe wirft für mich in letzter Zeit schon einige Rätsel auf. Wobei Grund um sich zu ärgern wohl eher passen würde.


    1. Zum Spiel in Glasgow habe ich schon einen Brief an den Verein geschrieben, weil ich es für eine Unverschämtheit halte, dass FCB Tours da teure Reisen zu diesem Spiel incl. Ticket anbietet. Durch diese Reisen sind mindestens (!) 420 Karten aus dem Kontingent gezogen worden, was für mich ein absolutes Unding ist.
    Wenn man solche Reisen anbieten möchte, kann man das ja gerne tun, allerdings dann eher als eine Art Nobelversion des C12 Flugs. Wer wirklich einen Schal von FCB Tours haben will und ansonsten diese Rundumbetreuung möchte gerne, aber auch diese Leute sollten die selben Chancen auf Tickets haben wie alle anderen. Aktuell ist es aber ganz einfach so, dass besser betuchte Fans im Endeffekt dafür bezahlen das Losverfahren zu umgehen und für mich spricht das einfach gegen viele Grundsätze des Vereins und dagegen, dass jedes Mitglied die gleichen Chancen haben sollte.


    2. Auf der einen Seite wird immer gepredigt konsequent gegen den Schwarzmarkt vorzugehen, während auf der anderen Seite gewisse Fans mit Karten zu überhöhtem Preis handeln und sich so bereichern bzw. die Reisen finanzieren. Jeder weiß es, garantiert auch die Mitarbeiter im Ticketing bzw. der Schwarzmarktabteilung und trotzdem wird nichts dagegen unternommen.


    3. Dass der Axel Springer Verlag Karten für unsere Spiele in der Kat.4 Bild-Reisen für Preise von 119- 179€ (je nach Gegner) verkauft, wundert einen da ja fast gar nicht mehr...

  • Habe jetzt mal auf die Schnelle bei ebay nach Karten für unsere CL-Heimspiele geschaut. Da dreht sich mir der Magen um, was da z.B. gegen Paris aufgerufen wird. Da will einer für zwei Kategorie 1-Karten fast 500 Euro. Was sind das nur für Menschen? Wieso geht der Verein in Zusammenarbeit mit ebay nicht dagegen vor?!

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Ist wahrscheinlich auch eine Frage des Datenschutzes. Aber eine konsequente Aktion sollte schon in Zusammenarbeit mit ebay möglich sein, um illegale Aktivitäten aufzudecken. Schwarze Schafe wären sehr schnell identifiziert.

    MINGA, sonst NIX!