Zentraler Kartenthread - kein Kauf/Verkauf

  • Für wieviele Spiele pro Saison fragst Du denn für gewöhnlich Tickets an? Eher Heim- oder eher Auswärtsspiele? Eher namhafte Gegner oder auch mal die sog. Kleinen?


    Für Heimspiele gibt es sehr oft im Zweitmarkt noch genügend Karten, auch wenn diese dort etwas teurer sind. Aber kein Vergleich zu den Wucherpreise bei Viadingenskirchen und der Bucht.

    Eigentlich für alle Auswärtsspiele, mit Account vom Sohn und meinem. In München nur 5-6, dort fahr ich dann immer mit meiner Frau hin, die steht so auf die Stadt. Bei Heimspielen ist es auch nicht so das Problem mit Tickets, war dort schon gegen alle möglichen Gegner zu allen Jahreszeiten.

  • Um dir nur den offensichtlichsten zu nennen, der Zweitmarkt.
    Hilft natürlich in dem Fall nur bei Heimspielen, aber bei der Nachfrage nach Auswärtsspielen ist das Gejammer bei der Nachfrage für die wenigen Karten ja totaler Unsinn. Da muss man halt viel Glück haben.

  • Also ich hatte mein letztes Ticket zum CL Finale 2012!!!
    Danach nur Absagen, außer diesen bescheuerten Supercup.
    Das macht nach Adam Riese ca. 200 Absagen und dass nur für die Buli.
    CL und DFB Pokal gar nicht mitgerechnet. Was ist jetzt nochmal fair am Losverfahren?

    0

  • Ich bin ja sogar froh, dass es so ist. Hat was von natürlicher Auslese, wenn manche Fans tatsächlich nicht in der Lage sind sich mal ne Karte außerhalb der normalen Zuteilung zu besorgen. Wer lieber jammert als sich mal den Arsch für Tickets aufzureißen hat es im Endeffekt nicht anders verdient.


    ...und jetzt drauf :P

  • ich wohne im Rhein- Main- Gebiet. Da hab ich sicherlich sehr viele Möglichkeiten. Kenne zwar viele Bayernfans aber auch die haben keine Karten oder nur welche für sich selbst.
    Also Connections wie es sicherlich viele gibt scheiden aus

  • ich wohne im Rhein- Main- Gebiet. Da hab ich sicherlich sehr viele Möglichkeiten. Kenne zwar viele Bayernfans aber auch die haben keine Karten oder nur welche für sich selbst.
    Also Connections wie es sicherlich viele gibt scheiden aus

    ..und über einen Fanclub mit dabei sein und da mitfahren, wäre auch eine Möglichkeit??

  • Ich bin ja sogar froh, dass es so ist. Hat was von natürlicher Auslese, wenn manche Fans tatsächlich nicht in der Lage sind sich mal ne Karte außerhalb der normalen Zuteilung zu besorgen. Wer lieber jammert als sich mal den Arsch für Tickets aufzureißen hat es im Endeffekt nicht anders verdient.


    ...und jetzt drauf :P


    Hinten anstellen!
    Warum haben Mitglieder mit 1-2 Jahren Mitgliedschaft die gleiche Möglichkeiten wie jemand der seit 10-20 Jahren dabei ist...

    0

  • Außerdem hat man in seinen 10-20 Jahren wohl einiges falsch gemacht, wenn jemand der im ersten oder zweiten Jahr dabei ist wirklich die gleichen Chancen hat. Mit ein bisschen Kreativität und Einsatz erhöhen sich die Chancen doch direkt um ein vielfaches.

  • Na warum wohl? Wenn man erst nach 10-20 Jahren Kartenvorteile hätte, wäre eine Mitgliedschaft wesentlich unattraktiver.


    Außerdem hat man in seinen 10-20 Jahren wohl einiges falsch gemacht, wenn jemand der im ersten oder zweiten Jahr dabei ist wirklich die gleichen Chancen hat. Mit ein bisschen Kreativität und Einsatz erhöhen sich die Chancen doch direkt um ein vielfaches.


    Nichts anderes ist das Losverfahren!
    Gibt kein Gegenargument oder?

    0

  • Es ist wie überall im Leben: Vitamin B is your friend. Ich persönlich fahr hin und wieder mit dem hießigen Fanclub mit, die sind im Vielfahrerprogramm und haben somit 5 Reisebus-Heimspiele pro Saison sicher (immer Südsteher!) und fahren auch sonst zu sehr vielen Spielen heim und auswärst mit Kleinbussen usw. Dort lernt man auch Leute anderer Fanclubs kennen, wo man sich austauschen kann. Dazu frag ich noch alle Auswärtsspiele an, bei denen ich auch im Jahr mindestens 2-3 mal welche bekomme. Aktuell gerade wieder die Zusage für Hertha-Auswärts-Steher bekommen. Selbst wenn ich zu den Auswärtsspielen nicht fahren kann, gebe ich Sie halt unserem Fanclub-Chef. Der dankt es dann auch im Gegenzug mal mit einer Karte nach Sevilla oder dem Pokalfinale. Und wenn ich unbedingt kurzfristig zu einem Heimspiel will, geht meistens was über den Zweitmarkt oder Tauschbörsen (nur persönliche Übergabe, kein Versand). Champions-League ist noch einfacher. Wenn nicht gerade Halbfinale ist und der Gegner Real heißt, ist der Zweitmarkt voll mit Tickets! Also wer will und nur etwas kluges connecting betreibt, der kann wirklich zu sehr vielen Spielen fahren. Das Gejammer, dass es keine Tickets gibt, kann ich absolut null nachvollziehen.

    0

  • @pieras_123 hat zu 100 % Recht. Wenn es einem wirklich wichtig ist die Spiele zu besuchen findet man einen Weg. Bei Heimspielen ist es, wenn es nicht gerade ein CL-Halbfinale gegen Real ist, überhaupt kein Problem, da der Zweitmarkt immer Karten abwirft. Man muss sich dann halt mal ne Zeit lang dran setzen und geduldig sein.
    Für die Auswärtsspiele bei z.B. Nürnberg, Stuttgart, Mainz oder Hertha kann man in der Regel über den Heimverein Karten ergattern, auch da muss man sich halt ein bisschen damit beschäftigen, gucken wann die Karten für die Spiele gegen uns in den Verkauf gehen und dann halt schnell bestellen. Bei den anderen Auswärtsspielen kommen doch in der Regel 100.000 Anfragen auf 5.000 Gästetickets, wovon ein Teil ja auch noch an die Fanclubs geht, da kann man sich dann selber ausrechnen wie wahrscheinlich es ist über den "normalen" Weg Tickets zu ergattern. Wer die Spiele sehen will muss dann halt sehr viel Glück haben oder sich einfach drum bemühen. Im Fanclub aktiv werden ist da der einfachste Weg. Wer das alles nicht möchte muss halt weiterhin auf sein Glück hoffen aber sollte dann bitte aufhören rumzuheulen, dass unser Verein sich erdreistet den Herrschaften keine Tickets für die Spiele in 50 km Umkreis zu besorgen.

  • Hm ich habe die Erfahrung gemacht, als ich in Berlin gewohnt habe, aber wir quasi für jedes Heimspiel. ( BL u CL ) Tickets bekommen, als ich wieder nach München gezogen bin, habe wir pro Saison mal für 2-3 spielen Karten bekommen. Als Alternative hatte ich immer noch meine fam. die 600 km entfernt wohnt und die auch Minimum für die Hälfte der Spiele Karten bekommen hat, aber gut wir haben ehrlich gesagt immer kat .1 bestellt ...

    0