FCB.TV / Webradio

  • ..ist nicht schlecht die Idee..sollte halt nicht in eine Hofberichterstattung ausharden.....ein Teil kann kann man kostenlos machen ..so art Lockangebot!

    0

  • Könnte ein Mod das bitte weiterleiten? :)

  • Und das alles für die "paar Mark Fuffzisch" im Jahr?


    Die Idee ist ja nett, aber die Umsetzung und vor allem der aus dem Umfang des neuen FCB.TV resultierende Preis werden das nicht zulassen.

  • Ich finde z.B. die Inszenierung von neuen Spielern bzw. Trinot oder Saisonstart ausbaufähig. Das ist doch was ein Spieler gerne sieht und worauf er sich freut. Das is nur ein Vergleich: ich habe mal ein bisschen das Geschehen bei Mancity verfolgt. Das hat was und man bleibt einfach hängen und guckt sich das an. Das fehlt mir so ein bisschen bei uns. :/

    0

  • Wo kann man sich über die beiden Lackaffen aufregen, die gerade die Teampräsentation moderieren? Hier? Ist ja quasi FCB.TV :D Scheint wohl total auf den amerikanischen Markt ausgerichtet zu sein, zumindest entsteht der Eindruck, wenn man sich diese überperformenden, Talkshow mäßigen Typen anschaut.

  • das ist nicht FCB like, wir sind immer noch ein deutsches Team und dann sollte dies bitte in deutsch erfolgen, aber nicht in so eine lächerliche Veranstaltung


    wer lässt sich so einen mist einfallen

    0

  • Ich seh nix. Die Seite wird bei Facebook nicht gefunden.


    Auch okay. Lächerlicher, unfähiger Haufen, ehrlich. Man macht sich regelrecht digital zum Löffel bei uns.

  • Kann man das nur bei Facebook sehen - bzw. offenbar NICHT sehen?


    Ich habe da keinen Account und will auch keinen haben.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • alter schwede....was soll das denn sein????


    erst mal die 2 pausenclowns die meinen sie wären komisch , dann in nem mini studio wo die mannschaft kaum rein passt. und der grund dafür war ja laut verein das ja so mehr fans zu gucken können als nur im stadion.


    momentan sind es knapp 17 tausend zuschauer....glaube im satdion wären es wohl mehr gewesen.



    hoffe das ist dieses jahr ne einmalige sache, den müll brauch ich nicht noch mal

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ich seh nix. Die Seite wird bei Facebook nicht gefunden.


    Auch okay. Lächerlicher, unfähiger Haufen, ehrlich. Man macht sich regelrecht digital zum Löffel bei uns.

    Ich konnte sie nach mehreren Versuchen öffnen, aber läuft so flüssig wie eine Diashow.

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Dass nun mehr Fans zugucken können, ist doch ohnehin Quatsch. Wieso streamt man nicht einfach die Präsentation aus der AA? Dann hat man die Fans vor Ort und die Streamer. Dann stellt man die beiden Lackaffen zur Not auch noch dahin. Aber das ist doch alles kein Argument für dieses Mini-Studio. Wer hat sich das nur ausgedacht?

  • das ist nicht FCB like, wir sind immer noch ein deutsches Team und dann sollte dies bitte in deutsch erfolgen, aber nicht in so eine lächerliche Veranstaltung


    wer lässt sich so einen mist einfallen

    Ich stehe sicher nicht im Verdacht, der Deutschtümelei zu frönen.


    Aber dieser Schmarrn ist wirklich lächerlich. Dass eine Teampräsentation jetzt offenbar nur noch für den internationalen Markt produziert wird und die einheimischen Fans dabei in die Röhre schauen, ist sehr traurig.


    Dazu dann noch diese bizarre Art der Präsentation - das ist schon sehr peinlich.

  • sorry aber des is der größte schwachsinn aller zeiten!
    hat überhaupt nix mehr mit bayern zu tun..
    irgendeine amerikanische late night show oder was wird des? :cursing::thumbdown:

    Ich bin nur da um da zu sein!