Stärkstes Bayern-Team aller Zeiten?

  • Natürlich habt ihr Recht wenn ihr anmerkt das es noch verdammt früh ist. Es soll ja natürlich auch noch kein Fazit gezogen werden und so war das auch nicht von mir gemeint in der Fragestellung.;-)


    Ich war gestern als ich diesen Fred verfasst hatte auch richtig euphorisiert aufgrund der tollen Leistung die gestern wieder gezeigt wurde.


    Das was momentan abgeht tut richtig gut. Und ich habe im Gefühl das die Jungs sich intern das Ziel gesetzt haben die Marke von 81 Punkten zu knacken. Und das schon ein Jahr nachdem sie aufgestellt wurde und ja angeblich "was für die Ewigkeit" sein soll.


    Dieses Pressegefasel von dem "Ewigkeits-Rekord" hat unsere Jungs vielleicht richtig heiß gemacht. Uns kann es ja nur recht sein wenn´s so ist.........:8;-)

    0

  • also mir sind kommentare zu diesem zeitpunkt lieber - ob dann richtig oder im endeffekt falsch - als sechssiebengescheite kommentare nach irgendwelchen titeln wo noch so viele wir habens schon immer gewusst schlaue daher kommen ;-)


    eine meinung zu haben noch dazu eine eigene - in einem diskussonsforum, ist nie das schlechteste *find*


    viele ... eigentlich alle nehmen sich hier das recht raus etwas zu wissen und ahnung zu haben, so kann man dann ruhig auch in dem stadium sich mal aus dem fenster lehnen!


    no risk, no fun :D:8:P

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Stärkstes Team ALLER Zeiten!!


    hallo geht es noch!! schau dir mal des Team Anfang bis Mitte der 70er Jahre an, da müssen die jetzt noch lange spielen und VERDAMMT VIELE Titel holen, das sie an das Team überhaupt ranschnuppern können!!


    DM, Pokalsieg, 3 mal EC der Landesmeioster, Weltpokalsieger, dazu viele bei dem EM Sieg und WM Sieg dabei!!


    also langsam mit den jungen Pferden!!

    0

  • Bei solchen besten ... aller Zeiten muss man doch zuerst mal eine für alle (oder zumindest möglischst viele) Teilehmer feststehende Regelung treffen, wodurch sich das Beste definiert.
    Anzahl der Titel?
    Anzahl der Rekorde?
    Anzahl der Punkte?
    Anzahl der Weltklassespieler?
    Qualität in der Breite?
    usw usf...

    0

  • Die Frage ist wirklich schwer zu beantworten. Ich habe die "glorreichen 70ger" miterleben dürfen.
    Das ist schon schwer zu toppen.
    Aber die derzeitige Mannschaft kann es schaffen, aber da müssen dann eben auch einige Titel her.
    Und das dann auch über einige Jahre hinweg.


    Mich hat die damalige Mannschaft beeindruckt und die aktuelle tut es zur Zeit auch.;-)
    Hoffentlich noch relativ lange.

    0

  • Also seit mein Herz für Bayern schlägt (1994) hab ich nie eine bessere Mannschaft erlebt als 1998-2001!
    Unser jetziges Team hat enormes Potenzial, aber um die Hitzfeld-Jungs vom Thron zu stoßen fehlt ein bestimmter Titel! ;-)

    0

  • Den geeigneten Übungsleiter habt Ihr leider......


    Es war Heinkes größter Fehler, sich diesem Laden zu verkaufen....


    Zwischenzeitlich dürfte er hoffentlich kapiert haben, was in diesem Verein "mein Freund" bedeutet....
    Mich überkommt Ekel!

    0