FCB Adidas Home Trikot 2013/2014

  • Tja, hab ich auch gedacht! Und plötzlich prangte da um 98 rum ein, wenn auch nicht gänzlich neues so doch stark erneuertes, Wappen auf unserer Brust, welches mit seinem starken Blauanteil dem damaligen, unsäglichen Trend bei den Trikots nacheiferte und mir seitdem in etwa so authentisch vorkommt wie Rudi Völler ohne "Heckspoiler". Das keine der aktiven Fangruppen auf dieses geupdatete Wappen zurückgreift, spricht diesbzgl. wohl auch eine eindeutige Sprache...!


    P.S. Kommts eigentlich nur mir so vor, oder nähert sich unser Rot tatsächlich, gerade auch im Merchandisesektor, sukzessive einem Magenta an? Ein Schelm, der böses dabei denkt!
    [Blocked Image: http://www.kaleidoshop.de/produktkatalog/produktgrafiken/t-shirt-logo-rot-100-baumwolle-gr-xxl-gross-120920.jpg]

    "One batch. Two batch. Penny and dime."

  • also mal im ernst, ich weiss ja nicht was du hier vorhast. ich habe aber keine lust mit dir dauernd über eine rein hypotetische sache zu diskutieren. und ganz sicher werde ich mich nicht mit dir streiten, auch wenn du das zu beabsichtigen scheinst.


    zu deinem link, wenn du ihn dir genau ansieht, dann wirst du sehen, dass wir das wappen 14 mal geändert haben. wenn man die feinheiten dazu nimmt, wie zb.das weglassen des e.v, dann ist es noch deutlich öfter. 14 mal hat sich aber der charakter des wappens komplett verändert.


    was die farben des wappens betrifft, von 1900 -1906 waren die farben nicht rot, dann wurde das wappen rot (wie du sagtest). was du aber wohl nicht gesehen hast, dass wir 1919-1920 von rot auf grün gewechselt haben, um dann wieder auf rot zurück zu kommen.
    das wappen wie wir es kennen (von kleinigkeiten mal abgesehen) nutzen wir erst seit 1966.


    was die trikots betrifft, tragen wir seit 1906 erstmals die farbe rot. 1967-1968 haben wir komplett in weiss gespielt, 1973-1974 hatten wir nur einen blau-roten streifen. das gleiche 1977-1978, wir waren also nicht immer die (rein) roten.


    meine aussage als KOPLETT FALSCH zu bezeichnen ist schlicht nicht richtig. und wenn du einverstanden bist, dann würde ich dieses leidige thema jetzt gerne mal beenden. iwie haben wir beide recht und beide unrecht. belassen wir es dabei und freuen uns darüber, das wir in zukunft immer der FCB sein werden.!

    0

  • zitate von dir, thorsten_schmitz :


    also wenn man es genau nimmt, waren unsere ersten wappen blau-weis. rot wurden wir (wenn ich richtig liege) erstmals wärend des dritten reiches.


    laut wiki hatten wir 1954 das erste rote (wenn man das aus der NS zeit ausklammert)


    die wappen hatten lange eine andere farbe und wurden erst relativ spät rot.


    jede zeile ist eine nachweislich falsche aussage von dir, jede in einem eigenen post vorkommend, die reihenfolge ist choronologisch, dazwischen habe ich immer geantwortet um deine fehlbehauptungen zu korrigieren. wäre ja noch schöner, wenn im offziellen FCB forum solche geschichts"kenntnisse" unwidersprochen blieben und sich dadurch bei anderen usern als wahr verfestigen würden.


    dass du mir jetzt vorwirfst, dass ich streit suchen würde, ist angesichts dieser tatsachen wirklich lächerlich.


    seit 2 seiten korrigiere ich deine nachweislichen fehlansichten. hörst du mit den tatsachenverdrehungen auf, gebe auch ich ruhe. :)


    "iwie haben wir beide recht" NEIN.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • das zeigt doch aber ganz klar, das ich mir nicht sicher war ;-) ein einfaches nein du liegst nicht richtig hätte es ja auch getan. ;-) wie dem auch sei, ich gebe zu, das ich mich durch die bei wikipedia alle blau angezeigten wappen (bis zu dem aus dem dritten reich) habe iritieren lassen. du bist aber gleich auf konfrontation aus gewesen, deshalb haben wir wohl auch keinen konsens gefunden. ;-) wie das beispiel aus dem jahr 1919-1920 zeigt, hast aber auch du nicht vollkommen recht. ;-)


    wenn du meinen letzten satz anführst, stimmt, wir haben iwie nicht beide recht, aber wir lagen beide falsch ;-) ;-) ;-) so besser..?

    0

  • Genau diese Trikot sind mir gerade eingefallen wie ich gelesen habe das unsere Home Trikots immer Rot waren, Die Rot-Blau gestreiften mit den blauen Hosen gingen so eben noch als "Rote" Trikots durch mit viel wohlwollen.
    Aber egal es geht ja nicht darum Trikots zu bewerten, obwohl ich das gerade mache.

    0

  • der trainingsanzug ist der absolute hammer.
    habe ich auch schon live in der hand gehabt, ebenso das neue cl.
    beide gewagte design, im gesamtpaket aber einfach ein schmanckerl.

  • wie kann es sein, dass ( mure ) chelsea, ein neureicher verein mit 1 henkelpotttriumph 35 mio. p.A. von adidas bekommt und wir 5 mio. + prämien p.A. ??


    hab langsam das gefühl, dass dieser anteilsverkauf an adidas ein RIESEN reinfall war auf lange sicht...

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Aber 35 Mio. im Jahr alleine für chelsea kann sich für Adidas nie Rechnen.
    Mich würd ja nicht wundern wenn man so seine finanzspritzen aus Russland für das FFP verpackt.


    Aber dafür gibts bei Chelsea ja auch schon Gazprom.

    4