Adidas Home-Trikot für die Saison 2015/2016

  • Das letzte hat m.E. auch genau so schon gekostet.
    Das davor da bin ich mir nicht ganz sicher.


    Trotzdem ist das ein stolzer Preis.
    Wenn man die Herstellungskosten in Asien berücksichtigt.


    Ja und als richtiger Fan braucht man dann noch einen Flock und diverse Abzeichen (BL oder CL) usw.
    Dann ist man einen "Hunderter" los.


    Und wenn die alten Trikots auslaufen, dann fallen die Preise drastisch und trotzdem glaube ich, dass selbst mit diesen stark gesunkenen Preisen noch ein Gewinn gemacht macht.
    Da sieht man, was bei neuen Trikots so kassiert wird.:(

    0

  • Wird es woanders bestimmt günstiger geben, dauert eben noch.


    Hab für die letztens Jahre für die Trikots immer circa 50€ gezahlt. Hab mir letztens das CL mit Lewandowski geholt. 60€ waren fällig


    Trotzdem sind die Preise im offiziellen Shop einfach abartig. Deswegen verzichte ich immer auf die ganzen Logos und eigentlich auch auf Beflockungen. Wobei ich beim CL schon die Buttons gerne hätte

    0

  • Das fängt ja gut an! Neues Trikot - Rote Karte - Elfmeter verballert - 0:1 daheim verloren. SUPER ! :D


    Richtig clever gemacht! Genau so macht man Geld! Ich bin nicht überrascht, dass es gestern präsentiert worden ist.


    Wie sollen die Bayern dadurch sonst "Gewinn" erzielen? Aus dem Pokal sind wir sowieso raus... Triple Träume ausgeträumt. Es wurde mit Absicht gestern präsentiert, um die Kunden damit "anzulocken" :) Da wir ja bis dato "nur Meister sind" !


    Das Champions League Finale ist auch (noch nicht) sicher, sollten wir es doch erreichen, würden bei Bayern die Kassen klingeln wie damals das berühmte "Wembley-Trikot".


    Das es 5€ teurer geworden ist, find ich auch ätzend! Das rot-blaue bekamen wir noch "ab 54.95€" (Kindergröße). 85€ für ein unbeflocktes Trikot... Seit ma ehrlich Jungs! SCHON TEUER! Und in 3 Jahren wird es ab 99€ auf dem Markt kommen.



    Zum TRIKOT: Geiles Rot ! Tausendmal besser als das rot-blaue!

  • Meistens kommt es ja erst im letzten Spiel. Ich hoffe allerdings, dass man im letzten Spiel wieder das alte anhant. Ich finde, Titel sollten in dem Trikot entegegengenommmen werden, in dem sie erarbeitet wurden, gerade weil dann ja auch die Meisterfotos entstehen, die in Erinnerung bleiben.

    Man fasst es nicht!

  • Mich wundert, dass die 3 Adidas Streifen nicht auf den Schultern liegen. Aber mit mehr Rot kann man meiner Meinung nch nicht viel falsch machen! Rot ist nunmal unsere Farbe!

    Man fasst es nicht!

  • Ja aber es darf so nicht sein.
    Denn es ist oberste Priorität derbe Kohle zu scheffeln.
    Deshalb muss es immer unnachvollziehbare Veränderungen geben.
    Das Trikot ist aber hübsch.

    0

  • nochmal. die dinger werden durch uns durchgewunken, dass hat mit adidas erstmal nichts zu tun.
    hier gilt es andere zu kritisieren , incl. dem Konsumenten, der sich jedes noch so hässliche bayerntrikot kauft.
    ne klare ansage vom verein, dass die dinger rot/weiss sein sollen und adidas macht das auch. 100%ig.
    bei real und co klappt das auch.

  • dass schreib ich doch auch seit Jahren dass der Verein einfach Vorgaben machen muss und auch mal Nein zu irgendwelchen Entwürfen sagen kann...


    wenn mir ein Trikot nicht gefällt kauf ichs eh nicht... das letzte hab ich mir vor ca 5 Jahren gegönnt...

    0

  • gefällt mir nicht... sind zwar nette Ideen dabei aber die Umsetzung ist für mich nicht gelungen... ist halt Geschmackssache und ich muss mir nicht jedes Jahr ein Trikot kaufen


    ah sorry... meintest die Hispano Trikots? siehe diesen Beitrag

    0