Adidas Home-Trikot für die Saison 2015/2016

  • dürfte in den nächsten 2 bis 4 wochen kommen



    dürften ähnlich aussehen wie die neuen dfb trikots.....bloß rot. adidas streifen dann auch auf den rippen und rundhals. wahrscheinlich dann auch mit diesem schimmer auf der brust...hoffe bloß die machen diesen schimmer dann auch rot...oder wenigstens weiß. aber adidas macht den bei unserem glück bestimmt blau...

    rot und weiß bis in den Tod

  • Adidas wird immer einfallsloser... Das dfb-trikot ist schlicht und mehr nicht.
    Man kann nur hoffen, dass unsere vereinsfarben berücksichtigt werden.


    Wenn man sich so die clubs anschau im trikotvergleich, dann ist eindeutig zu erkennen, dass alle trikots ein und dem selben stil folgen.

    0

  • was von unserem verein wie immer grandios durchgewunken wird, vielleicht sogar so beauftragt wird. wer weiss das schon.
    da gehören IMMER zwei dazu, diese einseitige kritik gegen adidas geht mir mittlerweile auf den sack

  • Na das wäre doch was! Schlicht UND in Vereinsfarben rot-weiß. Das schönste Trikot überhaupt war das 2013er...Es war auch schlicht. Das derzeitige ManU-Trikot - nur für uns - wäre diese Saison ein Traum gewesen....aber nö, wir machen ja unsere China-Offensive. Da dürfen die Streifen nicht weiß sein.

    0

  • vielleicht haben wir aber auch gar nicht die möglichkeit nein zu sagen...wer weiß was man mit adidas vereinbart hat als die sich eingekauft haben....

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ohne Adidas verteidigen zu wollen, aber in der Hinsicht ist es eben schwierig die Wünsche aller zu erfüllen.
    Machen sie es schlicht und klassisch, sagen die einen: Langweilig! (2016er DFB-Trikot) Probieren sie was Neues, heißt es: Was sollen die Experimente? (2014er DFB-Trikot)
    Finde es in diesem speziellen Fall durchaus legitim nach dem 2014er Trikot, auf dem tendenziell schon arg viel los war, jetz ein ganz schlichtes zu nehmen.


    ABER: Mir geht es mit diesem Trikot wie mit vielen Adidas Shirts der letzten Jahre: Im Prinzip gehts in die richtige Richtung, aber an ein Paar Details scheiterts für mich persönlich wieder.
    In dem Fall sind es diese merkwürdige schimmernde Balkengrafik auf der Brust die bei mir nur Fragezeichen hinterlässt. Und vor allem die Adidas-Streifen an der Seite, die dem Trikot eher den Look eines Fahrradtrikots verpasst.


    Grafik weg + Streifen auf die Schulter = grundsolides klassisches Trikot
    Aber dass is nur die Meinung von jemandem der am liebsten schlichte Trikots mag. Viele andere fänden das dann natürlich langweilig. Bzw. langweiliger als jetz schon.


    FAZIT: Trikot naja, aber wenigstens wieder schwarze Hosen. :D

    0

  • Irgendwer hat es doch mal beschrieben.


    Entwurf kommt, Hoeness/Rummenigge/etc. winken den durch zum Mannschaftsrat, die winken den mehr oder weniger auch durch. Fertig ist das Kasperletrikot.


    Bei den Italienern hingegen holt sich adidas erst ein paar mal eine blutige Nase, weil die sehr kritisch mit den Entwürfen sind.

    0

  • Sei vorsichtig was du dir wünschst.
    Die Umsetzung von Designs mit Längsstreifen (und, wenn wir schon dabei sind, Querstreifen) in jüngerer und jüngster Vergangenheit kann man wohl getrost als unglücklich bezeichnen. ;-)

    0

  • Ich wäre schon froh, wenn wir endlich wieder eins komplett in unseren Farben bekommen. Dann könnte ich mir endlich eins mit Boa holen. Für diese Basel-Dinger oder China-Fahnen (wobei das ja noch aufgrund der weißen Nummern & Telekomlogo haaaaaaalbwegs geht) gebe ich kein Geld aus.


    Über das endgültige Design wird man sich nie einig, weil da jeder seinen Geschmack hat (Ich finde z.B. Längsstreifen nicht gut), aber die Vereinsfarben sollten schon sein.

    0

  • Absolut richtig. Wenn einem schon aufgrund des Designs nicht jedes Trikot gefällt, weil einem naturgemäß nicht jedes gefallen kann, sollten zumindest die Farben kein Problem darstellen.
    Leider sieht die Realität in den vergangenen Jahren ja regelmäßig anders aus. Hoffnung dass sich das ändert hab ich personlich keine.

    0

  • Ich auch nicht. Zumal die Vermarktung, je nach angestrebten Markt, nun richtig auffällig wird. Letztes Mal hatten wir die US-Fahne als Auswärtstrikot, jetzt ist eben der ferne Osten dahoam.

    0

  • Ist bis jetzt nur ein inoffizieller Entwurf, aber da es sich am Design der EM-Trikots orientiert gar nicht mal so unwahrscheinlich, dass es unserem neuen Trikot ziemlich nahe kommt. Ich würde fast vermuten, dass es so wird, nur nicht mit dem Retro-Adidas-Logo, mit buntem FCB-Logo und natürlich dem T...und ich fände es absolut geil!


    [Blocked Image: https://pbs.twimg.com/media/CQvK8RvWgAAYuNt.jpg]