FC Bayern Dream Team

  • Würde mich mal interessieren wie die dream teams der user hier aussehen. genommen werden darf jeder spieler der mal für bayern gespielt hat bzw. aktuell spielt. müssen auch nicht nur die topstars sein sonder auch lieblingsspieler sind gern gesehen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • ---------------------------------------------------------------Kahn-------------------------------------------------------


    --Lahm----------------Demichelis-------------------------------------Andersson-------------------Lizarazu---



    -------------------------Effenberg--------------------------------------Matthäus---------------------------------------



    robben----------------------------------------------------Scholl--------------------------------------------Ribery------


    ---------------------------------------------------------------Elber------------------------------------------------------




    merke gerade wie viele es nicht reingeschaft haben die ich auch nennen könnte. brazzo , pizza , ze roberto, neuer , lucio , v.buyten , thiago, jeremies , kuffour usw.



    die großen aus den 70ern ( beckenbauer , müller usw ) hab ich mal draußen gelassen. da ich jahrgang 82 bin hab ich die leider nie live gesehen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Gar nicht so leicht zu beantworten wie man meinen könnte. War Kahn besser als Neuer und war Lizarazu besser als Alaba?


    Klar rein gehören in so eine Traum-Auswahl auf jeden Fall:


    - Lahm
    - Matthäus
    - Robben
    - Ribery
    - Gerd Müller
    - vom Standing her wohl auch Beckenbauer


    Auf manchen Positionen hat man eh die Quahl der Wahl. Im Prinzip verdient es fast jeder zentrale Mittelfeldspieler der aktuellen Mannschaft in so eine Auswahl zu kommen. Und im Sturm hat man die Qual der Wahl zwischen Elber, Makaay und Co. - neben dem gesetzten Gerd Müller natürlich.


    Scholl würde ich persönlich nicht rein wählen, weil er einfach zu oft und zu lange verletzt war. Ballack z.B. hat seine Zeit die er hier war deutlich mehr geprägt als ein Scholl, auch wenn dieser freilich ein genialer Kicker war.
    Für den Demichelis wirds hier aber noch Haue geben. :D - Wobei ich persönlich den Micho in dieser Auswahl gar nicht so abwegig finde, dann gehört Boateng mittlerweile aber wohl auch rein.



    Ich warte mal ab wie unsere goldene Ära weiter so läuft - wenn Thiago endlich gesund wird und bleibt, genau wie ein Martinez, dann gehören die eigentlich auch da rein.

    0

  • --------------------------------------------------Neuer/Kahn/Maier-------------------------------------------------------


    ----Lahm----------------Lucio-------------------------------------Beckenbauer----------------------Alaba-----------



    -------------------------Schweinsteiger---------------------------------Matthäus---------------------------------------



    Robben-------------------------------------------------------------------------------------------------------Ribery------


    -----------------------------------------Gerd Müller------------------Elber-----------------------------------------------

    0

  • kahn
    lahm-augenthaler-beckenbauer-lizarazu
    robben-effenberg-matthäus-ribery
    g.müller-rummenigge

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Man kann das eigentlich garnet beantworten.
    Wo bleiben z. B.
    Augenthaler
    Wohlfarth
    Jerry
    Rummenigge
    Breitner etc.....?


    Unverzichtbar ist für mich allein nur Gerd Müller!

    0

  • es geht ja um lieblingsspieler. und in der saison in der kahn den rekord für die wenigsten gegentore gebrochen hat war micho überragend. in der saison hatte er fast 80% zweikampfqoute. was danach passierte weiß er wohl selber nicht.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Da sind wir aber sowas von beieinander!


    Beim Torwart wird es für mich schon schwierig. Und zwar zwischen Maier, Kahn und Neuer. Ich kann da einfach keine Entscheidung treffen.


    Gut, der linke Außenverteidiger ist für mich mit Liza ebenfalls fix.


    Matthäus gehört auch irgendwie dazu. Bauen wir also mal um diese Herrschaften herum:


    -----------------------------Maier/ Kahn/ Neuer-----------------

    --------------------------------Beckenbauer----------------------
    -------------Augenthaler-----------------------Boateng--------
    Lahm-----------------------Matthäus---------------Lizarazu
    -----------Robben--------Hoeneß----------Ribéry--------
    ---------------------------Gerd Müller-------------------------

  • Es ist verdammt schwer, wenn nicht unmöglich, sich hier auf 11 Spieler festzulegen. Gerade die Spieler aus verschiedenen Generationen ('74er, '01er und die aktuelle) kann man eigentlich nicht vergleichen.


    Alleine schon beim Torwart geht es doch los, ein Kahn und vor allem ein Meier haben im Verein und seiner Geschichte (noch) einen ganz anderen Status als ein Manuel Neuer. Auf der anderen Seite gehört dieser Neuer zu meinen Lieblingsspielern und ich schätze ihn sportlich stärker ein als Kahn und Meier, auch wenn ich den natürlich nie selbst spielen gesehen habe.


    Der nächste ist Bulle Roth, es gab definitiv stärkere Mittelfeldspieler als ihn, auf der anderen Seite ist er eine absolute Vereinslegende, alleine schon durch seine wichtigen Tore im Europapokal.


    Ein Beckenbauer sollte wohl auch in diese Elf gehören, aber irgendwie habe ich zu ihm nie eine Beziehung aufbauen können, weder als TV-Experte noch als Legende unseres Vereins.



    Wenn ich mich aber wirklich für eine Elf entscheiden müsste, würde sie wohl so aussehen:


    --------------------------------------------------------Neuer---------------------------------------------------------------



    Lahm------------------------------------------------Boateng---------------------------------------------------Lizerazu



    -----------------------Salihamidzic----------------------------------------Schweinsteiger------------------------------



    Robben-----------------------------------------------T.Müller-----------------------------------------------------Ribery



    -------------------------G.Müller-----------------------------------------------Rummenigge-----------------------------

  • --------------------------Neuer/Kahn--------------------------
    --------------------------------------------------------------------
    Lahm----------Matthäus-----Boateng-----------------Liza
    --------------------------------------------------------------------
    ------------------Effe--------Schweinsteiger----------------
    --------------------------------------------------------------------
    Robben----------------Scholl-------------------------Ribery
    --------------------------------------------------------------------
    -----------------------------Elber---------------------------------



    Das sind jetzt nur Spieler, die ich selbst live gesehen habe. Deshalb kein Beckenbauer, Müller, Maier, Rummenigge, Auge und Co..


    Im Tor kann ich mich nicht entscheiden.

    0

  • Ein sehr interessantes Thema. Was mich in dem Zusammenhang interessieren würde: Warum sehen manche in Neuer noch nicht das Standing eines Kahns? Immerhin hat er mit uns auch die CL, den Weltpokal und Meisterschaften gewonnen. Zudem ist er Weltmeister. Würde mich mal interessieren.


    Meine 11:


    -------------Neuer--------------
    Lahm--Lucio--Matthäus----Liza
    --------Ballack----BS----------
    Robben-------------------Ribs
    -------G.Müller-----Elber---------

    *Member of "Die Gruppe" since 2013*

  • Sepp Meier war keiner der nur mit spektakulären Flugparaden glänzte.... aber er hatte ein Stellungsspiel und eine Strafraumbeherrschung wie kein anderer....stand einfach immer richtig, so dass Schüsse fast mmer auf den Mann kamen und pflückte die schwierigsten Ecken und Flanken herunter ......

    0

  • Ein Grund könnte sein, dass Kahn länger hier war, als es Neuer bisher ist. Im Endeffekt hast du aber Recht, wahrscheinlich kommt mein Empfinden eher da her, dass ich mit Kahn aufgewachsen bin.

  • Kahn - Augenthaler - Pflügler - Lahm - Breitner - Lerby - Rummenigge - Robben - Scholl - Effenberg - Matthäus


    Hoeness, Beckenbauer, Müller, Maier auf der Bank;-) - kurz vor meiner Zeit

    0

  • ---------------------------- Kahn -------------------------------


    Lahm --------------- Beckenbauer ------------- Lizarazu


    ----------- Matthäus -------- Schweinsteiger --------------


    Robben ------------------ Scholl -------------------- Ribery


    -------- Gerd Müller ------ Kalle Rummenigge ------------



    Im Tor könnte es bei gleichbleibender Vereinszugehörigkeit aber Neuer noch werden....



    Im Zuge dieser Aufstellung ist mir auch noch ein "Anti-Team" in den Sinn gekommen, dass ich hier mal direkt darunter stellen möchte.... :-)


    ---------------------------- Rensing ------------------------------


    Oddo ------------------- Berthold ----------------- Braafheid


    Sutter ---- Andi Herzog ---- Julio Dos Santos ---- Thiam


    Hashemian ---------------- Papin --------------------- Daei



    Sorry an Michael Rensing, aber wir hatten leider fast immer verdammt gute Keeper....
    In der Sturmmitte war es ein enges Rennen zwischen Rizzitelli und Papin, aber die Verletzungsanfälligkeit hat dann eindeutig für Papin gesprochen.....

    0

  • Da würde ich dann trotzdem Gerald Hillringhaus an "erster" Stelle sehen:)
    Ansonsten fehlen mir auf jeden Fall Bernardo, Borowski und Rau.


    Deisler und Breno müssten noch eine Spezial-Kategorie bekommen.

  • Wirklich ein sehr schwieriges Thema. Ich persönlich habe Beckenbauer und Co. nicht mitbekommen, weswegen ich sie nur aus Alibi in die Elf nehmen könnte. Auch einen Matthäus habe ich in seiner Blütezeit nicht miterlebt. Und nicht zuletzt war ich Ende der 90er bzw. um den Jahrtausendwechsel herum immer noch "nur" ein Jugendlicher, dem der genauere Blick auf den ganzen Sport fehlte.


    Nichtsdestotrotz mal ein auch stark auf Sympathie beruhender Versuch:


    --------------------------- Elber ---------------------------
    Ribery ----------------- Scholl ----------------- Robben
    ----------- Schweinsteiger ---- van Bommel -----------
    Lizarazu -------- Boateng ------- Lucio -------- Lahm
    --------------------------- Neuer ---------------------------


    Sportlich am Streitbarsten dürfte sicherlich van Bommel sein. Aber ich fand ihn als Typ und Kapitän einfach überragend. Und so schlecht lief es sportlich mit ihm ja auch nicht. Mögliche Gegenkandidaten wie Effenberg oder Matthäus fallen für mich raus, weil es mir aufgrund ihrer ganzen Aktivitäten nach der Karriere schon ein wenig schwer fällt sie ernst zu nehmen.
    Scholl könnte daher auch schnell der nächste Streichkandidat werden, erhält jetzt aber noch den Vorzug, weil er damals, dicht gefolgt von Elber, einfach mein absoluter Lieblingsspieler war. Eigentlich aber nur eine Frage der Zeit bis Müller ihn überholt.
    Lucio war, insbesondere wenn er taktisch ein wenig an die Kette gelegt wurde, ein absoluter Weltklassemann in der IV und überstrahlte in den letzten 20 Jahren mMn alle Innenverteidiger bis Boateng. Hatte qualitativ leider nicht eine solche Truppe wie die 2001er-CL-Sieger um sich.
    Und Boateng, ja, Boateng ist ja nun die letzten beiden Jahre in die Weltklasse aufgestiegen. Scheint ein klasse Typ mit einer tollen Einstellung zu sein, weswegen ich ihn auch jetzt schon in die Elf nehmen würde. Denn ich sehe nicht, wieso er, noch nicht einmal im vermeintlich besten Fußballalter, dieses Niveau nicht noch viele Jahre halten sollte. Alle Voraussetzungen dafür sind schließlich gegeben.
    Schließlich noch Neuer, dessen Vorzug vor Kahn sicherlich auch nicht selbstverständlich ist. Für mich auch eine Sympathiesache, weil mir seine Art doch ein wenig mehr als die Mürrische von Kahn gefällt. Dazu hat er viele von uns Lügen gestraft als er aus Schalke hierhin kam, lebt die Identifikation mit dem Verein seit je her vor, hat nicht nur beim Elfer im CL-Finale Eier bewiesen. Für mich ebenfalls ein super Typ!


    Wie man merkt, stark auf Sympathie beruhend, einige Kandidaten von der Hitzfeld-Truppe außen vor lassend und doch sehr viele aktuelle Spieler berücksichtigend. Ist halt einfach eine absolute Ausnahmetruppe, die wir da derzeit beisammen haben. Nicht nur sportlich, auch menschlich kann man dieses Team nur lieben und sich auf jedes einzelne Spiel freuen. Auch wenn man tatsächlich jedes halbe Jahr mal ein Spiel verliert, unentschieden spielt oder nur knapp gewinnt...

    0