Katja Schroffenegger

  • Ein weiterer Neuzugang für unser Erstliga-Team: Katja Schroffenegger

    Neben Kathrin Längert und Veronika Gratz wird in der kommenden Saison eine weitere vielversprechende Torhüterin zu unserem Kader der ersten Mannschaft stoßen. Katja Schroffenegger, 22 und in Bozen geboren, stand die letzten beiden Jahre beim FF USV Jena unter Vertrag. In der italienischen Frauennationalmannschaft gab Katja 2011 ihr Debüt und bestreitet momentan die Vorbereitung auf die EM in Schweden. Mit dem Wechsel nach München will sie nun ihren nächsten Entwicklungsschritt machen:


    „Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung und möchte beim FCB viel dazulernen. Außerdem freue ich mich, wieder näher an zu Hause zu wohnen und bin schon auf die Mädels und das Trainerteam gespannt.“


    Auch Trainer Thomas Wörle freut sich über die Neuverpflichtung: „Ich freue mich, dass wir mit Katja Schroffenegger eine weitere sehr talentierte und international erfahrene Torhüterin dazubekommen. Sie wird mit ihrer ehrgeizigen und professionellen Art unsere Mannschaft bereichern.“


    http://www.fcbayern-frauenfuss…+Schroffenegger,23457.htm

    0

  • Bei Schroffenegger bin ich jetzt gespannt wie es weitergeht. Wird sie zur neuen Saison (wenn sie bis dahin wieder fit ist) unsere neue Nummer 1 im Tor oder verpflichten wir noch eine weitere Torhüterin, die dann unsere Nummer 1 wird?


    Mögliche Namen die man aus diversen Gerüchten so hört sind: Alisa Vetterlein (Hoffenheim), Carola Söberg (Tyresö FF) und sogar Nadine Angerer (Portland Thorns).

    0