FC Bayern Amateure

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Aber wie üblich nur zu anderen Vereinen. Wir geben wieder lieber zig Millionen aus, was nix kostet ist schließlich auch nichts wert. 8-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Celozzi, Hummels, Guerrero, Trochowski, Misimovic......
    Ok ist schwer zu sgen ob die bei uns den gleichen Weg gegangen wären und sich auch so gut entwickelt hätten.


    Aber das ein Celozzi schlechter als ein Oddo ist glaub ich nicht.
    Ein Hummels ist auch nicht schlechter als ein Breno.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Aber wie üblich nur zu anderen Vereinen. Wir geben wieder lieber zig Millionen aus, was nix kostet ist schließlich auch nichts wert. 8-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Naja, wenn man sich die Kommentatoren hier so zuweilen ansieht, denken die meisten Fans ja nicht anders. Lell, Ottl, Rensing und Schweinsteiger stehen sehr oft in der Kritik. Lahm bildet da derzeit die einzige Ausnahme. Aber dass wir da einen Weltklassemann aus der eigenen Jugend haben ist so wirklich auch nicht angekommen.


    Nehmen wir mal Schweinsteiger. Sicher ist er sehr wechselhaft in seinen Leistungen, aber das ist Ribery auch! Die Statistik weist bei Schweinsteiger in 39 Pflichtspielen für den FC Bayern 8 Tore und 13 Vorlagen aus, also insgesamt 21 sogenannte Scorerpunkte. Ribery hat bei 31 Spielen 12 Tore und 17 Vorlagen aufzuweisen also 29 Scorerpunkte. Ja, Ribery ist besser auch in der Statistik, aber Schweinsteigers Statistik kann sich wohl durchaus sehen lassen, zumal er wesentlich mehr nach hinten mit arbeitet. Die Statistik von Altintop ist im Übrigen noch deutlich unter der von Schweinsteiger (hier habe ich mir die Gesamtzahlen angeschaut, da diese Saison für Altintop wenig aussagt). Dennoch wird hier immer wieder gefordert, Altintop spielen zu lassen, Schweinsteiger wird schlecht gemacht und Ribery in den Himmel gehoben. Warum? Da geht es um den berühmten Propheten im eigenen Lande.... Schweinsteiger ist ein guter und zuweilen gar sehr guter Spieler. Ich wünsche mir auch noch eine deutliche Explosion, aber er ist ja auch noch 2 Jahre jünger als Ribery...


    Lell und Ottl sind sicher nicht die Garanten für internationale Klasse, aber auch hier bin ich der Meinung, dass man sie als Ergänzungsspieler durchaus halten kann. Beide haben schon gezeigt, dass sie in einer intakten Mannschaft durchaus ihren soliden Beitrag leisten können. Klar müssen bessere Spieler davor geholt werden, aber warum soll man jetzt Ergänzungsleute holen, und dafür Eigengewächse wegschicken? Manchmal kann man eine solche Entwicklung wie bei Misimovic und Trochowski einfach nicht voraus sehen. Im ersten Jahr in Hamburg war die Position von Trochowski auch alles andere als gesichert. Auch Misimovic musste erst Umwege über Bochum und Nürnberg nehmen und hat eigentlich jetzt erst seine erste Saison in der er richtig auf sich aufmerksam macht. Also alle Propheten die einerseits Lell, Rensing und Ottl die Bundesligatauglichkeit absprechen andererseits aber der Meinung sind, dass man Misimovic und Trochowski vorschnell habe ziehen lassen, sollen doch am besten in die Wahrsagerbranche wechseln.


    Werden die Eigengewächste im Verein belassen, will sie kaum einer sehen, werden sie verkauft, jammern alle wenn sie andernorts zu Leistungsträgern werden!


    Ganz ehrlich: Ich würde mir wünschen, wenn die Bayern es mal ernsthaft mit dem Aufbau von jungen Spielern auch in der Bundesliga probieren würden, wie es ja in der ersten Saison nach Ballack passieren sollte. Einfach mal ein Jahr lang den Erfolg in den Hintergrund stellen. Das Konto sollte doch dick genug sein, um sowas mal aufzuziehen.... und wer weiß? Vielleicht überraschen uns die jungen Müllers und Badstubers ja! Mich würde so eine Mannschaft mehr reizen, als 5 Ribery's 5 Toni's und 1 Boruc...

    0

  • Celozzi, Hummels, Guerrero, Trochowski, Misimovic......
    Ok ist schwer zu sgen ob die bei uns den gleichen Weg gegangen wären und sich auch so gut entwickelt hätten.</span><br>-------------------------------------------------------


    Eine halbe Mannschaft... aber wie schon gesagt, wer weiß, wer weiß! Mehr Mut und vor allem mehr Geduld von Seiten der Vereinsführung, aber auch der Medien und vor allem Fans wäre hier nötig, um solche Vermutungen zu überprüfen.


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Aber das ein Celozzi schlechter als ein Oddo ist glaub ich nicht.
    Ein Hummels ist auch nicht schlechter als ein Breno.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ein Oddo im aktuellen Leistungsstand sicher. Ich frage mich nur, wo seine Flankensicherheit aus den Testspielen zu Beginn der Saison geblieben ist. Irgendwie komisch das. Als italienischer Nationalspieler sollte man einen Jungprofi eigentlich locker wegstecken. Aber das eine (Nationalspieler) wie das andere (wegstecken) treffen wohl derzeit nicht zu.

    0

  • Weiß jetzt schon jemand ob er nächste Woche Freitag nach Erfurt fährt?
    Wär ja nicht schlecht, wenn wir da ein paar man werden. Denke das haben unsere Amateure für Ihre Leistungen verdient!


    RWG Mathias :8
    Bavaria-Fanclub Weißenfels ´07

    0

  • Hallo zusammen,


    am Sonntag gab es in Regensburg Anzeigen wegen dem tragen
    von Pullis mit der Aufschrift "Blut & Ehre für die Amateure".
    Die Aussage "Blut und Ehre" war wohl in Vergangenheit ein
    Ausspruch der Hitler Jugend.


    Nach Überprüfung der Geschichte durch unsere Zivis, hat
    die Staatsanwaltschaft München jetzt mitgeteilt, dass
    alle die Mützen, Pullis, T-Shirts o.ä. mit der Aufschrift
    tragen eine Anzeige erhalten.


    Ich möchte alle bitten ab sofort und bis auf weiteres
    diese Fanklamotten zuhause zu lassen und nicht bei
    den Spielen der Amateure und Profis zu tragen. Eine
    Anzeige ist das ganze nicht wert.


    Ebenso muß jetzt auch auf den Schlachtruf "Blut & Ehre
    für die Amateure" bei den Spielen verzichtet werden.


    Mit rot-weißem Gruß


    Andi Brück
    Fanbeauftragter


    PS: http://de.wikipedia.org/wiki/Blut_und_Ehre

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Darf dann auch die "Griechischer Wein" Version nicht mehr gesungen werden? 8-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Im Prinzip ja wohl nicht, es sei denn man dichtet noch irgendwie diese Zeile um.


    Irgendwie finde ich das reichlich übertrieben (ohne dass ich da irgendwas von dem Geschehenen gutheißen möchte) aber hier sind es Schlachtrufe. 8-)


    Naja: Haben wohl nix besseres zu tun als wegen sowas irgendwelche Anzeigen zu machen *kopfschüttel*

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Weiß jetzt schon jemand ob er nächste Woche Freitag nach Erfurt fährt?
    Wär ja nicht schlecht, wenn wir da ein paar man werden. Denke das haben unsere Amateure für Ihre Leistungen verdient!


    RWG Mathias :8
    Bavaria-Fanclub Weißenfels ´07</span><br>-------------------------------------------------------


    Wir sind dabei :8


    Das mit dem Verbot ist irgendwie nicht zu glauben. Den Spruch gibts doch schon länger. Wieso kommt man denn plötzlich auf die Idee das er verboten ist?! Die haben echt lange Weile...

    0

  • Bin mit meiner Freundin auch dabei, holen erst am Donnerstag unser neues Auto aus Hildesheim ab und schauen am Freitag auf dem Rückweg nach München in Erfurt vorbei.


    Blut und Eh... ups :P


    meine natürlich


    HA HO HE BAYERN AMATEURE ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    War eigentlich nur eine Frage der Zeit bis mal jemand auf die Idee kommt das B&E uns verbieten zu wollen. Das es dann doch so lange gedauert hat...</span><br>-------------------------------------------------------
    Da haben die doch wirklich einfach den Nationalsozialismus erfunden, die Trickser, wa?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hallo zusammen,
    am Sonntag gab es in Regensburg Anzeigen wegen dem tragen
    von Pullis mit der Aufschrift "Blut & Ehre für die Amateure".
    Die Aussage "Blut und Ehre" war wohl in Vergangenheit ein
    Ausspruch der Hitler Jugend. Ebenso muß jetzt auch auf den Schlachtruf "Blut & Ehre für die Amateure" bei den Spielen verzichtet werden.
    Mit rot-weißem Gruß


    Andi Brück
    Fanbeauftragter
    PS: http://de.wikipedia.org/wiki/Blut_und_Ehre</span><br>-------------------------------------------------------


    Bemerkenswert wie einfallsreich manche Staatsbedienstete sind, wenn es darum geht sich nach allen Regeln der Kunst lächerlich zu machen. Am besten schaffen wir gleich alle tendenziell anstössigen Wörter ab. "Rechts", "national", "Sozialismus", "Stolz", bäh, da dreht sich einem der Magen um. Und letztens standen schräg hinter mir drei Vorschulnazis, die beim Schlusspfiff tatsächlich "Sieg" brüllten. Ein Skandal.

    0

  • Man kann ja geteilter Meinung sein, ob daß hätte von Amts wegen geregelt werden müssen.
    Um den Schlachtruf selbst ist's aber nun wirklich nicht schade (aber das Thema hatten wir ja auch schon).
    Also - einfach bleiben lassen, hab' kein Bedarf heute (oder in Zukunft) eingekesselt zu werden...

    0