FC Bayern Amateure

  • ich hoffe doch das am kommenden samstag viele den Weg nach aalen finden werdet. Ich auf alle Fälle... naja endlich mal keine soo lange Fahrt für mich. ;-)

    0

  • @comsat: ich meine das in der Sommerpause mal gehört zu haben, das VG das gerne so hätte, um die eingewöhnung von den amas zu verkürzen die hochgezogen werden.... ;-)

    0

  • Das ist nicht erst seit van Gaal so, dass die Amas das System der Profis spielen. Ist ja auch logisch, warum sollten wir Spieler für Positionen ausbilden die wir bei den Profis gar nicht haben? Das ist in keinem Verein anders.

    4

  • Laut Homepage des VfR Aalen:


    Gemeinsam zur Rekordkulisse: 9000 Tickets für Bayern-Heimspiel vergriffen

    Wenn am Samstag die Reserve des FC Bayern München in der Scholz-Arena gastiert (Anstoß 14 Uhr), winkt eine neue Rekordkulisse für Ligaspiele des VfR Aalen: Bis zum heutigen Montag wurden bereits 9000 Tickets für diese Begegnung abgesetzt, viele Vereine, Schulen und Kindergärten haben sich an der großen Freikartenaktion beteiligt.


    Da die Scholz-Arena möglicherweise ganz ausverkauft sein wird, rät der VfR allen Besuchern, sich Karten für diese Begegnung im Vorverkauf zu sichern.


    Diese sind zu folgenden Zeiten erhältlich:


    VfR-Geschäftsstelle (Stadionweg 5/1)


    Mo. 10-18 Uhr
    Mi. 10-18 Uhr
    Do. 13-19 Uhr
    Fr. 10-13 Uhr


    Tourist-Information am Aalener Marktbrunnen


    Mo.-Fr. 09-17.30 Uhr
    Sa. 09-12.30 Uhr


    Online unter http://www.vfr-aalen.de

    0

  • Bin endlich auch mal dabei ! Freitag FCB-Freiburg -> Samstag bei den Amas ;-)


    Muss ich nun Ticket´s bestellen oder wie siehts aus?

    0

  • ich rede nicht vom system, ich rede von der spielanlage. ob die da ein 4222 oder ein 4231 oder sonstwas spielen ist jetzt mal nicht vorrangig.mich hat interessiert, ob die gaalsche doktrin dahingehend auf die amas einwirkt, das es da auch um ball sichern und co. geht, oder ob der hermann da andere vorgaben machen darf.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • hier die Info für das Auswärtsspiel der Amateure am Sa. den 30.10.2010.


    Folgende Fanutensilien sind erlaubt:


    -3 Trommeln
    -Fahnen (Stocklänge 1,50 m)
    -große Schwenkfahnen (bitte vorher unter andreas.brueck@fcb.de anmelden)
    -Zaunfahnen (können nur an den Seitenzäunen und rückseitig im Block angebracht werden)
    -Konfetti
    -Rucksäcke und Gürteltaschen (werden kontrolliert)
    -Getränke (Tetrapak bis 0,4 l)
    -Fotoapparate und Digitalkameras




    Folgende Fanutensilien sind nicht erlaubt:


    -Vuvuzelas
    -Doppelhalter
    -Pyrotechnik jeglicher Art


    Das Besteigen des Zaunes ist nicht genehmigt!



    Anfahrt / Parkmöglichkeiten:


    Anfahrt PKW / Bus: Verlassen Sie die A7 an der Ausfahrtsstelle Aalen Westhausen (Nr.114). Fahren Sie auf der B19 Richtung Aalen / Stuttgart. An der ersten Ampel in Aalen (Stadion ist ausgeschildert) biegen Sie nach links ab. An der zweiten Ampel fahren Sie erneut links. Folgen Sie der Straße, die leicht bergauf geht bis Sie zu dem auf der linken Seite befindlichen Parkhaus kommen. In dieses können Sie nur mit einem speziellen Parkschein einfahren. Sollten Sie keinen solchen besitzen, biegen Sie auf der Höhe des Parkhauses links ab und folgen der Anton-Huber-Straße (73430 Aalen).


    Parken für Busse: Die Fanbusse können in der Anton-Huber-Straße abgestellt werden. Von dort sind es dann 100 Meter bis in Stadion.


    Parken für Pkws: Fans die mit dem eigenen Auto anreisen können am Ende der Anton-Huber-Straße auf den extra für Gästefans abgesperrten Parkplätzen, auf dem Gelände der Hochschule Aalen, parken. Von dort sind es dann 200 Meter bis in Stadion.


    Anreise Zug: Verlassen Sie den Bahnhof durch den Haupteingang. Überqueren Sie den Bahnhofsvorplatz und halten Sie sich dabei leicht links Richtung Fußgängerampel. Nachdem Sie die mehrspurige Straße an der Ampel überquert haben, laufen Sie nach links. Nach ca. 100 Metern überqueren Sie eine kleine Seitenstraße. Danach halten Sie sich leicht rechts und folgen dem Straßenverlauf, bis Sie zu einem Parkhaus auf der rechten Seite kommen. Nach dem Parkhaus gehen Sie nach rechts. Nach ca. 300 Metern überqueren Sie eine mehrspurige Straße an einer Fußgängerampel. Nach der Ampel folgen Sie dem leicht bergauf führenden Straßenverlauf bis zur SCHOLZ-ARENA.



    Ticketpreise:


    Stehplatz: Normal 9€, Ermäßigt 6€, Kind 1€
    Sitzplatz: Normal 16-20€, Ermäßigt 12-15€, Kind 4-8€


    Freier Eintritt: Kinder bis einschl. 3 Jahren, Rollstuhlfahrer inkl. Begleitperson
    Kind: Kinder von 4 bis einschl. 13 Jahren
    Ermäßigt: Jugendliche von 14 Jahren bis einschl. 17 Jahren, Schüler, Azubis, Studenten, Zivil- und Wehrdienstleistende, Rentner, Schwerbehinderte (Begleitperson freien Eintritt: Nur mit Vermerk „B“ im Schwerbehindertenausweis) mit jeweils gültigem Ausweis

    0

  • ne jetzt echt? ich hab mir vor wochen meine 10 karten im gäste block h gekauft und nun sind die gäste auf einmal im block i? was das denn jetzt...

    0

  • Ich würde mich mit der aussage bei denen beschweren.
    Wenn sie vernünftig sind(wäre schon aus sicherheitsgründen sinnvoll) tauschen sie dir die karten.

    0

  • mittlerweile habe ich mit bekommen dass fans mit karten von block h auch in den block i können. also brauch ich net tauschen zum glück

    0