Champions League/Europa League (Außenansicht)

  • Und Chelsea nehme ich natürlich auch gerne im Finale... *lol*


    Meine Fre.sse, nochmal 2 geile, spannende Spiele nächste Woche.


    So macht es Spaß.

    0

  • Hmmm, ein 0-1 auswärts ist im Europacup immer schon ein verdammt unangenehmes Ergebnis gewesen.
    Das wird ne harte Nuss für Barca.
    Die Engländer werden kratzen, beissen, laufen und rennen wie die Teufel.

  • Braucht aber keiner glauben Chelsea wäre für uns im Finale leichter, die haben noch nie die CL gewonnen, sind entsprechend sehr hungrig vor allem nach dem Pech 2008 und den Halbfinals gegen Barca 2009. Das könnte so ein ähnliches Finale wie 2010 werden.


    Daher müsste man eigentlich Barca die Daumen drücken, da sie auch nicht großartig in Form zu sein scheinen und die können auch nicht so Beton anrühren wie Chelsea, so dass unsere Offensive alle Chancen hat.

    0

  • klar würde trotzdem gegen barca wetten alleine schon wegen der quote!
    aber nicht mit dir, weil noch die wette titel oder nicht offen ist...
    und mit 2 avas kann ich schlecht rumlaufen... 8-)

  • Dem Drogba traue ich schon eine gute Einzelaktion in Camp Nou zu. Was der heute geleistet hat war schon stark, außer seiner Schauspielerei.

    „Let's Play A Game“

  • Früher hat immer die Mannschaft den Titel geholt, die den Titelverteidiger eliminierte. Seit einiger Zeit ist das zum Glück nicht mehr so. Dann musste man eben jene Mannschaft schlagen und ich glaube, dass Schalke den klassischen Verlauf völlig aufhob. :-)

    0

  • Man muss aber auch klar sagen, dass Barca bei allem Unvermögen heute ein Tor sicherlich verdient gehabt hätte. Das Glück, dass sie 2009 beim entscheidenden 1-1 hatten, hat heute für den einen Treffer eben gefehlt.

    0

  • ob chelsea oder barca... beide spielanlagen liegen uns nicht, so viel steht fest...


    unseren sparringspartner haben wir glücklicherweise schon im halbfinale bekommen... *fg*

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Schon klar, aber sie haben vor der Saison alle betont, dass sie endlich den ''Fluch'' besiegen wollen. Ich denke schon, dass die CL-Titelverteidigung ein großer Ansporn ist.


    Es kommt eben auf den Spielverlauf an. Da stimme ich dir zu. Wobei Real selbst bei einer Niederlage noch Tabellenführer wäre. Für die Psyche hätte das wohl ganz andere Folgen. Von mir aus sollen sie sich eine 5:0 Klatsche fangen.:-)

    0

  • na aber das wir gegen mauern meist noch irgendwie ne lücke finden ist mal ein fakt.
    aber gegen pressing und ballbesitz ala barca sind wir im regelfall chancenlos.


    also läge uns die anlage von chelsea schon eher! ;-)

  • Aber Chelsea würde gegen uns nicht mauern, sondern ganz normal spielen. Bei Chelsea macht mir Drogba wirklich Angst. Wer stoppt den? Sammy Kuffour ist nicht mehr da. :-)
    Die Abwehr ist auch schwer zu knacken. Also auch wenn sie offener spielen als heute.
    Und dann halt unser England-Final-Fluch. Aber vielleicht hilft es, dass es dieses Mal ein Heimspiel ist und da sehen wir immer gut aus gegen die Inselbewohner.

    0

  • ...ich kann mich nicht erinnern, dass wir 2010 gegen Inter eine Lücke fanden....abgesehen von Müller...und eine echte Chance in einem Spiel ist doch etwas mager... :-s

    0

  • ja das war 2010 ohne ribery.
    diese saison haben wir nur punkte gegen teams verloren die gepresst haben,
    jedes team das ne mauer aufgestellt hat wurde geschlagen!
    das da keine mauer von chelsea format dabei war ist mir klar,
    aber im grunde ist es halt so, das wir mit mauern gut umgehen können.
    mit pressing dagegen überhaupt nicht!