DFB-Pokalfinale FC BAYERN MÜNCHEN - Borussia Dortmund

  • Klar zählt beides, aber ich habe den Contento live in Köln gesehen und denke das er Spielpraxis braucht und zwar auf hohem Niveau!

    0

  • Gegen die Zecken brauchen wir aber einen Alaba, der ist einfach der weitaus Bessere und hat sich das Finale einfach verdient, wenn er schon nicht im CL Finale spielen darf!
    Ausserdem wollen wir den Pokal einfach auch noch, denn wir sind gefrässig, gierieg und überhaupt!

    0

  • Samstag läuft die Bestbesetzung auf. Zeit zum einspielen gibt es jetzt nicht mehr. Alles andere kann man trainieren. Ein Sieg muss her.


    Auf der offiziellen PK war der Pöhler etwas brüskiert weil der Ortleb ihm die AZ Schlagzeile "la Bestia Biene Maja" vorgehalten hatte und gefragt hat ob der Stachel schon gewetzt sei. Fand er gar nicht lustig. >:|


    Bezeichnend dabei war, dass zum Ende der PK auch noch der schwarz/gelbe- äh neutrale DFB Sprecher meinte "die letzte Frage hätte Herr Ortleb aber bitte ohne Beleidigungen.....:8

    Alles wird gut:saint:

  • Hätten wir die letzten 4 Spiele gegen Dortmund gewonnen und wären mit 8 Punkten Vorsprung Meister geworben, hätten dabei auch noch einen neuen Punkterekord aufgestellt, kämen seitens unserer Spieler oder Vereinsoberen vermutlich auch ähnliche Sprüche, wie sie jetzt eben aus Dortmund kommen.


    Jetzt liegt's halt an den Spielern, morgen die Fußballwelt ein wenig gerader zu rücken.


    Bei mir merke ich auf jeden Fall, dass ich nervöser werde, je näher das Finale heranrückt. Letzte Nacht habe ich sogar schon davon geträumt:-O. Obwohl: da hatte ich in der 73. Minute den Fernseher eingeschaltet und es stand 3:0 für uns:P.


    ;-)

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Habe gelesen das ca. 50.000 Majas in Berlin erwartet werden. Hoffe mal das wir da mithalten können. Was denkt ihr. Stadion 50:50 und draußen? Waldbühne haben sich die Majas gemietet, clever muß man ihnen lassen...

    3

  • Das grinsen wird dem Pöhler schon vergehen wenn wir mit zwei Pokalen feiern dann ist deren (geleihene) Schale doch schon angestaubt...
    Diesem selbstverleibten Gockel müssen mal die Flügel gestutzt werden, hoffe das der nie zu uns kommt.

    3

  • Ich glaube Hummels wurmt viel mehr das ihn die Bayernführung verschmäht hat und einfach "davongejagt" hat. Die Geschichte mit seinem Vater verstärkt die Antipathie bei ihm wohl noch weiter.


    Wobei das aber sicher ein Fehler war, denn Hummels hätte ich schon gerne bei uns auch wenn er noch Luft nach oben hat ist er sicher ein sehr guter. Da haben wir echt Mist gebaut. Wie konnte man den damals verkaufen, unfaßbar. Da wird sich noch so mancher noch in einigen Jahren in den Allerwertesten beißen.

    3

  • Klar ist der Pöhler ein guter Trainer, aber ich mag ihn nicht. Bei ihm habe ich immer das Gefühl er denkt "Ich weiss alles, ich kann alles und ihr anderen habt alle keine Ahnung!" Das wird durch sein Dauergrinsen nur verstärkt. Irgendwie ist er mir zu Klinsi-Like.


    Zudem denke ich das er von seiner Art her nicht mit der Führungsriege zurechtkommen würde.

    3

  • guter trainer relativiert sich immer wenn man dazu nimmt WO einer ein guter trainer ist.
    man darf nicht vergessen das er das nicht von heute auf morgen schaffte,wie es louis gelang der hier einen scherbenhaufen übernahm und den fcb, wohlgemerkt den fcb mit seinem umfeld, innerhalb einer saison zum fast tripple coachte...während pöhler deppchen erstmal 4 jahre brauchte...und zu dem europäisch bisher so ziemlich alles schuldig blieb, was einen guten trainer ausmacht.
    er passt sehr gut zum bvb. er zampanostyle ist einfach nicht fcb like.
    vielleicht stösst er sich noch die hörner ab zund in 15 jahren...
    aber aktuell muss er erstmal zusehen was er nun mit der meisterschaft in richtung cl näxte saison anfängt.
    nochmal wird die öffentlichkeit eine amtierenden deutschen meister mit solchen leistungen in der cl nicht davon kommen lassen.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • So langsam gehen die Lüdenscheider schwer auf den Sa**!!
    Hochmut kommt vor dem Fall!
    Hoffe das wir morgen mal ein Champions Spiel zeigen!
    ...und das Robbeb dem u Sympath von SUBOTIC mal zeigt.....:x

    0

  • Gibts morgen einen Treffpunkt für die Fans? War sonst immer am Potsdamer Platz im Berliner Kindl (?), aber vielleicht gibts ja noch was anderes.

    0

  • Der Hinweis mit v.Gaal ist berechtigt, auch das mit dem zeitl. Anlauf den Pähler brauchte. Wobei das nicht ungewöhnlich ist und vondaher seine Qualitäten nicht schmälert. Man kann es ja auch so sehen das er sein Team geduldig formte bis es reif war.


    Sicher ist Pöhler wie für die Majas gemacht, aber genau das ist ja auch das Gefährliche daran. Die könnten uns über einige Jahre das Leben schwer machen. Im schlimmsten Fall entwickelt sich wirklich eine Dauerkonkurrenz. Das ist in den 90igern abrupt gestoppt worden. Aber nur wegen des damaligen Größenwahnsinnigen Vorstandes. Aber diesmal arbeiten da Leute mit mehr Verstand.


    In der EL und CL haben sie zuletzt nix gerissen, stimmt. Ich glaube aber das dies in der kommenden Saison etwas anders wird. Ich glaube das sie diesmal in die KO runde kommen sofern sie nicht in eine totale Horrorgruppe kommen. So vonwegen Real, Mailand, Juve etc.

    3

  • nochmal die Frage zur Fanverteilung. Ich las das mit 50.000 Majas gerechnet wird, gab es irgendwo ne Schätzung was die Roten angeht? Hoffe ja nicht das ich da morgen auf dem Weg zum Stadion nur Gelb sehe...

    3

  • berlin ist ja schon so in roter hand. da musste dir keine sorgen machen.
    was glaubst du warum es an allen späties die was auf sich halten augustiner helles gibt und nicht brinkhoffs.:D:D;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Naja macht was Mut, nicht das das morgen ein Auswärtsspiel gibt. Kann mich an 2003 und 2006 erinnern da war es recht ausgeglichen. 2005 war glaube ich blau etwas mehr vertreten.

    3