FC Bayern - Holland

  • Wird eigentlich diese Granate von einem Spiel im Fernsehen übertragen? Müsste eigentlich Sport 1 senden, die bringen jeden Sch.eiß live :D

    0

  • Kommt in der ARD ab 20.15h. Verpass wahrscheinlich den Anfang, schaffs nicht rechtzeitig von der Arbeit. Möcht gerne die Verschabschiedung von den "Abgängern" sehen, naja vielleicht gibts ein Video in der Mediathek oder irgendwo auf Youtube, hab hier kein Recorder.

    0

  • Morgen ist das Spiel ja schon. Dieses Ding ist überflüssig wie ein Kropf.


    Nicht wegen der deutschen NM. Überhaupt nicht, die ist mir mittlerweile sowas von egal. Aber deshalb, weil der gemeine Bayern-Fan dafür zahlen soll, was die Holländer anno 2010 verbockt haben. Und das Schöne: Die bekommen von dem Geld ja auch noch was (Antrittsprämie etc.). Mir fällt da nur noch eines ein: Pfui Deibel.


    Dass der FCB das dann als optimale Lösung für den Fan verkauft...aber ich schreibe dazu lieber nichts mehr...

    0

  • Dann sieh es doch mal so, es gibt Fans die das ganze Jahr überhaupt keine Chance haben eine Karte zu bekommen. Für die ist es vielleicht eine nette Sache. Jetzt nach dem Spiel am Wochenende ist es natürlich schwer und man wird die Arena nicht voll bekommen, aber es gibt dort sicher einige die sich freuen überhaupt mal an eine Karte gekommen zu sein

    0

  • Der FC Bayern München verabschiedet am Dienstag vor dem Saison-Finale gegen die niederländische Fußball-Nationalelf ein halbes Dutzend seiner Profis. Neben Breno werden vor dem Duell mit dem EM-Teilnehmerland auch die Ersatzkeeper Jörg Butt und Rouven Sattelmaier, Stürmer Ivica Olic sowie die Mittelfeldakteure Danijel Pranjic und Takashi Usami verabschiedet, teilte der Rekordmeister am Montag mit. Butt beendet seine Laufbahn, Olic wechselt zum Bundesligisten VfL Wolfsburg.


    http://transfermarkt.de/de/fcb…/news/anzeigen_91093.html

  • Ich werde mir dieses Spiel nicht ansehen. Am Ende verletzen sich noch ein paar Bayern-Spieler und die EM ist gelaufen. Darauf habe ich keine Lust. Dieses Spiel ist völlig sinnlos. Es wäre ein Zubrot gewesen, wenn es Sonnabend geklappt hätte, aber so. Ich glaube nicht, dass sich die Spieler so wohl in ihrer Haut fühlen. Das Trainingslager zur EM wäre besser gewesen, um den Kopf frei zu kriegen.

    0

  • Ich sehs mir an, wieso auch nicht. Ich liebe Fussball und wenn Bayern spielt gibts nix besseres für mich. Sogar hier in Südafrika wirds live übertragen, sehr schön. Tippe auf ein Unentschieden damits freundschaftlich ausgeht.

    0

  • wer geht heute abend und wo zum public viewing ?
    gibts irgendwelche fantreffs mit grillen und so ?
    ist gauck auch wieder anwesend , damit sich schweinsteiger total freudestrahlend und euphorisch bei ihm entschuldigen kann ?
    weiß da jemand was ?

    4

  • stell mir gerade vor was wäre wenn ein anderer Club mit einigen Nationalspielern
    so ein spiel in der EM Vorbereitung ausmacht... ich denke da würde es heissen....das würde in Bayern nicht passieren....die oberen haben da alle Fussball-Sachverstand.....
    und mir ist die Nationalmannschaft nicht egal... trotz der grausamen Niederlage am Samstag..

    0

  • Ich kann es nicht fassen, dass heute dieses Spiel stattfindet.


    Einziger Vorteil wäre, dass man die Jungs bisserl aufmuntern könnte.

    0

  • Denke nicht. Glaub mir, nach der Final Niederlage hat da niemand Lust drauf heute. Ich denke, hätte der Vorstand im Vorweld gewusst, dass der FCB das CL Finale erreicht, hätten sie auf dieses blöde Spiel verzichtet. Naja aber Vertrag ist Vertrag ;-)

  • Van der Wiel ist den Bayern dankbar für ihr Interesse


    Am Dienstag Abend spielt der Rechtsverteidiger mit der Elftal im Freundschaftsspiel gegen den FC Bayern. Die Roten waren sogar mal bereit, viel Geld für ihn auf den Tisch zu legen.


    Nach einer guten Weltmeisterschaft in Südafrika bemühte sich Bayern München intensiv um die Dienste des Ajax-Verteidigers. Der Champions League-Finalist war bereit, bis zu 18 Millionen Euro zu zahlen. Doch für Ajax war das nicht genug.


    „Ich bin Bayern für das Vertrauen dankbar, dass sie in mich gesetzt hatten. So viel Geld für einen Spieler zu bieten, das ist schon was“, sagte Van der Wiel gegenüber dem Telegraaf.


    Der Rechtsverteidiger könnte im Sommer den Schritt ins Ausland schaffen. Spanische und englische Vereine sind derzeit die Favoriten auf eine Verpflichtung. Nach der EM könnten noch mehr Vereine dazukommen.