31. Spieltag: FC Bayern vs. Mainz 05

  • kann mir nicht vorstellen, dass das ergebnis heute in irgend einer form die motivation fürs cl-spiel beeinflusst ... aber gut ;)
    ==================================


    Nicht?
    Ein Sieg gegen Mainz würde das Selbstvertrauen unterstützen. Mit 2 Niederlagen hintereinander ins Spiel gegen Real gehen?
    Suboptimal. Zudem sollte man der Mannschaft die gegen Real spielen wird, eine Halbzeit geben.

    0

  • >>>>
    Zudem sollte man der Mannschaft die gegen Real spielen wird, eine Halbzeit geben.
    >>>>


    würde meine standpunkte vertreten ... bei der obigen sache allerdings könnte ich etwas abgewinnen.
    liese sich aber mit meinen punkten vereinen.


    mal schauen wie der jupp diesbezüglich tickt heute ^^

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • wenn etwas einflussnahme haben sollte, dann das dortmundspiel.
    hier hat man viele hoffnungen ins spiel gesetzt und ist als verlierer vom platz gegangen.
    möglich, dass das dem ein oder anderen noch etwas nachhängt.


    sogesehen ist mainz realtiv bedeutungslos.
    möchte das spiel jetzt nicht als freundschaftsspiel bezeichnen aber durchaus als gute möglichkeit sich auf die nächste grosse aufgabe vorzubereiten.
    wie man sowas angehen kann, dafür gibts immer mehrere möglichkeiten ;)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Mainz bedeutungslos? Hör auf. Was ist denn das für ne Denke.


    Wir haben Samstag vormittag und nicht 18:30.
    Erst mal spielen Schalke und Dortmund. Und dann schaun mer mal.
    Falls Schalke gewinnt, hast Du Deinen Post umsonst geschrieben. Dann wird wieder neu gemischt.
    Die letzten 2 Spieltage sind oft noch für völlig verrückte Sachen gut.


    Wenn ich im Fussball was gelernt habe, dann, das nichts unmöglich ist.


    Wenn Dortmund auch auf Schalke gewinnt, dann könnte man mal 1-2 Positionen rotieren und den Rest dann früh wechseln, je nach gutem oder schlechten Spielverlauf.


    Taktieren setzt sich immer in den Köpfen der Spieler fest. Besser ist, wenn man immer versucht das Maximale zu erreichen und mit dieser Einstellung in jedes Spiel geht.

    0

  • Sehr mutige Aussagen. Gegen Milan und Inter haben wir doch fast alles vergeigt in den letzten Jahren. Auch gegen die Engländer ist es extrem schwer - vor allem gegen Chelsea und ManUnited.


    Wir sollten aber zunächst versuchen National wieder oben zu stehen. Dazu müssen wir den Kader vernünftig qualitativ und quantitativ ( 22 Feldspieler + 3 Torwarte) verstärken. Diese fehlenden Spieler sind auch unser Hauptproblem - wir haben mit Sicherheit den kleinsten Kader aller Top Mannschaften in Europa.

    Alles wird gut:saint:

  • @ riel


    wir können ja bis 17.15h warten ... da kommen wir uns sicher näher ^^

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • >>>>
    Wir sollten aber zunächst versuchen National wieder oben zu stehen. Dazu müssen wir den Kader vernünftig qualitativ und quantitativ ( 22 Feldspieler + 3 Torwarte) verstärken. Diese fehlenden Spieler sind auch unser Hauptproblem - wir haben mit Sicherheit den kleinsten Kader aller Top Mannschaften in Europa.
    >>>>


    absolut!!!
    und genau deshalb sollte man sich in den restlichen spielen ganz genau überlegen wo und wie in den restlichen spielen mit den "körnern" umgegangen wird ;)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • :-))


    Ich habe da ne klare Linie. Schalke - BVB einfach mal abwarten und dann quatschen... ;-)

    0

  • Diese fehlenden Spieler sind auch unser Hauptproblem


    ===============================================


    Nein, sind sie nicht. ;-)


    Du kennst ja meine Ansichten.

    0

  • ja im CL finale war aber auch mourinho trainer von inter…wo sie jetzt stehen sieht man…die sind wieder da wo sie vor 5 jahren waren und werden die naechsten 10 jahre keinen titel gewinnen


    warum wir ein jahr spaeter gegen sie im achtelfinale raus sind kann sich vermutlich noch immer keiner in unserer mannschaft erklaeren


    ich bin mir sicher wir haetten beide mannschaften in diesem jahr gepackt haetten


    und milan ist weit weg von dem was sie mal waren und werden auf absehbare zeit dort auch nicht mehr hinkommen


    und was die englaender mittlerweile fuer schrott spielen sieht man ja diese saison

    0

  • ausserdem habe ich ja nicht gesagt das wir manU & haushoch ueberlegen waeren…ich wollte nur sagen das wir gegen all die mannschaften definitv nicht mehr aussenseiter waeren wie noch vor ein paar jahren

    0

  • klar kann im fussball immer was passieren an den letzten spieltagen


    aber ich glaubt doch wohl nicht im ernst das kaiserslautern was reisst gegen dortmund?…und auch zu hause gegen freiburg wird dortmund gewinnen (zumal freiburg da schon gerettet sein wird)


    und gladbach gewinnt mittlerweile ja auch nix mehr…seit beginn der rueckrunde haben die 16!!! punkte auf dortmund verloren


    ihr glaubt doch wohl nicht im ernst das die was holen in dortmund



    dagegen ist unser programm viel schwerer: stuttgart spielt um die europa league und hat nen sehr guten lauf…bremen nun ja sollte kein problem sein (allerdings hatten wir doch immer unsere probleme wenn wir in bremen gespielt haben)
    und am letzten spieltag wirds fuer koeln noch gegen den abstieg gehen, sprich die werden sich zerreissen


    von daher hab ich da wenig hoffnung um ehrlich zu sein

    0

  • klar kann im fussball immer was passieren an den letzten spieltagen


    aber ich glaubt doch wohl nicht im ernst das kaiserslautern was reisst gegen dortmund?…und auch zu hause gegen freiburg wird dortmund gewinnen (zumal freiburg da schon gerettet sein wird)


    und gladbach gewinnt mittlerweile ja auch nix mehr…seit beginn der rueckrunde haben die 16!!! punkte auf dortmund verloren


    ihr glaubt doch wohl nicht im ernst das die was holen in dortmund



    dagegen ist unser programm viel schwerer: stuttgart spielt um die europa league und hat nen sehr guten lauf…bremen nun ja sollte kein problem sein (allerdings hatten wir doch immer unsere probleme wenn wir in bremen gespielt haben)
    und am letzten spieltag wirds fuer koeln noch gegen den abstieg gehen, sprich die werden sich zerreissen


    von daher hab ich da wenig hoffnung um ehrlich zu sein

    0

  • klar kann im fussball immer was passieren an den letzten spieltagen


    aber ich glaubt doch wohl nicht im ernst das kaiserslautern was reisst gegen dortmund?…und auch zu hause gegen freiburg wird dortmund gewinnen (zumal freiburg da schon gerettet sein wird)


    und gladbach gewinnt mittlerweile ja auch nix mehr…seit beginn der rueckrunde haben die 16!!! punkte auf dortmund verloren


    ihr glaubt doch wohl nicht im ernst das die was holen in dortmund



    dagegen ist unser programm viel schwerer: stuttgart spielt um die europa league und hat nen sehr guten lauf…bremen nun ja sollte kein problem sein (allerdings hatten wir doch immer unsere probleme wenn wir in bremen gespielt haben)
    und am letzten spieltag wirds fuer koeln noch gegen den abstieg gehen, sprich die werden sich zerreissen


    von daher hab ich da wenig hoffnung um ehrlich zu sein

    0

  • klar kann im fussball immer was passieren an den letzten spieltagen


    aber ich glaubt doch wohl nicht im ernst das kaiserslautern was reisst gegen dortmund?…und auch zu hause gegen freiburg wird dortmund gewinnen (zumal freiburg da schon gerettet sein wird)


    und gladbach gewinnt mittlerweile ja auch nix mehr…seit beginn der rueckrunde haben die 16!!! punkte auf dortmund verloren


    ihr glaubt doch wohl nicht im ernst das die was holen in dortmund



    dagegen ist unser programm viel schwerer: stuttgart spielt um die europa league und hat nen sehr guten lauf…bremen nun ja sollte kein problem sein (allerdings hatten wir doch immer unsere probleme wenn wir in bremen gespielt haben)
    und am letzten spieltag wirds fuer koeln noch gegen den abstieg gehen, sprich die werden sich zerreissen


    von daher hab ich da wenig hoffnung um ehrlich zu sein

    0

  • Gladbach hat auch kein gesteigertes Interesse in Dortmund zu gewinnen, zumindest nicht einer der Schlüsselspieler (Marco Reus). Der wird sich zweimal überlegen ob er in Dortmund groß auftrumpfen wird und evtl. seinem neuen Verein noch Steine in den Weg legt.


    Zudem ist K'lautern schon weg und für Freiburg wirds um nichts mehr gehen.


    Man stelle sich vor Schalke gewinnt heute und am Ende der Saison fehlen die drei Punkte aus Dortmund. Dann beißen wir uns noch mehr in den *****.


    Also: anständig in der CL präsentieren, Bundesliga ordentlich zu Ende bringen (und Gomez zum Torschützenkönig machen) und dann das meiner Meinung nach wichtigste Spiel ab jetzt mit Vollgas bestreiten: Das Pokalfinale.

    0

  • Meisterschaft ade. Dortmund wird sich das nicht nehmen lassen. Und wenn, dann sind die sehr doof. Das wird aber nicht passieren. Wenn man gegen den FCB gewinnt, dann ist auch vs. S04 und Gladbach jeweils ein Unentschieden drin. Die anderen beiden Spiele sind nicht mehr relevant. Rechnung hin Rechnung her, der BVB ist stärker als hier einige denken. Und das schlechte ist: Die sind noch laaange nicht am Zenit. :)

    :!:#MiaSanMia:!: