33. Spieltag FC Bayern München - VFB Stuttgart

  • Wenn Dortmund die CL nicht wieder abschenkt, dann wohl eher nicht. Aber selbst wenn sie wieder so früh raus fliegen, glaube ich nicht mehr, dass wir wieder beide Duelle verlieren.

    0

  • Ist doch zu erwarten.


    Maximal Lostopf 3 wenn nicht 4 in der CL-Auslosung. Da werden andere Kracher als dieses Jahr zugelost.


    Dann ist es schnell wieder vorbei.

    0

  • Wenn wir die CL gewinnen, dann erwartet uns eine sehr schwierige/schwache Saison nächstes Jahr. Erst Recht nach einer u.U. ebenso erfolgreichen Europameisterschaft. Das Loch wird kommen und es wird groß sein.

    0

  • wie man sowas eventuell erfolgreich umgehen kann, haben doch die letzten drei spiele gezeigt ;-)
    drei mal mit der sogenannten b-elf angetreten und 7 von möglichen 9 punkten geholt.


    wenn man das ganze schon zu beginn einer saison macht, alle spieler ins boot nimmt (und die qualität ist im kader!) dann spart man körner.
    körner die möglicherweise dieses jahr im enspurt gefehlt haben und noch fehlen könnten ...


    man muss den kompletten kader in seiner ganzen breite nutzen!
    ich bin auch realtiv zuversichtlich, dass wir anhand der neuverpflichtungen die einzelnen positionen doppelt besetzt bekommen für die neue anstehende saison.
    so liegt das am trainerteam eine in sich fliessende, homogene rotation über die ganze saison zu betreiben.


    ich glaube man muss auch von diesem a- und b-teamdenken weg kommen ;-)
    alle werden eingesetzt und bekommen entsprechend die verantwortungen zugeteilt!


    das man dafür einen ausgeklügelten plan haben muss, dass alle und jeder in etwa die selbe spielzeit bekommt, versteht sich von selbst. dafür ist das trainerteam heutzutage aber auch keine one-men-show mehr ...


    die letzten drei spiele haben gezeigt, dass man durchaus die basis im kader hat, mit der zweiten garde in der bundesliga mithalten zu können.
    wie man es dann umsetzt liegt in der hand des trainers und seinen entscheidungen!


    nächstes jahr muss man ... noch mehr als heuer!

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Klar wurde in den letzten BL-Spielen gezeigt, dass auch andere Leute spielen können, ABER bei diesen Spielen ging es für uns um nichts mehr. Diese Leistung in einer Drucksituation abzurufen ist viel schwieriger. Deswegen ist es zwar ordentlich wie sich die Bankspieler verkauft haben, jedoch leider nicht besonders aussagekräftig.

    0

  • ging, nein geht mir genauso! Was für mich aber sehr verwunderlich war, dass die Schwaben so gut wie überhaupt nichts gebracht haben. Dabei hatten die doch viel mehr vor und auch in ihren letzten Spielen waren sie viel überzeugender. Aber so kommt auch wieder die alte Fußballweisheit zu Tage, ,,eine Mannschaft kann immer nur so gut spielen, wie es der Gegner zulässt,, :)
    Auf jedem Fall sahen wir auch mit der immer so oft zitierten B Elf sehr gut aus.
    Nun bin ich mal sehr gespannt, wie es Jupp gegen Köln und in den beiden Endspielen mit der Abwehr hält. Zieht er Lahm wieder auf links und lässt Rafhi rechts spielen? spielt Tymo als IV? oder Contento rechts? Wäre ja auch noch Gustl!
    Ist eine interessante, sogleich auch schwierige Aufgabe.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Wenn sich die Taktik nicht ändert in der nächsten Saison fürchte ich schon, dass wir die wieder nicht gewinnen. Die kennen doch das Spiel über Außen inzwischen auswendig.

    0

  • absolut ... taktisch muss man sich da einges einfallen lassen.
    plump, mit unserem 08/15 wirds nichts ... auch das 5x nicht ;-)


    das gute ist, die mannschaft hat sicher das potenzial die dortmunder zu schlagen :8


    prinzip hoffnung ... am besten schon im pokalfinale :P

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)