FINALE Dahoam: FC BAYERN MÜNCHEN - FC Chelsea London

  • so ist es. und wie auch oft favorisiert einen rafinha links auf laufen zu lassen ist bestimmt auch nicht das allerklügste. kann er wirklich links spielen? soll man solche experimente im finale machen? ich denke nein.

    0

  • ich seh da auch kein problem wenn lahm auf links geht...alaba hat die letzten monate einfach zu gut gespielt...da gibts keinen anderen ersatz als lahm


    ergo, entweder ribery oder robben muessen mit nem schwaecheren hintermann auskommen...allerdings sehe ich ribery fuer unsere spiel als wichtiger zumal robben ohnehin nicht in seiner bestform ist...ribery allerdings schon...von daher sollte ribery den staerkeren partner bekommen

    0

  • Auf keinen Fall sollte man Chelsea unterschätzen. Das Spiel ist noch lange nicht gewonnen, die werden alles in die Waagschale werfen was sie haben. Abramavovic will diesen Titel unbedingt, wird bestimmt eine mega Prämie ausloben.


    Beide Mannschaften haben gerade in der Defensive viele gesperrte Spieler, aber wenn man sich den Kader beider Teams ansieht, dann sieht man schnell, dass Chelsea viel breiter besetzt ist und die Ausfälle wahrscheinlich qualitätsmässig besser kompensieren kann als wir.
    Die haben z.B. Bosingwa und Kalou in der Hinterhand und wir reden über Pranjic oder Contento.
    Hoffentlich wird van Buyten noch rechzeitig fit, denn die Aussicht auf AT in der IV mit Boateng verursacht mir schwerste Bauchschmerzen.
    Auch Contento oder Pranjic als LAV fördern nicht meine Zuversicht.
    Möglicherweise ist es doch besser Lahm auf links zu ziehen und Rafinha rechts.


    Alles in allem sehe ich uns als leichte Favoriten, weil wir zu Hause spielen. So 55% zu 45% in etwa.
    Eine gmaaahde Wiesn ist das jedenfalls nicht.
    Wir brauchen noch einmal eine super Leistung so wie gestern.


    Persönliche Mitteilung von mir:
    Wir sind vom 12-26.05 in einem Ferienhaus in der Toskana. Das Pokalfinale habe ich mir schon abgeschminkt, da es da zwar eine Sat-Anlage gibt, aber wahrscheinlich keine deutsches TV.
    Hoffentlich gibt es wenigstens das CL Finale auf RAI. Weiss irgendjemand von euch, ob die entscheidenden Spiele der CL in Italien auch im Free TV laufen wie bei uns ?

  • seh ich auch so.
    Zu experimentell darfs nicht werden.
    Ich würde die Lösung bevorzugen die die wenigsten Umstellungen mit sich bringt.
    Und das heisst Lahm weiter rechts!
    Und dann kommt leider Inhalto auf links


    Was die da gerade sagen das Kroos HINTER geht ist quatsch.
    BS geht "hinter" und Kroos ist der 8er!
    Davor die F 4. Das ist eh klar.


    Oh der Herrmanns wieder. Null Plan der Idiot!:-S>:-|

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • allerdings sehe ich ribery fuer unsere spiel als wichtiger zumal robben ohnehin nicht in seiner bestform ist...ribery allerdings schon...von daher sollte ribery den staerkeren partner bekommen
    ___________________


    Das ist ne "komische" logik.
    Ja ich seher Ribs auch stärker. Robben ist der , der Support braucht. Daher Lahm zu ihm...und bitte lieber Pranjic zu Ribs und nicht Inhalto...was es wohl werden wird.;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Ja, danke. wird schon klappen. Werde mich mit meiner FCB Ausrüstung unter die Spaghettis mischen , die sind ja eigentlich schon Bayern affin wenn es nicht gegen ihre Mannschaften geht.


    Übrigens:
    2001 waren wir auch im Urlaub und der FCB hat das Finale gewonnen.
    Gutes Omen!

  • Toskana - Florenz - passt von der Gegend. Da dürfteste keine Probs mit den Tiffosi bekommen.
    Die können traditionell uns Tedesco besser leiden als die Inglese;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Ich will ja nicht negativ sein, aber der FCB hat in dieser Saison massiv Probleme gegen Mannschaften, die mauern. Hoffentlich spielt Chelsea offener als gegen Barca.

    0

  • in einem Finale wos kein hin und her taktieren gibt, wird den blauen gar nix anderes übrig bleiben als mit zu spielen.
    das was man in Barcelona sah ist ja nicht deren eigentliches spielsystem.
    das wird schon werden.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Die werden mauern, 100%.
    Mauern und auf Konter setzen. Drogba und Torres sind dafür prädestiniert.


    Unsere Chancen liegen m.E. über unsere Aussen, Robben und ribery. Barca hat es stupide immer wieder durch die Mitte versucht und da hatten die Londoner Beton angemischt.


    Englische Mannschaften sind historisch gesehen ausserhalb ihrer Insel nicht ganz so gut drauf wie zu Hause, auch gegen deutsche Mannschaften gab es auswärts oft nicht viel zu erben.
    die haben heuer gegen LEV auswärts verloren und auch NEApel. Dort sogar deutlich.


    Aber dieses Ding wird kein Selbstläufer, wenn wir die unterschätzen und nciht genau so zu Werke gehen wie gegen RM wird es nicht reichen...

  • Nachdem wir jetzt tatsächlich Real bezwungen haben, dürfen wir Chelsea nicht auf die leichte Schulter nehmen. Wenn die Jungs denken das das im Vorbeigehen gewonnen wird. Geht das böse aus. Aber ich kann mir nicht vorstellen das sie diesen Fehler begehen. Die haben jetzt Blut geleckt. Das ist die Chance ihres Lebens. Zumal einige Leistungsträger so ganz langsam in ein Alter kommen in dem man denkt "Ui, ob ich nochmal ein CL Finale erreiche?" Also auch für einige unserer Helden könnte es evtl. die letzte Chance auf einen CL Titel sein. Denn so häufig wie zuletzt Barca werden wir das womöglich nicht ins Finale schaffen. Zwei Finals in drei Spielzeiten ist schon recht gut.


    Also nach der Riesenhürde, laßt euch das nicht mehr nehmen Jungs :-)

    3