FINALE Dahoam: FC BAYERN MÜNCHEN - FC Chelsea London

  • Die Hoffnung habe ich auch... ich habs bewusst auf die Trainerposition beschränkt. Da muss jetzt eine langfristige Lösung her. Einer, der wie Hitzfeld und Lattek für eine erfolgreiche Ära steht. Und nicht alle zwei Jahre ein anderer.

    0

  • Wenn man es mal nüchtern betrachtet, dann ist ohne Frage die Chancenverwertung zu bemängeln. Das wissen wir nicht erst seit heute und dafür kann man auch Jupp nicht die Schuld geben. Hier muss man einfach feststellen, dass wir keinen Spieler für die Big Points haben. Gomez ist dies definitiv nicht, Ribery auch nicht und Robben nicht mehr. Vertragsverlängerungen hin ooder her, da muss frisches Blut her.


    Wirklich den Sieg gekostet hat uns heute aber etwas ganz anderes. Nämlich der Wechsel von Müller. Wenn ich in der 85. min das Tor mache und weiß, dass der Gegner jetzt Vollgas gibt, kann ich nicht die Abwehr auseinander reißen und einen Spieler einwechseln, der seit 6 Monaten kein Spiel gemacht hat. Dieser Wechsel hat die Mannschaft in der Situation aus dem Tritt gebracht und erst in der Verlängerung hat man sich wieder gefangen. Der vergebene Elfer war dann natürlich noch das i-Tüpfelchen.


    Alles in allem ist einfach nur traurig. Man hätte das Spiel 5, 6:0 gewinnen müssen und verliert am Ende noch gegen den schlechtesten Finalgegner aller Zeiten. Hierzu muss man der Mannschaft wirklich gratulieren, denn das ist wirklich ein Kunststück, dass man auch erstmal schaffen muss. Diese Mannschaft hat es in der Tat nicht anders verdient.


    Traurig ist es nur für Neuer, Tymo und Contento, die ein grandioses Spiel gemacht haben. Denen hätte ich es gegönnt. Alle anderen haben es nicht anders verdient.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Leider ist Gomez kein Top-Stürmer, leider. Es ist wirklich schade das Gomez es nicht schafft seine zahlreichen Chancen zu nutzen. Das Spiel haben wir nicht im Elfmeterschiessen verloren, auch nicht dank des verschossenen Elfmeters von Robben. Wir haben das Spiel verloren weil wir unsere zahlreichen Chancen in den 90 Minuten nicht nutzen konnten.
    Wenn man 20 Ecken in einem Spiel hat und dabei 0 Gefahr ausstrahlt dann darf man sich wirklich mal fragen, trainieren die Ecken überhaupt?

    0

  • Tja jetzt haben wir den Rekord von Leverkusen eingestellt und sind somit mit dieser Truppe zu einer grössten Loser Mannschaften aller Zeiten mutiert. Champions league zu Hause verbockt, 5 Tore von Dortmund eingeschenkt bekommen und die Bundesliga nach einer Herbstmeisterschaft vorbockt und dabei Niederlagen 4 + 5 gegen Dortmund und 2 gegen M'Gladbach hingelegt.
    Tja, jetzt kommt die EM, gefolgt von den üblichen Ausreden, wenn die Vorrunde wieder mal unterirdisch gespielt wird.
    Und jetzt lese ich auf ZDF Text 205, dass Uli die Mannschaft verstärken will und zwar mit Starke, Dante und Shaqiri, so dass wir Dortmund überbieten können. Das ich nicht lache.
    Wenn ich mich schon letzte Woche geschämt habe, jetzt habe ich einen doppelten Grund

    0

  • kommm hör auf.
    die luft wird raus sein. jatzt muss zwingend kräftig rotiert werden.
    mit schweinsteiger,kroos,lahm,robben wird das nichts mehr

    4

  • Nun ja, immerhin wird jetzt wohl weniger zugedeckt und schöngeredet als
    nach einem Sieg!!!


    Schwacher Trost, aber vielleicht ändert sich dann ja doch mal was....


    LOL, der Müller:Jomei.....



    Hält sich dran fest, daß wir die bessere Mannschaft waren.....:-O

    Delirant isti Britanni.

  • es war ein tolles spiel, sie haben gekämpft, sind gerannt und habe wieder einmal chancen und geschenke liegenlassen.
    elfer-schiessen okay - ist glück ! ...und das haben wir seit langen verloren. irgendwo in der winterpause.


    ps: hobbit hast leider recht.


    ob verdient oder nicht, muss man nicht diskutieren, chelsea hatte eine chance und hat sie gemacht.
    wir ???? ..............gomez omg
    minimalistenfussball hat gewonnen. lampard gönn ich es schade dass es gegen uns war.


    schiri gute leistung, nur mmn 4 gelbe für che zu wenig.


    auf gehts rote. nächste saison heisst es vize-titel ablegen !!!!

    0

  • Sorry, aber Du bist echt nicht ganz dicht in der Birne! Ohne Neuer wären wir schon lange aus der CL ausgeschieden und auch heute hat er uns mehrfach den ***** gerettet! Heute hat es bestimmt an allen möglichen Spielern gelegen, aber bestimmt nicht an Neuer!!!

  • Müller sagts richtig: Fußball ist nicht alles.


    Mir tut es für Tottenham leid, die allein wegen der Dämlichkeit des FC Bayern jetzt Europaleague spielen müssen.

    0

  • Bloß nicht Favre
    Obwohl ich gestehen muß ich weiß im Moment auch keine Lösung.....hätte halt Müller drin gelassen und Gomez rausgenommen.....aber der Trainer der das reißen soll muss erst noch seinen Schein machen...
    wie wär´s mit Olli??? ;-)

    0