FINALE Dahoam: FC BAYERN MÜNCHEN - FC Chelsea London

  • mal wieder zurück zum eigentlichen Thema...


    Natürlich wiegen unsere Ausfälle schwer.


    Aber Chelsea hat es nicht minder heftig erwischt, meiner Meinung nach sogar um einiges schlimmer.


    Di Matteo würde sicherlich gerne an Stelle von Ivanovic und Terry auch mal deren Vetrteter fürs CL-Finale unter Wettkampfbedingungen testen - aber das kann er nicht. Und das wird er auch nicht im nächsten Spiel gegen Liverpool tun können.


    Laut dem heutigen Guardian "kämpft" Luiz darum bis zum CL-Finale wieder so richtig in Gang zu kommen. Aber das wird schwierig. Er sollte eigentlich Ende letzter Woche ins Mannschaftstraining zurückkehren. Dies wurde jedoch verschoben. Jetzt ist eine Rückkehr für irgendwann im Lauf dieser Woche angedacht.


    Und für Cahill sieht es wohl noch schlimmer aus.


    Und selbst wenn es einer von beiden (oder beide) bis zum Finale schaffen sollten. 100% fit sind die da mit Sicherheit nicht - und eingespielt erst recht nicht.


    Da muss doch was gehen - verdammt noch mal...

    0

  • Denn es wird eben kein klassisches "Heimspiel" für uns werden.


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wollen wir es hoffen...;-)

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • du giftest doch auch immer gegen die, die eine andere Meinung haben.! also reg dich icht über Hobbit auf!!


    und PN ,


    bekommst eine Antwort, wenn du was willst, aber warum soll ich dir eine schreiben

    0

  • contento hat eig ein kein schlechtes spiel gemacht gegen köln u auch nach vorne gut dabei gewesen ,tymo macht mir da viel mehr sorgen ! außerdem is unsre abwehr schon lange nicht sehr stark ,aber darauf wirds auch ned ankommen es geht darum das die ganze mannschaft mit nach hinten arbeitet so wie gegen real und da hats auch funktioniert !

    0

  • ist das echt so dachte das zumindest luiz wieder relkativ nah an der Manschaft ist, bin aber auch nicht der große PL verfolger -> mehr als gut für uns, 2 angeschlagene IV der Stamm - RV fehlt und einer der starken DM + ein Kretaivspieler mit Zug zum Tor und großer Laufstärke nicht dabei!


    Ausserdem wird dennen Ihrer Defense bestimmt stärker gefodert werden wie unsere :D


    nur so ein gefühl

    0

  • immer so noch besser wie mit Rafi auf Rechts, es darf nicht die gesamte Mannschaft durchgewürfelt werden bloß wegen einer Position.


    Ausserdem versteh ich nicht warum Diego ein so schlechtes Standing hat, klar er ist bei weitem nicht so dynamisch wie David aber er macht seine Arbeit solide und ohne zu murren sitzt er 98% der Spiele draussen, und ja das Spiel war ok am Sa. war aber halt auch kein Gegner

    0

  • Ausserdem versteh ich nicht warum Diego ein so schlechtes Standing hat,


    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::.


    Weil er in jedem Spiel heftige taktische Fehler macht.
    Immer, wenn es hektisch wird, rennt er Richtung Ball und vergisst seine Seite völlig.
    Ich hätte gehofft, dass sich das irgendwann legt, weil er ansonsten ein durchaus annehmbarer LV ist, aber bislang hat sich da leider eher nix getan!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Nun - mir macht nur Sorgen, dass die kritischen Sitationen immer wieder dann kommen, wenn Lahm nach vorne marschiert und die Viererkette zur Dreierkette wird bzw. einrückt. Das war bereits in der Hinrunde häufiger das Problem - und es war gestern auch wieder das Problem bei dem Fastelfmeter sowie dem Gegentor. Warte da mal wieder morgen auf die Analyse bei Sport1.

    0

  • geneviere , das ist ja aber das, was ich im Prinzip meine.
    Hektisch wird es idR ja dann, wenn irgendeiner fehlt und dann dadurch verschoben werden muss.


    Dann rennt Contento meistens wie ein geköpftes Huhn wild Richtung Ball und vergisst seine Seite komplett.
    Selbst wenn die Situation dann entschätft ist und alle wieder da sind, schaltet er oft erst sehr spät wieder um und bewegt sich wieder in die eigentliche Formation zurück.


    Das nutzen clevere Offensivspieler einfach aus, und das führt dann vor allem dazu, dass ein Gegner auf dem Flügel relativ viel Zeit und Platz zum Flanken hat.
    Bei unserer voraussichtlichen IV ist das aber das Letzte, was man will: Flanken auf Drogba zulassen!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Hört endlich mit dem Gejammere auf, alle 11-14 Spieler die zum Einsatz kommen werden geben ihr Bestes. Oder um es anders zu sagen werden DAS Spiel ihres Lebens machen. Wenn es widererwarten anders wird könnt ihr immer noch meckern.
    Und: Viele Alternativen hat JH halt nicht da der Kader einfach zu dünn besetzt ist.

    3

  • Unter Normalbedingungen guckt sich Die Matteo das nun als DIE Schwachstelle aus und das wars dann.
    Hoffen wir das JH nur blufft, Matteo in Sicherheit wiegt und auf einmal ein völlig anderes Team aufbietet, damit dessen Vorüberlegungen komplett für die Tonne sind.
    Alles nur weil Pranjic und Rafinha bei Jupp von vorne hereinruntergefallen waren.
    In beiden Fällen die klar bessere Alternative anstelle Con Ten To:(( Im Falle Raffi Lahm natürlich auf links zurück )
    Bitter wenn solche Ausfälle wie der von Holger und Jim gleich solche Qualitätsabstufungen bedeuten.
    Ich bete zu allen Göttern das wenigstens der Teudaz fit wird und in nem Geheimtraining hardcore "Spielpraxis" tankt.Mit ihm und Boa ist mir die IV lieber, denn Tymo brauchts neben BS / TK im def MF.( eigentlich...)
    Chelsea schaft es wahrscheinlich besser die Ausfälle zu kompensieren.
    Allerdings: Die Matteo war auch nicht schlau im FA Cup Finale auf seine gesperrten zu setzen...
    Sein Notteam muss sich auch erst noch finden...und Luiz und Cahill sind nicht save bisher.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Allein mir fehlt der Glaube. Jupp ist nicht der Psycho-Onkel und auch kein Taktikfuchs.


    Wir müssen das Ding halt trotzdem irgendwie gewinnen mit den Fans und der Stadt im Rücken muss das klappen.


    Dass Chelsea gefärlich ist hat man gesehen, aber ne Übermannschaft sind die auch nicht, wenn man Ihnen rechtzeitig den Schneid abkauft.


    Was kostet eigentlich so ein Schneid, vielleicht können wir zusammenlegen?

    Da kommt ihr nie drauf!