FINALE Dahoam: FC BAYERN MÜNCHEN - FC Chelsea London

  • wenn es 5 oder 6:0 staende duerfte sich chelsea auch nicht beschweren.... liverpool hatte ja etliche chancen und von chelsea kam ausser dem lattenschuss von torres nicht viel und was er aus dem konter 4 gegen 2 machte war schon "traurig".... wenn sie so spielen wuerden gingen sie unter nur leider werden sie das nicht tun.....


    aber ich bin mir sicher, dass wir das packen....

    0

  • Ich frage mich spielen die absichtlich auf schongang oder können die heute nicht anders?


    Aber eigentlich können sie es sich doch gar nicht erlauben sich zu schonen, es geht ja noch um die CL Quali. Nur darauf zu setzten das CL Finale zugewinnen und dadurch für die CL 12/13 qualifiziert zusein werden die doch wohl nicht ernsthaft machen.


    Grundsätzlich denke ich das es gefährlich ist sich zu schonen wenn man ein solches Finale vor der Brust hat. Es dürfte wohl besser sein vollgas zu spielen um im "Fluss" zu bleiben.


    Schaden kann es aber eigentlich nicht wenn sie verlieren, gerne auch kommendes WE. Die dürfen ruhig mit Negativerlebnissen in das Finale gehen :-)

    3

  • The Luck is Back, kann mich nicht errinnern soviel schwein bei einer Mannschaft gesehen zu haben wie was die in den letzten Wochen abliefern.
    Das 3:1 ist schon geil, der läuft da einfach mal unmotiviert in den 5er un kriegt das ding dann schön auf den S.ack und von da trullert das ding rein....;-)

    0

  • Das wäre ein Traumhalbzeitergebnis am 19.! Dann eine ganze 2. Halbzeit relaxed zum geniessen und dann schonmal auf die Pokalübergabe vorbereiten :-)

    3

  • Naja gegen Barca hätten sie eigentlich beide Spiele auch mind. 4:1 verlieren müssen, wenn sie nicht alle Päpste die es jemals gab in der Tasche gehabt hätten...


    Ist aber echt komisch. Gegen Barca Sieg und Remis, FA Cupfinale gewonnen und im Gegenzug zuletzt ihr Heimspiel 0:2 verloren und nun das.


    Hoffe nur das die Spieler das Ergebnis ignorieren.

    3

  • naja gegen barca war das glaube ich aber auch das größte glücksspiel aller zeiten im europapokal...wobei ich ja finde ein weiterkommen in der CL ist IMMER verdient. es sind 180 minuten zeit und wenn barca das nicht gebacken kriegt pech

    0

  • der FC Chelsea hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet, nach einigen ausreissern in den letzten entscheidenten spielen wie gegen Barca/ RS Neapel/ FA Cup hat das Team wieder zur konstanten Leistung der Hinrunde und Beginn der Rückrunde gefunde
    ABER es ist noch nicht verloren der FCB kann das Team auch in DIESER Verfassung schlagen ;-)

    0

  • Frage ich mich auch. So ein Team darf doch nicht CL Sieger werden, unabhängig davon das die gegen uns spielen. Das darf wirklich nicht passieren.

    3

  • ich will nicht schwarz malen, aber JH und die Mannschaft sollten sich sehr gut die beiden Halbfinalspiele von Chelsea anschauen und eine Strategie entwerfen die Abwehr über Außen zu knacken, nicht immer durch die Mitte wie Barca es versucht hat.


    Chelsea wird sicherlich ähnlich Mauerfußball spielen und Konter fahren, wenn ich mir da den pfeilschnellen Drogba im Laufduell mit dem langsamen Tymo vorstelle, wird mir jetzt schon ganz schlecht.
    Ganz oberste Priorität sind keine dummen Ballverluste und hinten immer absichern.

    0

  • Ich denke ein gepflegtes Spiel über Außen dürfte bei Ribery und Robben kein Problem sein ;)


    Und dass Drogba "pfeilschnell" ist, halte ich dann doch eher für ein Gerücht.

    0