FINALE Dahoam: FC BAYERN MÜNCHEN - FC Chelsea London

  • Chelsea hat keine starken Konterspieler zur Zeit. Ramires war der mit Abstand stärkste in dieser Hinsicht, ist aber gesperrt. Drogba ist nur physisch stark (liegt unsere Abwehr eigentlich überhaupt nicht), aber nicht besonders schnell. Torres wäre da auch so einer, der trotz drei Jahre lang anhaltende Formschwäche immer noch fast die Schnelligkeit von früher hat, dürfte aber sowieso nicht von Anfang an spielen. Bleibt einzig noch Mata und mit (vielen) Abstrichen Sturridge, beide sind aber auch keine überragenden Konterspieler. Die Zeiten als sie das perfekte Konterteam waren (mit Robben/Drogba/Duff im 4-3-3) ist schon längst vorbei.

    0

  • Mir missfällt aber der Fakt sehr, dass die sich nur noch für die CL qualifizieren können, sollten sie das Finale gewinnen... So etwas pusht dann ja noch ein Stückchen mehr... :|
    Ich glaube auch, dass das ein hartes Stück Arbeit wird, durch die Mauer durchzukommen.
    Allerdings wird Jupp wohl auch einen Meisterplan haben.


    Freu mich schon auf's Spiel!


    (Aber jetzt erstmal Dortmund. Da interssiert mich der Pokal ehrlich gesagt weniger, als diese Niederlagenserie gegen die endlich zu stoppen!)

    0

  • pfeilschneller Drogba? hast du ne weiderholung des Finals von 2008 gesehen? Drogba ist bestimmt viel aber nicht mehr pfeilschnell, der holt unser Jerome noch ein nachdem er vorher noch auf Toilette war. Tymo wird wenn er den spielt bestimmt nicht als Manndecker für den einzigsten Stürmer der Gäste fungieren und falls doch wird Boateng so absichern weil ansosnten ja nicht allzuviel zu erwarten sein wird. Mir machen die Standards und die enorme körperliche Präsenz gepaart mit einem guten Kopfball-Timing von Drogba mehr sorgen....

    0

  • Was mir unverstaendlich ist: Warum hat Chelseas Trainer 6 Topspieler nicht eingesetzt? Das war schliesslich die letzte Chance auf einen CL Platz via Premierleague.

    0

  • Ja das verstehe ich auch nicht. Die Spieler schonen halte ich für quatsch. Die haben Sonntag das nächste Spiel und dann halt am 19.5. DAS Spiel! Um den Rhytmus zu halten und um die Chance auf die CL Quali zu erhalten hätte er seine Topelf aufstellen können und müssen. Sehr komisches Vorgehen...


    Oder seine Spieler sind körperlich total am Ende und die brauchten dringend eine Pause :-)

    3

  • Chelsea wird gegen uns die gleiche Taktik wie gegen Barca spielen. Drogba wird seine Robustheit und Luftüberlegenheit gegen Tymo ein Mal ausnuzten, aber wir werden Chelsea dominieren und gewinnen.


    Dann bekommen jeder Spieler eine Rolex-Uhr von Uli geschenkt


    FCB- Chelsea 3:1 (2:0)


    Tore: Ribery (23), Gomez (34), Drogba (56), Schweinsteiger (82)

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Nehme ich sofort, vorallem die realtiv schnellen ersten Tore :-)
    Einzig das Tor von Schweini dürfte gerne etwas früher fallen, wegen der Nerven halt...

    3

  • Vielleicht interessiert sich mal irgendwer von euch für die Aufstellung Chelseas gestern.
    Das Spiel hat null Aussage.
    Matteo hat um die gesperrten ohne Meireilles eine B-Elf plus Torres gestellt.
    Offenkundig sind hier einige nicht so ganz mit dem Kader der Herren aus London vertraut.
    Das Siel war ein Witz.
    Matteo hat seine Chance vertan das letzte relevante Spiel vorm Finale zu nutzen seine CL Formation zu finden.
    Das HS am Sonntag gegen Blackpool ist auch nur noch ne bessere Aufwärmeinheit.


    Turnbull - Paulo Ferreira , Ivanovic ,, Terry , Bertrand - Essien , Oriol Romeu , Malouda - Ramires , Fernando Torres , Sturridge
    +++
    nur 1 Wechsel Lukaku für Sturridge...;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Kar haben wir das registriert, nut stellt sich die Frage was bezweckt er damit? Ich als Trainer würde meiner Finalelf die Gelgenheit geben sich einzuspielen. Die Quali für die CL zu verschenken ist auch fahrlässig. Kann den Trainer nicht ganz verstehen. Wenn er glaubt unsere Jungs in Sicherheit zu wiegen täuscht er sich so blöd ist JH und die Spieler nun auch wieder nicht.


    Sich zu Tode zu schonen ist doch auch quatsch, denn dann im entscheidenden Moment den Schalter umlegen ist auch nicht so einfach.

    3

  • So, mal ein bisschen Schwarzmalen: Wir haben seit 1975 in keinem Endspiel (Landesmeister + CL) ein Tor aus dem Spiel heraus geschossen. Immer, wenn wir trafen, ging ein Standard voraus.

    0