FINALE Dahoam: FC BAYERN MÜNCHEN - FC Chelsea London

  • Finale Dahoam...an meinem Geburtstag!
    Was kann es schöneres geben?!? ;-)
    Nur schade dass ich keine Karte für die Arena hab ...aber man kann eben nicht Alles haben.
    Der Titel wäre wohl das schönste Geschenk überhaupt! :)
    Pack ma's!!!

    0

  • Wenn man etwas nicht darf, dann dieses Spiel gestern gegen Liverpool zu hoch zu bewerten.



    Chelsea ist so ein typischer Verein, der scheinbar rechtzeitig den Schalter umlegen kann und bei dem Spiel gestern war sehr schnell zu sehen, dass die das Ding einfach nur schnell hinter sich bringen wollten (ohne Verletzte) und es abschenken.


    Und noch etwas hat man auch gestern wieder gesehen, was ich schon seit längerem schreibe: Terrys Ausfall ist für Chelsea nicht annähernd so schlimm wie der von Badstuber für uns. Wobei die natürlich schon auch noch andere Probleme haben, ganz klar.


    Was ich mich frage...wenn Chelsea auch im letzten Liga-Spiel so blutlos auftritt...schaffen die es dann wirklich, im CL-Finale den Schalter umzulegen? - Gab ja schon Mannschaften, wo sowas nach hinten los gegangen ist, weil man dann aus dem Wettkampf-Rhythmus raus kam und wenn das mal der Fall ist...:8

    0

  • Zu hoch bewerten sollten wir das Spiel gegen Liverpool nicht, das stimmt wohl. Die werden am 19. auf den Punkt da sein.
    Es sei denn es gelingt ihnen wirklich nicht den Schalter umzulegen, mal sehen was die am Sonntag abliefern. So fälle gab es wohl schon wo man sich zu Tode geschont hat.

    3

  • Gibt für beide Varianten zig Beispiele, das bringt uns leider nicht weiter. Wir können halt nur spekulieren. Am 19.5. um ca. 22:35 Uhr oder ca. 23:10 Uhr sind wir schlauer.

    3

  • Chelsea wird zum richtigen Zeitpunkt stark sein. Wer die CL-Finale erreicht hat ist sicher alles Anderes als eine leichte Beute. Wenn man im Theater einen Lahmen spielt, dann muss man nicht ständig hinken, nur eben ..in richtigen Momenten, wenn es darauf ankommt.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Wobei sie dann auch in der Cl zuletzt eigentlich meist "den Lahmen spielten". ;-)


    Gegen Neapel und Barca hat jedenfalls jeweils nur immer das Ergebnis für die gestimmt, die Leistung war unterirdisch...

    0

  • Genau das ist ja Besorgniserregend! Ergebnisorientierter (Scheiss-)Fußball. Unabhängig davon das wir der Gegner im Finale sind. Der Mannschaft muß Einhalt geboten werden, sowas darf doch nicht CL Sieger werden.

    3

  • Was die englische Abwehr angeht, würde ich mir eigentlich keine Sorgen machen. Die müssen unter Umständen auf Bosingwa oder Cole in der IV zurückgreifen. Wie wacklig das sein wird, kann sich jeder vorstellen. Bei uns fällt im Grunde nur Badstuber aus. Lahm ist auf rechts eine Bank und deckt mit Mata den besten Spieler der Engländer. Boateng kommt gegen Saisonende endlich in Form und Tymo hat schon oft genug in der IV gespielt. Der wird nicht halb so wackeln wie die engl. Aushilfsverteidiger.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Wir haben sowohl mit Contento als auch mit Pranjic solide AUßenverteidiger. Natürlich ist Alaba ein Verlust, aber ich bleibe dennoch bei der Betrachtung, dass unsere Defensive weniger gebeutelt ist als die der Engländer.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."