FINALE Dahoam: FC BAYERN MÜNCHEN - FC Chelsea London

  • di matteo hat sich das spiel in berlin abgekuckt und ideen bekommen wie man bayern schlaegt wie er selbst sagt...


    na das hoert sich doch super an...


    :(

    0

  • Also hier wirds echt langsam peinlich! Wir stehen vor dem größten Spiel der jüngeren Vereinsgeschichte und da heißt es, Mund abputzen, Kopf nach oben, Brust raus und vollgas! Sowie von den Fans als auch von den Spielern! Ich war Samstag und auch gestern wie gelämt nach dem Spiel, aber das hilft jetzt auch nichts mehr... Wir sind bisher noch nach jeder noch so schmerzvollen Niederlage aufgestanden und werden das auch diesmal tun!!! Nur mit rumjammern gewinnt man kein Spiel! Auf gehts, pach ma's!!!
    Chelsea hat auch extreme defensiv-Probleme, die konnte seit Wochen/Monaten kein einziges mal mit der IV spielen, mit der sie gegen uns antreten müssen...
    Sicherlich war nicht alles gut in dieser Saison, aber das kann man in Ruhe nach DEM Finale analysieren, aber nicht diese Woche!!
    Verkriecht euch irgendwo hin, aber hebt euren Frust noch eine Woche auf, und dann macht von mir aus was ihr wollt... werde selten so deutlich, aber hier geht mir langsam der Gaul durch... die CL-Saison war bisher üüüberragend und jeder hat vor der Saison gesagt, DAS ist unser großes Ziel! Und jetzt stehen wir kurz davor und hier bricht pure Verzweiflung aus und man geht teilweise unter die Gürtellinie... man man man...

    0

  • Wir sagten: DA WOLLEN WIR DABEI SEIN.
    Und was ist?
    Wir SIND DABEI!
    Das was keiner für möglich hielt ist geschafft!
    Nur das zählt!
    Fussball ist halt ne verrückte Scheisse.
    Entweder man lässt sich da voll und ganz drauf ein oder man lässt es.
    Es war ne klare Ansage um was es nun geht und darauf gilt es sich zu konzentrieren.
    Alles andere spielt nur der Schwatz-Jelben Propanabda in die Hände!
    Die habe für ihr erstes Double 103 Jahre gebraucht.
    Noch Fragen:D
    Der FCB war gerade mal 3 Jahre in der Buli dabei und schon wars vollbracht *fg*;-)
    Also: Volle Kraft voraus.
    Wer hier nicht versteht das er in seinem Leben wahrscheinlich vor einem der grossartigsten Fussballerlebnisse steht hat was verpasst.
    Diese Konstellation kommt so schnell / wen überhaupt nicht wieder.
    Der FCB, berühmt für diese ganze einmaligen Rekorde, wird auch hier wieder in der Rubrik Sport eine Duftmarke setzen.
    Im Eigene Stadion CL Sieger werden.
    Und wir sind alle dabei!
    Vergesst eure Traurigkeit vom Samstag.
    Am kommenden Samstag wird euch jede Träne vom 12.05 nur noch wie ein Treppenwitz vorkommen!
    Die Tränen der Freude da dabei gewesen zu seinwerden euch die Pein von Berlin vergessen lassen!
    Word!:8

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Das was jeder der diesen "Mist" schon ein paar Jährchen verfolgt vorhergesehen hat. Das Team steht vor einer dermassen wichtigen Partie: da verkommt unterbewusst sovlch ein Pokalspiel nunmal zu einer solchen Partie.
    Es war klar:
    Kommt es zu einem Spielverlauf mit eigene früher Führung und allg. guten Umständen dann wirds ein herrlicher Mittag taramtamtam.
    ABER: Es war vollkommen klar das es nie und nimmer in einem aufopfernden Kampfspiel endet wo die sich für den DFB Pokal den Toches aufreissen um dann Gefahr zu laufen am 19.05 zu fehlen.
    Franck hat nicht vergessen was ihm 2010 ungerechtfertigter Weise wiederfuhr.
    Arien hatte schon vorher durchklingen lassen wie die Wertigkeit liegt.
    Bastian weiss wie es um seine Nachverletzungszeit bestellt ist / war.
    etc. etc.
    Ich schrieb es schon mal:
    Fansicht nie mit Spielersicht verwechseln.
    Die Jungs stehn aufm Platz um müssen es regeln. Wir sind mit support und Herzen dabei.
    Wünschen kann man sich viel, Realitäten sind manchmal anders im Leben. So bitter das sein mag!
    Nun heisst es nach vorne schauen und DEN Titel holen, de den Rest hinter sich lässt.
    Am Samstag dem 19.05 muss es ein Ziel geben und das heisst den 5ten Stern realisieren!
    Der 16te DFB Pokaltitel in Relation zu dem Ding ist einfach nicht zu vergleichen!

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Tj ich kenn dich auch nicht :-) Tolle Aussage von dir.
    Keiner spricht für irgendeine Kurve. Nur der Tenor meiner Aussage deckt sich mit allen Fans die ich beim und nach dem Spiel gesprochen habe bzw. hab reden hören. Daher dürfte das schon ein realistisches Meinungsbild sein.


    Ihr werdet alle rumheulen, wenns schief geht am Samstag...
    Ich habe nur langsam die Schnauze voll von allen Schönredner im Verein und unter den Fans. Ihr merkt gar nicht das seit dem Abschied von Hitzfeld einiges schiefläuft und die ehemalige Dominanz solangsam den Bach runtergeht.


    Von daher passen die Hosen ganz gut...

    3

  • Effenberg: Ultimativer Test für Schweinsteiger


    Stefan Effenberg sieht bei seinem Ex-Klub Bayern München für die kommende Saison dringenden Handlungsbedarf – auch bei einem Gewinn der Champions League. „Man kann mit einem Sieg am Samstag die Saison retten. Trotzdem darf man die Hausaufgaben nicht vergessen und sich auch von der Euphorie nicht blenden lassen. Man muss gewisse Dinge verändern und Schnitte machen, um Schritt für Schritt wieder stärker zu werden”, sagte der ehemalige Kapitän des deutschen Fußball-Rekordmeisters bei einem Sky-Termin.


    Für das „Finale dahoam” am Samstag (20.45 Uhr/Sky und Sat.1) gegen den FC Chelsea nimmt der frühere „Cheffe” den Nationalspieler Bastian Schweinsteiger besonders in die Pflicht. Auf die Frage, ob dies für den Mittelfeldspieler nun der „ultimative Test” als Führungsspieler sei, antwortete Effenberg: „Ja. Irgendwann musst du da sein und die Mannschaft führen. Auf ihm ruhen die Hoffnungen.”

  • Wie gut das du wie immer die allumfassende Wahrheit kennst.


    Die Wahrheit ist, wenn wir verlieren zählt es einen Scheißdreck beim Finale dahom dabei zusein.


    Du rechnest falsch. Du sagst Majas nach 103 Jahren erstes Double! Wir nach 3 Jahren! Sind wir 1966 gegründet worden? Nein 1900, also ist nach 69 Jahren richtig!!!!!!!!!!!!


    Fußball ist eine Momentaufnahme. Und die sagt das die Majas z. Zt. die Nr. 1 sind. Die Vergangenheit interessiert keinen. Nichts ist uninteressanter als alte Erfolge. Wenn unsere Beratungsresistente Führung nicht bald die Kurve kriegt kann es wirklich gefährlich werden. Das scheint ihr alle nicht zu begreifen. Wir haben viele Teams abgeschüttelt die mal phasenweise paroli boten aber die Zecken haben die Chance sehr langfristig oben dabeizusein und uns langfristig zu überflügeln.


    19.5.! Ich sehe es so das es gut gehen kann. Die Chancen das es nicht gut geht sind aber genauso groß. Ich will dich hier hören wenn es schief geht. Wobei ich mir das nicht wünsche aber es ist bei dem Team nciht unrealistisch.

    3

  • Das ist gar kein gutes Omen, denn genau das hast Du schon zu den Spielen gegen Dortmund und zum DFB-Pokalfinale geschrieben. Langsam solltest Du Dir mal etwas originelleres ausdenken.

    0

  • Also grundsätzlich gebe ich Dir in Deinen Ausführungen zum CL Finale recht. Ich fiebere, leide und freue mich seit gut 35 Jahren mit dem FCB.


    Aber: ein DFB Pokalfinale kann man auch verlieren. Keine Thema. Aber auch in einem solchen (für uns nicht so einmaligen) Finale hat die Mannschaft die PFLICHT zu kämpfen und Leistung zu zeigen.


    Für mich würde ein "Lebenstraum" bei einem CL Sieg am Samstag in Erfüllung gehen. Aber abschenken braucht / darf die Truppe trotzdem eine Pokalfinale nicht.

    0

  • Du rechnest falsch. Du sagst Majas nach 103 Jahren erstes Double! Wir nach 3 Jahren! Sind wir 1966 gegründet worden? Nein 1900, also ist nach 69 Jahren richtig!!!!!!!!!!!!
    -----------------


    Lies was ich geschrieben hatte.
    Bei denen Vereinsgeschichte = 103
    Bei uns = Ligazugehörigkeit = 3 Saison;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Herz und Leidenschaft, genau das fehlt unserem Team seit Jahren. Und genau das kann der Schlüssel am Samstag sein. Chelsea kann uns niederkämpfen. Auch wenn das die Schönredner hier nicht wahrhaben wollen.

    3