FINALE Dahoam: FC BAYERN MÜNCHEN - FC Chelsea London

  • ...Reif hat seinen Zenit längst überschritten, hatte nicht mal mitgekriegt bei Bastis Elfer, dass Schluss war.


    Wolf Fuss ist der Beste!
    (Mir graut vor der nächsten Saison, wenn Bela übernimmt.)

  • Schön guten abend meine lieben, netten Fc BayernFans,


    es geht mir leider grade sehr SEHR schlecht, da ich leider auch nicht so hoch deutsch kann, ich glaube ich werde mich hier auch nicht so klaeren...


    Ich lebe in MG aber ich bin MIT ALLEM Fc Bayern fan also ich lebe "unter dem motto" im fremdes land aber bin ich trotzdem FC BAYERN.


    Ich muss am Samstag von 6:30 bis 15:00 uhr arbeiten und nachmittag ab 18:00 uhr bis Sonntag 5:00 nochmal aber ich möchte trotzdem am samstag nach münchen kommen.


    Ich bin seit wochen über ebay nach karten gucken aber die karten kosten mindestens über 1.000 euro, das ist ein betrug, das kann ich nicht mit machen. Und ich habe wirklich nicht so viel geld.


    Ich bin zur zeit sowas traurig, da spiel am samstag abend werde ich mir noch nicht mal zu hause gucken. es hat viel zu viel gründe.


    Ich habe seit einem jahr 500 euro für das spiel bei seite getan aber ich kriege von überall absage vor allem ding eine karte zu kriegen für mich unmöglich.


    Ich liebe münchen und ich liebe Fc bayern.
    Ich werde das spiele nicht gucken, ich werde bei der arbeit sein.


    Auch wenn das nur 00000000.1 % ist, ich möchte irgendwie eine eintirittskarte haben, bitt hilft mir einfach mal, wenn wir noch mal mitten in münchen CL finale spielen dann bin ich wirklich über fünfzig, da steht wirklich immer noch nicht ob ich überhaupt eine karte kriege.

    3

  • Eigentlich muss man unserer Elf das Spiel von Chelsea in Barcelona nochmal vorführen. Da hatte Barca 46 zu elf Torschüsse und einen Ballbesitz knapp an der 80-Prozent-Marke.


    Das könnte uns auch blühen!


    Deswegen muss man seine Chancen nutzen und bei Standards des Gegners hellwach sein. Tymo sollte vielleicht nochmal üben, wie man bei hohen Flanken einen Kopfball spielt...;-)

  • Auf einen 0:0 Tipp (n. 90 Min.) würdest Du jedenfalls eine hohe Quote bekommen. Bei Interwetten gibts 3,40 für ein Unentschieden. Und stolze 4,40 ! für einen Chelsea Sieg. (Bei Bayern Sieg nur 1,85). bet-and-win zahlt 4 für Unentschieden und 3,70 für einen Chelsea Sieg.


    Kurz: Wir sind klarer Favorit. - Egal, wer das erste Tor macht...

  • ...jeder, der Chelsea in Barcelona gesehen hat, wird zugeben, daß wir zurecht Favorit sind - und zwar nicht nur weil wir zuhause spielen. Chelsea spielt Grottenfußball. Bei Barca hatten sie soviel Glück, wie man normal in 20 Spielen nicht hat...


    Ich sage, wir packen das! Die Jungs sind sich der Verantwortung bewußt. :x

  • Allerdings pfeifen die Südländer gern mal etwas komisch und zücken für nichts Karten, das wäre unfein.


    ----------------------


    stimmt schon, aber chelsea spieler sind ja nun auch keine kinder von traurigkeit und langen gerne mal zu...
    da sehe ich jetzt keinen vor- oder nachteil für einen der vereine...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • "Ich muss am Samstag von 6:30 bis 15:00 uhr arbeiten und nachmittag ab 18:00 uhr bis Sonntag 5:00 nochmal aber ich möchte trotzdem am samstag nach münchen kommen."

    __________


    Dann wäre ja im Prinzip alles geklärt, nasie...

  • Ich habe leider kein gutes Gefühl, aber hoffe, dass ich mich da täusche.


    Wir gehen mit einer deftigen Blamage in dieses Finale, was garantiert psychologische Auswirkungen auf die Spieler haben könnte.
    Chelsea hingegen zeigt sich dieses Jahr, abgesehen von der Liga, als "Turniermannschaft". Die haben souverän den Nationalpokal geholt und haben somit eine Menge Selbstbewusstsein getankt. Außerdem spielen die genau die Taktik, die uns überhaupt nicht liegt. Hinten drin stehen und kontern, dabei sind sie sehr effektiv und kaltschnäuzig. Die Ausfälle treffen beide hart, Chelsea hat aber leider die bessere Bank.


    Wir müssen sehr konzentriert spielen und nicht verzweifeln, wenn wir den Ball nicht ins Tor bekommen. Unsere Abwehr muss auf der Höhe sein. Denn so wie wir das dieses Jahr bei unseren Bayern gesehen haben, ist ein Rückstand schon fast eine Niederlage. Wir sind taktisch sehr limitiert und von Jupp können wir keine taktischen Meisterleistungen erwarten, allen voran nicht nach einem Rückstand.


    Ich hoffe und vertraue auf unser zweites Gesicht in dieser Saison, das wir in der CL meistens gezeigt haben. Aber mir macht dennoch unsere Unkonstanz Sorgen. Der Heimvorteil kann zugleich Segen und Fluch sein, das Beflügeln und der Druck. Wenn wir die Leistung gegen Madrid wiederholen, abgesehen von den ersten 15 Minuten in Madrid, dann gehen wir als Sieger vom Platz. Bitte die konzentrierte Abwehrleistung wie im Hinspiel gegen Real. Und bitte auch den unbedingten Willen und Kampf, den ihr im Finale wieder einmal vermissen lassen habt, zeigen! Dann stehen die Chancen sehr gut.


    Das wird schon werden! Auf gehts, BAYERN!!! :8

    0

  • Wenn unsere Jungs den CL Pokal wirklich wollen, dann holen Sie ihn. Ich glaube einfach, die Einstellung wird stimmen. Wir aber auch Chelsea stehen zu Recht im Finale, denn man rutscht nicht einfach durch die CL.


    GLAUBT AN DEN FCB!!! :x

    0

  • Tja ein mulmiges Gefühl hab ich auch. Wie vermutlich etliche Fans. Gegen Engländer im Europacup ist fast immer 'ne enge Kiste gewesen. Glaub auch die Gesamtstatisktik was Siege angeht ist da auch nicht so dolle. Ich kann mir leider vorstellen das am Samstag von einem grandiosen Sieg mit toller Leistung bis hin zu einem Debakel mit Gottenkick alles möglich ist.


    Finde es in gewisser Weise recht bewundernswert wie einige Fans voller Selbstbewußtsein sagen "Die hauma wech" etc.!


    Aber ich denke auch das wir gute Chancen haben obwohl ich auch denke das sich die Blues besser präsentieren werden als einige glauben. Trotz Sperren und Verletzungen werden die extrem fighten wie es für Engländer üblich ist. Da müssen die Roten heftig gegenhalten sonst wird es schwierig.


    Konzentration, Kampfgeist, Laufbereitschaft und Disziplin sind gefragt egal wie die Aufstellung am Ende sein wird. Eigentlich müßte sich die höhere Qualität durchsetzten. Aber das dachten wir dieses Jahr schon desöfteren...


    Es stellen sich aber Fragen:
    Wie gehen sie mit dem besonderen Druck in dem ganz besonderen Finale um? Sind sie also auch locker genug und verkrampfen nicht? Bekommen sie ihre vermutlich vorhandene Nervösität bei Anpfiff schnell in den Griff? Wie haben sie den Schock vom Cupfinale verdaut. Wie gierig sind sie auf den Sieg? Die Fragen müssen sie auf dem Platz positiv beantworten dann ist die Chance auf den Titel sehr groß.


    Es wird auf jeden Fall spannend und es wird sicher auch ein denkwürdiger Tag der einen festen Platz in der Vereinshistorie einnehmen wird. So oder so :-)

    3