FINALE Dahoam: FC BAYERN MÜNCHEN - FC Chelsea London

  • Naja also unter Experimente meine ich vB und Pranjic ;-)


    Und weil es eben keine anderen Alternativen gibt, ist es mit Contento und Tymo das...sagen wir mal das "normale".

  • "Genau das soll nun noch einmal gegen Chelsea gelingen, der Rekordmeister muss ein letztes Mal alles abrufen und mit einem Sieg in die Pause gehen.


    Doch spätestens nach ein paar Tagen der Feierei ist es an der Zeit, sich zu sammeln und zu analysieren, was nicht gut gelaufen ist. „Natürlich müssen sich nach der Saison alle noch einmal hinsetzen! Das ist selbstverständlich nach diesem Jahr“, sagt Breitner der tz. Die Begründung ist einfach: Nichts ist so bedeutend wie die Meisterschaft!


    „Für mich, und daran ändert auch ein möglicher Sieg im Finale nichts, ist immer der wichtigste Titel die Meisterschaft! Und dann kommt die Champions League“, so Breitner. Und weiter: „Es ist doch so: Die Champions League ist immer wieder Lotterie. Da bist du von einer Tagesform abhängig. In der Bundesliga zeigt sich am Ende wirklich, wer über das Jahr hinweg der Beste war.“


    PAUL BREITNER in der tz


    Wieder einer, der trotz CL-Finales die Augen offen hält. Das macht mir Mut.

  • Du hast ganz einfach nur Angst, dass wir morgen verlieren, das ist alles :)


    Ich habe schon zweimal das Gegenteil geträumt: Einmal "nur", dass wir gewinnen und heute, dass Gomez sich durch 2 Tore kurz vor Schluss (zum 2-0 und 3-0) sogar die Torjägerkanone sichert.


    Das deute ich mal so, dass ich insgesamt ziemlich optimistisch bin, dass wir gewinnen bzw. eine mögliche Niederlage sogar ein wenig verdränge.

    0

  • Der Druck und die Vorfreude steigt immer mehr, noch ein Tag und dann geht es in das Spiel der Spiele.


    Wir haben noch die Chance aufs Tripple:
    1. Den Henkelpott gewinnen
    2. Heynckes tritt zurück
    3. Boateng wird verkauft


    Mein Traum :P :D PACK MA'S

    4

  • Manchmal könnte man wirklich meinen, wir hätten nur Gehbehinderte in der Mannschaft und es wäre faktisch unmöglich, auch nur im Entferntesten etwas mit Fußball zu tun zu haben...

  • Glaub es werden beide in ihren Heimtrikots spielen, dürfte eigentlich kein Problem darstellen da sie zu 100% zu unterscheiden sind.


    Bei Bayern bin ich mir sicher, da wir auch die Heimmannschaft sind.
    Es bleiben ja auch die Kabine, Südkurve für unsere Fans usw. wie immer gleich.

    4