FINALE Dahoam: FC BAYERN MÜNCHEN - FC Chelsea London

  • Die Doppelpasstruppe hat es ja gerade übereinstimmend gesagt:
    Neuer muss schon als Dritter ran (abgesehen von seiner guten Schußtechnik, die zweifelsohne bekannt ist, habe ich ihn noch nie einen Elfer treten sehen, und das ausgerechnet in der ersten Saison, im Münchner Stadion, nach 10 Monate nach der "Koan Neuer"-Aktion!)
    Und Neuer schießt den noch mit am Besten!


    Ich habe den neuen Kapitän des FCB gesehen. (Und komm mir keiner mit dem alten Feldspieler-Quatsch. Der Olli hat das auch hinbekommen!).


    Pro Neuer Kapitän!

    0

  • War keine Drohung eher gut gemeinter Trost.
    Noch ein Tipp von ihm war z.B.: Ihr hättet es wie die Düsseldorfer halten sollen!!!
    Soll heißen wenn man vorne die Chancen nicht macht und den Kasten hinten nicht zugemauert bekommt
    EINFACH PLATZ STÜRMEN....
    und bevor es wieder falsch verstanden wird: SPÄßLE

    0

  • Ich finde das wir gestern eine gute Party gespielt haben. Nur hat und das Glück und teilweise der Wille gefehlt.


    Neuer (2): Leichte Unsicherheiten aber größtenteils beschäftigungslos.


    Lahm (2,5): Gut gespielt aber seiner Rolle als Kapitän und Führungsspieler nicht gerecht geworden.


    Tymoshchuk (2): Obwohl er nur ein Notnagel war gut gespielt. Hatte ein paar Aktionen nach vorne. Leichte Fehler im Aufbauspiel.


    Boateng (3): Hatte wenig zu tun und war im entscheidenden Moment nicht an Drogba dran.


    Contento (2): Auch Notnagel. Trotzdem gute Partie mit Offensivaktionen.


    Schweinsteiger (3,5): Führungsspieler? Keine nennenswerten Situationen im Spiel, kein richtiges Antreiben der Mannschaft. Hatt sich nicht getraut, den Elfer in der Verlängerung zu schießen, hat sich bei Neuer versteckt.


    Kroos (4): Phlegma! Spieler mit viel Talent und wenig Willen. Zu viele Sicherheitspässe. Außerdem spielt er zu oft sinnlose Pässe die nicht ankommen können oder nicht annehmbar sind (auf 5 Meter einen hohen Pass ohne Bedrängnis). Zu wenig Bewegung in die Spitze, läuft fast Nie bis Nie in die Schnittstellen. Nimmt zu oft das Tempo aus Kontern.


    Müller (1,5): Sehr Laufstark, viel in die Räume gestoßen. Einziges Manko die vergebenen Chancen.


    Ribery (2): Lauffreudig, aggressiv. Mit ein paar guten Aktionen. Zu wenig zwingende Aktionen.


    Robben (1,5): Zwar tragische Figur, aber einzigster Spieler mit Eiern gegen Ende. Stemmte sich mit allem was er hatte dagegen. Viele gute Aktionen nur Pech/unvermögen im Torabschluss.


    Gomez (4): Zu wenig Bewgung im Strafraum, statisches Spiel. Technisch zu schlecht.


    van Buyten (2,5): Ohne aufzufallen.


    Olic (2): Zeigte Willen, leider Elfmeter verschossen. Wünsche im alles gute in Wolfsburg. Ein richtiger vorzeige Profi.


    Fazit: Kroos verkaufen, da er nur Spielt weil Heynckes ihn mag. Macht zu wenig aus seinem Talent. Schweinsteiger muss sich wieder trauen in Zweikämpfe zu gehen, seit seiner Verletzungen zu ängstlich und steht oft zu tief (teilweise letzter Mann). Boateng ist nur für die zweite Garde, hat über die Ganze Saison nicht Sicher genug gespielt. Heynckes, guter Trainer. Jedoch muss er auch mal das System umstellen können auf z.B. Zwei Spitzen. Außerdem sollte er seinen Liebling Kroos auch mal ohne die Rosarote Brille anschauen.

    0

  • Das könnte einen einfachen Grund haben:


    Wir haben zuviele Kleine.


    Die Lufthoheit war auf dem Papier bei Chelsea, das war von Anfang an klar, dann müssen zwangsweise alle Großen in den Sechzehner, wenn einer noch übrig ist, den dann an den langen Pfosten, aber einen Kleinen an den Kurzen (in den Weg des Torwarts) stellen kommt auf dasselbe raus, wie dann alle "Kleinen" als Hindernisparcours in den 16er zu stellen.


    Das war nicht unbedingt der Fehler.


    Der Fehler war, dass wir in der Minute nicht schon 4 Tore voraus sind, obwohl wir es hätten sein sollen.

    0

  • Das mit der Lufthoheit hat Lahm ja ad acta gelegt... 2x Kopfballwiinner!!!
    aber Boateng geblockt und Drogba strategisch nicht gelegt wird und soo frei rankommt, dann nutzt alles nichts

    0

  • Bei dem harten Kopfball unter die Latte hätte das auch wohl nichts geholfen. Schlimmer ist, dass wir hier wieder eine Raumdeckung spielen. Wenn man weiß, dass der Gegner einen absoluten Topkopfballspieler in Drogba hat, dann spiele ich eine klare Manndeckung gegen ihn und stelle den in so einer Situation mit zwei Mann zu. Und der Pott bleibt bei uns!

    0

  • Chelsea hat durchaus gut verteidigt, das gebe ich zu. Aber oft genug ist Bayern vor dem Tor aufgetaucht. Chancen waren zu Hauf da, ein richtiger Goalgetter hätte 1,2 Tore locker gemacht. Gomez ist einfach nur ein Chancentod, nichts weiter. Und dann noch Robben beim Elfer in der Nachspielzeit:x Kein Vorwurf, dass er verschossen hat, aber dafür, wie beschissen der getreten wurde.

    0

  • kann man so unterschreiben !


    zu kroos: ein "begnadeter" spieler mit einer tollen schusstechnik, aber....
    ... er traut sich zu wenig, und sucht leider fast nie den abschluss.


    olic eig. gut geschossen, aber genial gehalten.
    schweini auch gut geschossen, mit glück fliegt der ball cech an den rücken, aber das hatten wir oft nicht diese saison.


    neuer saison ? wenn die nati-spieler zurückkommen und den alten trainer sehen, wissen sie sofort, mit dem funktioniert es wieder nicht.

    0

  • Also mich tröstet eigentluich nur der Gedanke, dass wir deutlich besser waren und es irgendwie selbst vergeigt haben.


    Schlimmer wäre doch ein Debakel oder eine krasse Fehlentscheidung.. aber nein... wir hatten es in der Hand.


    Das ist zwar total bitter aber naja... das Chelsea Anti-Fußball spielt war ja vorher klar.

    0

  • Ich denke das wir mit Mannschaften die sich so hinten rein stellen wie Chelsea schon immer Schwierigkeiten hatten Tore zu machen.
    Wenn ein Spiel offener ist, so das sich unser Goalgetter besser anschiessen lassen kann, dann werden auch unsere Sprinter wie Robben oder Rib nicht so stark ausgebremst wie gestern.
    Einziger Vorwurf den ich hier machen möchte ist das Müller raus musste denn der hielt wenigstens das Tempo hoch und wechselte die Seiten.

    0

  • dich tröstet das?
    find edas eher ernüchternd,deprimierend. falsche denkweise.
    lieber verliere ich deutlich in dem gewissen, dass wir schlechter waren,aber nicht so wie gestern

    4

  • Was verdienen Robben und Gomez in der nächsten Saison?
    Das sollten sie dem Verein sofort geben und nicht vordern für die verkorkste Saison. Und das vor allem von dem Käsefresser sein Unvermögen.


    Der verdient keinen Vertrag sondern einen Tritt in seinen A.. und ab dafür.

    0

  • Denjenigen von Euch möchte ich sehen der absolut cool zum Elfmeterschiessen geht......in der Liga, im Pokal oder in sonst einem Finale

    0