Dusi "Punxsutawney Phil" Martinez - Flucht vor Bill Bao

  • Der kommt nicht. Eher haben wir ...ja genau...die WM 2006 gekauft als das so n Typ zu uns wechselt!

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Gute Nacht! habt's wohl ein Bißchen viel Alkohol eingeatmet? ;-)
    Habt aber Recht! Nehmens wir leicht! Meine Freundin verliert gerade 75 % ihrer Haare und hat schwerstes pfeiffersches Drüsenfieber! Also: Arschbacken zusammengekniffen! Es wird alles wieder gut! Nina wird wieder gesund und wir bekommen alle Martini! Obwohl mir Campari Orange jetzt lieber wäre! >:| Aber: Um mit Comas Worten zu enden!: isch will einen anderen Barkeeper als Trainer! Sonst nutzt kein Martini oder holländisches Gras, um auf Wolke Sieben zu schweben! Ich liebe meine Freundin auch ohne Haare! Aber kann man Bayern auch ohne Bier liebe? Martini in Lederhosen! Das wär's doch! Dann kann auch das Oktoberfest kommen! :D:)

    0

  • Beste Genesungswünsche an deine Freundin. Hoffentlich kommt sie schnell wieder auf die Beine.


    Und hoffentlich hat der Martini bald ein paar Lederhosen an. Don Jupp macht nur noch den Dolmetscher und lässt wen Anderes auf der Bank die Fäden ziehen...;-)

  • Maccinho! Danke! Ist jetzt erst einmal krank geschrieben! Krass ist, daß man diese Krankheit eigentlich nicht bekämpfen kann! Für den Haarausfall habe ich ihr Jewel 5 gekauft! Aminosäuren! Martínez würde ich auch für 40 Millionen holen, wenn ich ihn unbedingt haben will! Ich gebe ja auch den größten Teil meines Geldes für Nina aus, damit sie wieder gesund wird! Es ist halt entscheidend, was einem wichtig ist: Geld in der Täsch, oder andere Dinge, die unbezahlbar sind: Liebe, Gesundheit und Zufriedenheit! Wenn uns Martínez hilft, besser zu werden, sollte man ihn holen! Dann erreichen wir vielleicht auch in diesem Forum noch den perfekten Grad der Zufriedenheit :)

    0

  • Ja, wenn es um die Gesundheit geht, wird Geld zur Nebensache. Meine Mutter kämpf nun im 11 Jahr gegen den Krebs. Unter den fehlenden Haaren leidet sie zusätzlich. Da haben Frauen ja eine ganz andere Denke. Mein bester Freund litt mit 18 mal an Pfeifferschen Drüsenfieber und hat sehr lange gebraucht bis er wieder auf den Beinen war. Hoffentlich gehts bei deiner Nina schneller.


    Zu Martini kann ich mich nur wiederholen. Unsere Teppichetage schaut sich die Olympiade ganz genau an und schlägt bei guter Leistung zu. Da kann man nur hoffen, das nicht jemand anderes schneller ist.

  • Jupp im Kicker: Wir planen weiterhin mit Martinez


    Sein Chef Sammer:
    Matthias Sammer nimmt das gelassen. "Wir fühlen uns in dieser Personalie überhaupt nicht unter Druck gesetzt." 40 Millionen Euro will Sammer zwar nicht bezahlen, hat aber weitherhin ein offenes Ohr für Gespräche mit den Verantwortlichen von Athletic Bilbao: "Wenn wir andere Signale aus Bilbao bekommen, dann werden wir wieder aktiv."


    http://www.spox.com/de/sport/f…ong-moenchengladbach.html
    ============================================


    Kann mir irgendeiner logisch erklären, wie man mit einem Spieler planen kann, wo der abgebende Verein erheblich mit der Ablöseforderung runter muss?
    Diese laxen, dahingeworfenen Aussagen von Jupp nerven gewaltig.

    0

  • BeitragDas letzte Gerücht entstammt einer Falschmeldung!
    Der Bericht wurde mittlerweile aktualisiert und die wichtigste Zeile in der Martínez von einer angeblichen Entscheidung spricht geändert!


    Es heißt nicht mehr
    "El Athletic ya conoce mi decisión”.
    Atlétic kennt meine Entscheidung!


    Sondern
    J. Martínez: “El Athletic ya sabe que estoy con la Selección"
    Atlétic Weiß, das ich bei der Seleccion (Nationalmannschaft) bin!

    4

  • Aber wo ergibt dieses Zitat denn so noch Sinn?
    Ist der Fakt, dass er bei der N11 ist wirklich so spannend, dass es wichtig ist, öffentlich zu sagen, dass sein Verein davon weiß???
    Narürlich weiß sein Verein, wo er ist. Irgendwas stimmt da nicht....vielleicht war die Aussage nicht autorisiert und der Verfasser hat versucht zu retten was zu retten war.

    0

  • naja kann mir die aussage dahingehend vorstellen das der Verein gedrängt hat das er nicht zur Olympia fährt wegen Stütze der Mannschaft und fehlenden Vorbereitung und so weiter, er will aber anscheinend unbedingt nach London aber was dahintersteckt werden wir leider wenn überhaupt erst später erfahren....

    0

  • Er wird sich auch an solchen Aussagen messen lassen müssen.


    Die Nummer mit Vidal letztes Jahr war auch schon kein Ruhmesblatt, weil insbesondere Jupp sich da verbal schon weit aus dem Fenster gelehnt hatte und dabei leider den Holzhäuser-und-Völler-Faktor sträflich vernachlässigt hatte.


    Jetzt schon wieder so eine ähnliche Nummer. Man kann eigentlich nur mit einem Spieler planen, wenn es sehr realistische Chancen gibt, ihn auch zu verpflichten. Entweder ist also der Transfer fast schon eingetütet oder Don Jupp wagt sich erneut auf sehr glattes Eis.

  • Heynckes ist über alle seine Aussagen, seit er hier ist, völlig nicht verläßlich, weil sich bei mir der Grundeindruck erhärtet hat, dass er einfach Dinge so dahinsagt...


    Bei Sammer erkenne ich die Konsistenz mit der allgemeinen Sachlage, wie sie auch in Medien stand.
    Bayern wird die Ablöse nicht zahlen...

    0

  • für mich kann das nur bedeuten, dass man keinen, aber absolut gar keinen Plan B in der Schublade hat.
    Wir planen also mit Martinez - muss ja wohl gleichzeitig bedeuten, dass man ohne ihn nicht plant....auweia....mir wird echt schummrig, ob solcher Aussagen...:-S