Dusi "Punxsutawney Phil" Martinez - Flucht vor Bill Bao

  • 40 Mio für eien Ersatzspieler der spanischen Nationalmanschaft finde ich etwas überzogen. Das ist für micht blinder Aktionismus. und der Druck der auf dem Spieler bei der Summe lasten würde geht glaube ich ins Unermessliche. Sobald der einen Fehler macht zerlegt ihn die Bild und die Oberen im Verein müssen sich rechtfertigen. Meine Meinung nach Finger weg!

    0

  • und der Martinez gibt erst nach der EM wo er hingeht, jetzt können wir weiterhin eine Woche voll spekulieren, und beim Pep sogar ein Jahr ;-)

    Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht!
    :thumbsup:

  • Naja lass die Majas mal lachen. Ich wollte von deren drei neuen keinen geschenkt haben vor allem nicht one hit wonder Reus...
    Mal schauen wer zuletzt lacht.

    3

  • Falls der Deal zustande kommt, werden es "am Ende des Tages" sicher keine 40 Mio. sein, sondern weniger.


    Aber vor allem ist das Argument "für einen Ersatzspieler Spaniens" sowas von schwach. Hinter Xavi und Xabi Alonso muß man sich als junger Spieler halt hinten anstellen. Das spricht ihm nun wirklich nicht die sichtbare Klasse und das zweifelsohne reichlich vorhandene Talent ab.

  • ich bin ganz deiner Meinung alles was da steht war nur Faul zu schreiben :)))




    und wenn er nicht mehr auf der Bank ist sondern spielt in 1-2 Jahren stammspieler ist.. dan werden hier so leute schreiben das unsehr Scauting system und der Vorstand Blinde versager sind....

    0

  • So was von Mist! Ist eine Riesen Schande für einen Klub wie uns. Das ist mal eine Baustelle. Neben der anderen Großbaustelle Jugendarbeit die wieder besser werden muß.

    3

  • Khedira kann den Ball dynamisch nach vorne tragen und sein Passspiel ist ebenfalls in Ordnung. Er wird nicht umsonst von Mourinho und Löw geschätzt.


    Richtig ist natürlich, dass ein zentraler Mittelfeldspieler nicht gleich alle Probleme lösen würde. Wir müssen deutlich variabler agieren, nicht nur das Flügelspiel suchen.

    0

  • Dann zähl mal durch ( nur die Feldspieler )
    vorher 20, jetzt 22



    22 Feldspieler; wenn ein 6er kommt / Dzeko fix gemacht wird.
    ( bei den bekannten 8 / 7 Abgängen )
    >>>
    Neuer – Starke
    RAV – 1Lahm – 2Rafinha…
    LAV – 3Alaba – 4Gustavo 22Contento
    IV – 5 Badstuber – 6 Teudaz
    IV - 7 Dante – 8 Boateng
    6er 9 Plan B 6er + Gustavo – 10 Tymo…Can 21
    8er – 11 Bastian Schweinsteiger – 12 Toni Kroos
    Right Winger 13 Robben – 14 Shakiri, 15 Müller 17 Weiser
    Left Winger 16 Ribery – Robben, Shakiri,
    HS Müller – Shakiri
    MS 18 Gomez – 19 Dzeko / Suarez +++20 Pizarro


    das läuft in die richtige Richtung!

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • nein damit wollte ich im Schema nur andeuten das er wahlweise right winger / HS ist und die zweite Position dann durch Shak besetzt wird.
    auf dieses Duo habe ich grosse Hoffnungen!



    -------------------------------------Neuer (Starke)----------------------------------
    ------Lahm(Raffi)----Dante(Boa)--------Holger(Teudaz)----Jim(Gustl)----
    ----------------------------------------Martinez(Gustl)---------------------------
    -----------------------------------------------Bastl(Kroos)------------------------
    -------Müller (Shakiri)----------------------------------------Ribery ( Robben)
    --------------------------------Müller (Suarez,Shakiri)----------------------------
    ------------------------------------------Gomez (Dzeko)----------------------------


    Müller erste Wahl, vakante Position geht an Shakiri / Suarez ( wenn dieser kommt )

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Wobei ein paar von den dann 22 werden vermutlich nur mittrainieren dürfen. Z. b. Can, Weiser evtl. Contento.
    2 zusätzliche gute Verstärkungen (je 1x defensiv und offensiv) die schon einiges an Erfahrungen haben wären mir noch lieb. Zuletzt jammerte man von Vereinsseite das die Belastung so hoch sei und der Kader so dünn. Was ist wenn wir eine Saison mit vielen Verletzten, Sperren od. Formtiefs haben?
    Der Kader muß qualitativ und quantitativ so aufgebessert werden das die bisherige Stammcrew auch mächtig druck verspürt und um ihre Plätze fighten muß. Ansonsten machen sie es sich ggfls. wieder zu bequem auf Ihren Stammplätzen. So nach dem Motto: "Ich spiele eh immer egal wie ich gerade drauf bin!".

    3

  • der kader ist doch bereits qualitativ in der breite verbessert worden und wird es weiterhin, auch in der spitze.
    evtl 2 kaderfüller für die quantität machen es dann auch nicht mehr.
    20 spieler mit 17 "bomben" ist doch ne verbesserung im gegesatz zu 20 spielern mit 13 "bomben".

    4