Dusi "Punxsutawney Phil" Martinez - Flucht vor Bill Bao

  • bewiesen haben das sie es können? nur weil keiner die spanische liga ausser barca und real von euch kuckt oder euroleague, heisst das doch nicht das cich martinez nicht bewiesen hat verdammt nochmal...in spanien gilt er jetzt schon als etablierter topspieler. ihr sagt doch selber, dass ihr von dem spieler keine ahnung habt....also warum postet ihr überhaupt?

    0

  • Stunde Null! Es wäre schön, wenn Du mal Deine Emotionen in den Griff bekommen würdest. schreib lieber einmal, ob er die Qualitäten von Kedhira hat. Ich kenne ihn nämlich auch nicht so gut!

    0

  • Naja in Deutschland ist es auch schwer die spanische Liga zu verfolgen,es wird ja nichts übertragen.
    Martinez kenn ich nur von der Euroleague und da schaut man meist auf die Stürmer..soll ja ein klasse Mann sein, hat aber laut TM die meisten Spiele als IV gemacht.Bin gespannt ob dann ein IV oder DM noch gehen müßte.Ein Mann fürs OM/ZM wäre mir lieber aber da ist nun mal der Kroos..

    0

  • stunde_null
    Ich weiß gerade gar nicht, warum du alles und jeden anfährst.. davor_suker hat doch nichts gegen den Spieler gesagt und zugegeben, dass er ihn nicht gut genug kennt. Er hat lediglich Skepsis wegen der saftigen Ablösesumme geäußert.. Und eine frage in die Runde geworfen, ob er denn die geforderten Anforderungen mitbringt.. Anstatt ihn abzufangen, könntest du die Frage einfach beantworten.. Anscheinend hast du ja hier als einziger den Durchblick, ich kann zb auch absolut nicht einschätzen, ob die summen gerechtfertigt sind, die so um ihn rumschwirren.

    0

  • Bin gespannt ob dann ein IV oder DM noch gehen müßte.Ein Mann fürs OM/ZM wäre mir lieber aber da ist nun mal der Kroos..
    -----------
    Wenn Martinez kommt kann man erahnen das Tymo noch geht
    +++
    Das Thema Kroos auf der ZOMF Position dürfte erledigt sein.
    Mit MM geht die Tendenz hin zum 4222 +++ im 4231 haste mit Müller und Shak zwei die sich gut auf rechts und als HS ergänzen.
    Kroos wird wohl shr zum BS Stellvertretet werden, den wir erst mal lädiert von der EM zurück bekommen

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • davor_suker  
    Ich weiß ja, was du meinst.. Aber zB ein Modric ist nicht zu haben und ist auch nicht viel billiger. Er wechselt -glaube ich - für 35mio zu PSG... Ein vdV ist nicht schlecht, sicher, ist aber a) zu langsam u. D b) schon bald 30 jahre alt. Und schließlich, was wohl am wichtigsten ist, spielen beide andere Positionen. Modric ist 'ne 10,höchstens noch eine 8 und vdV ist noch weiter vorne anzusiedeln. Die Frage wäre also: Gibt es ähnlich gute Spieler (6er/8er) in einem ähnlich guten Alter, die viel günstiger wären? Auch wenn ich Martinez, ähnlich wie du, egtl nicht einschätzen kann, so fällt mir aber auch absolut keine Alternative mit diesen Anforderungen ein.

    0

  • @coma
    Sei dir mal nicht so sicher, dass Kroos in dem gegeben Fall auf der Bank landet. Er würde vor BS und Martinez als 10er auflaufen.. Müller und Shaq landen bei Jupp, zumindest nominell draußen.

    0

  • Das hoffe ich auch, alleine der Glaube daran fehlt mir. Wieso sollte Don Jupp plötzlich umschwenken, bislang hat er Kroos immer eher als 10er denn als 8er gesehen...

  • Nach allem, was ich bislang von Martinez gesehen habe, ist er technisch beschlagen, hat auch Zug nach vorne, ist kopfballstark und weiß sogar, wo das Tor steht.


    Uns stünde so ein Mann gerade in Spielen, wo vorne nicht viel zusammenläuft, sehr gut zu Gesicht. So ein Spieler könnte in einem engen Spitzenspiel gar den Unterschied ausmachen, weil er entweder doch mal seine Vorderleute entscheidend unterstützen kann, um den Siegtreffer zu erzwingen bzw. weil er die Innenverteidigung bei gegnerischem Ballbesitz sicher auch entscheidend unterstützen kann.


    Ein multifunktionaler, junger, sehr talentierter Spieler, der in Spanien nicht zu Unrecht in die Top-Elf gewählt wurde. Sein enziges Pech ist bislang, daß in der N11 Xavi und Xabi Alonso vor ihm stehen. Noch...

  • na ja, aber eher die kategorie B...und auch nur in Hannover in der -wie hieß der Sportdirektor? Guzman?-Ära ...


    Die versuchte kategorie A hat mit Jurado bei Schalke nicht funktioniert...


    Rauls positive Berichte über Deutschland waren sicherlich hilfreicher als alles was bisher sonst in der Richtung gelaufen ist...ob das dann ausreicht, muß man sehen...ich denke, dass bei finanziell gleichwertigen Angeboten aus der BL und der PL England immer noch vorgezogen würde...

    0

  • Ich habe mich letzens mit einem absouluten Spanien-kenner unterhalten und natürlich die gelegenheit genutzt um ihn über Martinez zu befragen. Da ihn viele leider nicht kennen, kann ich hier mal kurz schildern was seine Meinung zu ihm gewesen ist:


    Er sagte mir er kann DM, IV und AV spielen und das alles auf absoulutem Top-Niveau, er gilt als "Moderner Spieler", weshalb er auch oft in der IV eingesetzt wurde. Dort ist er defensiv auch eine absoulute Granate, und sorgt auch für eine Top-Spieleröffnung, als "Moderner Spieler" kann er das natürlich und teschnich beschlagen ist er allemal. Er ist ein Typ-Khedira, auf die Frage nach einem Vergleich zu Khedira Antwortete er, JM sei viel besser, Defensiv sowie Offensiv eine Granate, er habe lange nicht mehr so eine Granate erleben dürfen, denn er ist gerade mal 23!


    Ob er "vieeel besser" als Khedira ist, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, aber so ziemlich ähnliches Niveau dürfte er haben und und die beschreibung hört sich auch sonst nicht so schlecht an. Hoffentlich holen wa den :D

    0

  • Power Bayern! dann her mit ihm! von mir aus auch für 35 Millionen! wir brauchen so einen dringend! Jetzt fehlt nur noch ein Typ Özil!

    0

  • Martinez ist kein Newcomer mehr. Der hat bereits 6!!! Saisons in der PD auf dem Buckel in denen er jeweils mindestens 30 mal in der Startelf stand.


    Martinez ist trotz seines jungen Alters schon enorm erfahren und hat trotzdem noch Entwicklungspotential.


    Er hat es in der Marca in die Elf des Jahres geschafft, was außer ihm nur noch Falcao als nicht Real- oder Barca-Spieler geschafft hat. Er ist dort in der Innenverteidigung, weil er das diese Saison hauptsächlich gespielt hat. Neben ihm wurde Puyol in die Elf des Jahres gewählt. Er hat also auf dieser Position Pique und Pepe hinter sich gelassen...

    0

  • Klar brauchen wir so einen...jedoch bezweifle ich das er kommt...nicht zum etsten mal das man den fc bayern zum preishochtreiben verwendet


    Fuer meinen geschmack sibd die spekulationen schon zu lange in den medien ohne das sich wirklich was tut...wenn wir in der vergagenheit einen topspieler fuer viel geld geholt haben, dann wurde relativ schnell vollzug vermeldet


    Wenns zu lange gedaurt hat (z.b van nistelroy), dann hats nie geklappt

    0

  • Wechsel während ein Spieler bei einem Turnier ist dürften aber auch die Ausnahme sein und von den Nationaltrainern nicht gerne gesehen werden.

    0