Dusi "Punxsutawney Phil" Martinez - Flucht vor Bill Bao

  • Da wirst du lange warten. Bilbao muss den Spieler nicht verkaufen weil er noch lange Vertrag hat und auch in 2 Jahren noch 30 Mio ablöse bringen wird.


    Daher sind die Chancen auf einen Transfer ziemlich gering.

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • - Javi hat nun intern seinen Wunsch geäußert, den Verein wechseln zu wollen!
    - Er weiß, dass er momentan sehr gefragt ist, und will dies nutzen um zu einem Top-Verein zu wechseln
    - Bayern ist zwar interessiert, allerdings sei sein großer Traum Barca
    - Zudem möchte er in Spanien bleiben
    - Da er weiß, dass diese die Klausel wohl nicht bezahlen können, hat er nun die Wechselabsicht geäußert, um Druck zu erzeugen
    - Nachdem die Sache mit Biela geklärt ist, will Barca mit Bilbao Gespräche aufnehmen

    http://www.sport.es/es/noticia…ta-dispuesto-irse-2041141

    4

  • - Javi hat nun intern seinen Wunsch geäußert, den Verein wechseln zu wollen!
    - Er weiß, dass er momentan sehr gefragt ist, und will dies nutzen um zu einem Top-Verein zu wechseln
    - Bayern ist zwar interessiert, allerdings sei sein großer Traum Barca
    - Zudem möchte er in Spanien bleiben
    - Da er weiß, dass diese die Klausel wohl nicht bezahlen können, hat er nun die Wechselabsicht geäußert, um Druck zu erzeugen
    - Nachdem die Sache mit Biela geklärt ist, will Barca mit Bilbao Gespräche aufnehmen

    http://www.sport.es/es/noticia…ta-dispuesto-irse-2041141

    4

  • mMn sind die 40 Mio für den Jungen zu viel des Guten, für das Geld bekommt man auch einen anderen,vielleicht besseren und erfahreneren Mann?


    der Junge spielt nicht mal in der Start11 der span. NM und soll trotzdem 40Mio schon kosten, mir wäre das zu viel


    für das Geld bekommste de Rossi oder Vidal, wobei letzterer wahrscheinlich nie mehr Thema wird;-)

    0

  • er wird nur Thema, weil es genauso läuft wie beim Vidal-Poker bzw. Coentrao-Poker...wir wollen ihn und andere holen ihn ;-)


    wobei man dann wieder den gleichen Fehler machen würde, wie die Vorjahre. Obwohl man genau weiß, dass man mit Tymo und Gustavo nicht genügend Alternativen hat, geht man in die neue Saison...das rächt sich halt wieder, wenn es um Titel geht....

    0

  • Die Barca Hauszeitung spekuliert auch nur, ob Barca wirklich 50 Millionen zahllen würde?
    Würde da keine Möglichkeit bestehen ihn zu bayern zu holen hätte man das schon lange gehört

    0

  • de rossi ist knapp 30, martinez nur 23..


    unerfahren? schau dir mal an wieviele spiele er in der PD gemacht hat..es sind über 200..nichtmal schweini hat mit seinen 28 stelzen so viele spiele in der BuLi..


    allerdings gebe ich dir beim preis recht, 40 sind zu viel...maximal 25

    0

  • sicherlich gehört Martinez die Zukunft, aber de Rossi wird jetzt 29 und ist damit im besten Fußballalter und was er kann, zeigte er erst kürzlich


    mMn kommen beide nicht zu uns, allei schon wegen den Ablösesummen


    Transfers in solchen Größenordnungen finden bei anderen Vereinen statt

    0

  • ich bin auch skeptisch, das barca die kohle hinlegt bzw. hinlegen kann. wenn man sich anschaut was sie bisher ausgegeben haben bei z.b. alba nämlich 14 mio. dann sagt mir das, das barca nicht gerade im geld schwimmt. früher wäre alba niemals für so wenig geld verkauft worden u. schon garnicht an barca.
    barca hat genauso probleme wie die anderen großen vereine die keinen scheich im rücken haben.
    schaut man sich dann an wie barca im miittelfeld besetzt ist, stellt sich die frage, welchen sinn würde es machen martinez zu holen bei der konkurenz die sich vor ihm aufbaut. er müßte das gleiche schicksal ertragen wie in der nati, nämlich die bank. das macht für mich bei einem 23ig jährigen klasse fußballer der er nun mal ist, keinen sinn.


    martinez hat weder gesagt das er nicht zu uns wechselt noch das er zu barca geht. sein großer traum soll angeblich barca sein, das heißt aber noch lange nicht das dieser traum auch in erfüllung geht. manchmal ist es sogar besser einen anderen weg zu gehen, von daher sehe ich das ganze momentan noch sehr gelassen. warten wir doch einfach mal ab. fest steht für mich nur, das er bilbao verlassen will. wo er dann letztendlich landet, werden wir sehen.

    0

  • Kannst Du auch eigene Vorschläge bringen, statt destruktive Kommentare abzugeben.


    Mascherano hat wie oft im DM diese Saison gespielt. Wenn Martinez kommt, wird es noch enger in der Zentrale bei Barca. Ich habe darüber gesprochen, dass er sportlich eine Verstärkung wäre...
    nicht, dass er auch realisierbar wäre.


    Also, wer kommt denn dE infrage?

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • warum sollte martinez ausgerechnet dahin wechseln,
    wo er durch die konkurenz kaum eine chance hätte zu spielen???


    bin mir sicher das er nicht zu barca wechseln wird,
    die beiden gründe habt ihr ja schon selbst geschrieben


    busquets und mascherano!