Dusi "Punxsutawney Phil" Martinez - Flucht vor Bill Bao

  • Allerdings wird unser Hauptproblem gegen unsere Lieblingsgegner vollkommen ignoriert. Wer soll denn schnell durch die Mitte spielen? Zeitlupen-Toni? Pirouetten-Basti? Da reicht ja der Senioren 6er der Majas aus uns zu stoppen.


    Sorry aber ich bin schon etwas angefressen ob der Aussagen wir sind doch auf allen Positionen doppelt besetzt usw..


    Aber wie schon bemerkt vielleicht gelingt es Don Vizero ja unser Spiel schneller und variabler zu gestalten. Die Frage ist halt dann wer das umsetzen soll.

    Alles wird gut:saint:

  • Stimmt - Sahin hat das, was die beiden Anderen bereits geleistet haben, noch zu beweisen!


    Einen 6er zu verpflichten wäre das Falscheste (Unwort des Jahres?), was man tun kann - noch dazu für diese Summe!


    vdV wird man wahrscheinlich hier nicht sehen - das sprach ich bereits an. Dass ein Snijder seinen Zenit schon überschritten haben soll ist eine ziemlich exklusive Meinung. Der würde hier ähnlich einschlagen wie es Robben seinerzeit nach der Verpflichtung tat.

  • meiner meinung nach mit dieser offensive:



    4132
    --------------------------------------------Neuer---------------------------------------
    -------Lahm--------------Dante/Boa-------------Holger------------Jim-----------
    -------------------------------------------Martinez*-------------------------------------
    -------Müller/Shak----------------------BS / TK-----------------Rib / Rob--------
    -------------------------------------MM--------------------------------------------------
    ---------------------------------------------MG------------------------------------------


    *Gustl / Tymo


    4231 klassisch


    --------------------------------------------Neuer---------------------------------------
    -------Lahm--------------Dante/Boa-------------Holger------------Jim-----------
    -------------------------------------------Martinez*-------------------------------------
    --------------------------------------------------------BS /TK---------------------------
    -------Müller/Shak--------------------------------------------------Rib / Rob--------
    ---------------------------------Müller / Shak---------------------------------------------
    ---------------------------------------------MG /MM----------------------------------------


    4222


    --------------------------------------------Neuer---------------------------------------
    -------Lahm--------------Dante/Boa-------------Holger------------Jim-----------
    --------------------------------Martinez*--------BS /TK-----------------------------
    -------Müller/Shak--------------------------------------------------Rib / Rob--------
    -------------------------------------MG -----------MM------------------------------------


    es liegt bei jupp 3 alternative systeme ein zu studieren...ob ers macht steht auf nem anderen blatt.


    im zusammenspiel von müller, shak, ribery liegt meine hoffnung für eine variantenreichere offensive.:8

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Wenns den mit Martínez nicht klappt, dann wäre ich auch für'n Schneiderlein...
    auch wenn sie von der Spielposition nix gemeinsames haben...
    aber denke das der uns schon noch das ein oder andere Jährchen weiterhelfen kann,
    und es evtl dann noch mal an durch die Mitte geht, und nicht nur links oder rechts , Standards
    kann er auch schießen ....
    Aber das will bestimmt unser Jupp nicht, wegen seinem Ziehsohn, dem würde das aber vllt
    mal wieder Ansporn geben, weil können tu er's ja ..... will nur irgendwie net so ....

    0

  • Das tapfere Sneijderlein dass sich vor kurzen noch selbst beim AC Mailand angeboten hat und das stocksauer über die Pfiffe gegen Robben war?


    Ich glaube der will lieber innerhalb Italiens wechseln oder nach England und wer weiss was sein Kumpel Robben ihm für ein Bild vom FC Bayern zeichnet...


    Nun gut, seinen Berater, Soren Lerby kennen wir natürlich gut. Aber das ist auch schon alles was Hoffnung macht...:)

    0

  • Na ja, beim BVB haben seine Offensivaufgaben aber überwogen, für die Defensive waren doch eher Bender und Kehl zuständig. Ich sehe ihn daher auch eher als 8er. Jedenfalls nichtmal ansatzweise mit Martinez bzw. Khedira vergleichbar. Aber wenn es nur um das Thema geht, einen BS adäquat ersetzen zu können, passt es sicher, nur ob beide zusammenpassen, da habe ich halt Zweifel.

  • Mit dem Schneiderlein wäre es ja nur ein Wunsch wenn Martínez nicht kommt....
    Man weiß ja wie das mit den wünschen so ist......., aber wegjagen würde ich in nicht....
    Aber die Chance das er zu und kommt/ will sehe ich unter 3% ....

    0

  • Ich würde mir wünschen, dass Müller wieder mehr auf der 10er Position spielt! Kroos ist eher ein 8er!


    Martinez noch fürs DM (und nebenbei noch als Aushilfs IV, wen absolut Not am Mann ist) und der Kader sollte stehen!

    Man fasst es nicht!

  • Nix gegen interne Lösungen wie Thomas, Holger oder David echt geile Jungs ...
    aber wir brauchen auch 1-2 man die die Konkurrenz ankurbeln und uns direkt weiterhelfen
    und dabei die jungen Spieler bestenfalls mit aufbauen.....
    Das die Käsejungs gute Fußballer haben , denke ich weiß ein jeder
    man sollte nur nicht so viel im Team haben .... aber mit 2 könnte ich gut leben....
    Wie zb Robben und Sneijder......dann gehts dem Robben evtl auch wieder besser ;-)

    0

  • manchmal fragt man sich ernsthaft, ob die leute auch den fussball im tv, live oder sonst wo auch wirklich verfolgen................

    4

  • Für sowas eine EM oder WM als Argumentationsgrundlage heranzuziehen ist Unsinn.


    Das sind Turniere von kurzer Dauer, die eigentlich nur die Mannschaft gewinnt, in der ein Rädchen ins nächste greift. Davor gab's mit den jeweiligen Teams herbe Niederlagen und Enttäuschungen, deren Frust sich dann oft bei der Nati entlädt. Dem würde ich also nicht zuviel Beachtung schenken.


    Es geht mir persönlich auch weniger um das Schneiderlein selbst, sondern eher um den Spielertypen, den ich für weitaus sinvoller empfinde.


    Aufstellung bei 90% unserer Spiele:


    --------Tor und Abwehr sind klar--------
    -------------Basti---Kroos*-------------
    Robben/Müller---XXX**-----Ribery
    -----------------Gomez-------------------


    *Wenn Kross denn unbedingt spielen "muss". Sonst auch gerne ein weiterer Stürmer/Offensiver.
    ** Spielertyp wie die oben genannten KPB, vdV, Schneiderlein usw. Da gibt es 'ne Menge Leute, die uns weiterhelfen würden und UNTER 40 Mio. zu haben sind.

  • Zukunftsmusik aber:
    quintuple Trainer Guardiola


    --------------------Neuer-----------------------
    ---Lahm-------Holger------Boa-teng-----Alaba


    ------------Can--------------Schwein-------------


    Shaq ----------------Kroos vol.2------------------ribery/Weiser


    ------------------------MÜLLER--------------------------------------

    4

  • Also ich persönlich Schau mit schon spiele Live und im TV an....
    Weiß auch nicht ob die beiden Freunde sind oder auch nicht , nur hat ja
    auch gerade das Schneiderlein gesagt wie scheisse Robben stellenweise
    behandelt wurde....
    Mir persönlich wäre das egal wenn derjenige doof angemacht würde wenn ich den nicht
    Leiden mag, evtl wäre ich sogar froh , würde mich aber nicht für in stark machen....
    bzw das ansprechen......
    Und das man sich mal zofft wenns nicht läuft ist denke auch normal ....


    Aber gibt ja immer Leute die alles wissen und welche die nix wissen....

    0

  • Neuer
    Lahm, Dante, Badstuber, Shaquiri
    Alaba, Schweinsteiger
    Müller, Kroos, Ribéry
    Gomez


    Beide Außenverteidiger sehr offensiv, hinterlaufen sehr viel, Schweini und Kroos sorgen für sicheres passspiel, Alaba bringt die Dynamik in die Zentrale. Gomez freut sich über Flanken von der Grundlinie, da die Außenspieler ihren starken Fuß aussen haben (Ribéry kann auch mit links, im Gegensatz zu Robben mit rechts). Ärger mit Robben verfliegt durch baldigen Vereinswechsel, denn die Bank ohne Wohnwagen ist für Holländer zu hart. Dieses eingenommene Geld wird in die Jugend investiert, um dort in 3+x zu provitieren.
    Zudem haben wir in diesem System zwei Innenverteidiger, die das Spiel gut eröffnen können, hier haben wir dann einigen Vereinen was voraus bzw. in Deutschland sogar allen Vereinen.

    0