Dusi "Punxsutawney Phil" Martinez - Flucht vor Bill Bao

  • da ich die sz für eine seriöse zeitung halte, denke ich daß da wirklich jetzt was passiert.
    auch mit ihrer aussage, das wir in der zweiten halbzeit unsere defensivordnung des öfteren verloren haben, dürfte die sache mit martinez jetzt wirklich ernst werden. denn ich denke auch unsere bosse haben gesehen, das wir in halbzeit zwei des öfteren ins schleudern geraten sind. hier muß einfach stabilität her. auch wissen wir nicht wie fit schweinsteiger zurückkommt, ob er verletzungsfrei bleibt u. ob seine leistung dann auch so ist, das sie uns weiterhilft.

    0

  • eins glaube ich allerdings nicht, das man die höhe der transfersumme um ein viertel drückt ohne zusatzvereinbahrungen. wenn dann wird es denke ich so sein, das man 30 mio. auf den tisch legt u. noch evtl. erfolgsprämien für bilbao drauflegt.

    0

  • Sehe ich ähnlich, @neo.


    Mit allen verstecken und Bonus-Zahlungen würden imo schon die 40 Mios rüberfließen...


    Es gibt wirklich keinen Grund für Bilbao Martini unter 40 Mios abzugeben.


    Das können sie noch in 3 Jahren und 3 Jahre mit ihm spielen...

    0

  • Naja Bilbao ist zwar finanziell sehr gut aufgestellt aber man baut auch gerade ein neues Stadion und wenn der Spieler tatsächlich gesagt haben soll, dass er wechseln will, dann bringt es auch nicht wirklich etwas ihn zum Bleiben zu zwingen. Bilbao hat nunmal nicht die sportlichen Möglichkeiten, die wir einem martinez bieten können.


    Vielleicht kann man wegen des Stadions das Geld einfach auch gut gebrauchen und da er definitiv weg will, beharrt man vielleicht doch nicht auf den 40 Mio und geht etwas runter mit den Forderungen, aber an 30 Mio glaube ich auch nicht, eher 33-35

    0

  • Was sollen das denn für Mörderzuschläge sein, dass bei 30 Mio nochmal 10 draufkommen? Dann wäre man doch wahrscheinlich besser beraten die 40 direkt zu zahlen.
    Also ich glaube schon, dass da noch Bewegung rein kommt und er letztendlich um die 30 kostet, was immernoch viel viel Geld ist.

    0

  • aaaaaaaahhhhhhhhhh, ich krieg noch nen kollaps... ich war mir mal ganz sicher das er kommen wird, dann war ich mir bis gestern wieder ganz sicher dass er nicht mehr kommen wird, und heute soll ich wieder darauf hoffen das er kommt.... aaaaaaahhhhhhhhhhhhhh >:-|


    wär ich millionär würde ich die 40 mio inzwischen selber zahlen, nur dass das rumgemurkse endlich vorbei ist^^ :D

    0

  • ich hab nicht von zuschlägen in höhe von 10 mio. gesprochen, sondern lediglich in den raum gestellt, das ich vermute das auf eine ablöse von 30 mio. noch erfolgsprämien draufkommen könnten.
    denke das mit allem drum u. dran dann eine ablöse erreicht wird, von ca. 33 - 35 mio.

    0

  • so ich fahr jetzt 100 km rad wenn ich wieder zu hause bin will ich was positives in sachen martinez hören , den hätten sie auch mal gleich kaufen können - was das jetzt wieder dauern wird den ins team einzubinden - das wird ein holpriger saisonstart

    0

  • ach und nochmal "do the unexpected " und das grinsen - sagt alles!


    die haben immer so lautstark gesagt wir machen nichts verrücktes - und was wird da the unexpected wohl sein ? ich bin mir ziemlich sicher das er kommt

    0

  • nichts ruhig blut - wir lächzen nach unserer bombe - kann doch nicht sein das der transferhammer der saison nach dortmund geht mit dem kauf von reus - das ist auch eine prestige frage :P

    0

  • die Situation wäre nicht anders, wenn man ihn im Mai gekauft hätte. Er wäre keinen Tag früher ins Training eingestiegen wie bei einer Verpflichtung in dieser Woche. EM, Olympia, Urlaub

    0