Dusi "Punxsutawney Phil" Martinez - Flucht vor Bill Bao

  • Ich denke man würde ihm zumindest keine Steine in den Weg legen, wenn er von sich sagt, er würde gerne. Das würde uns vllt. nochmal 5 Mio € einbringen und wahrscheinlich auch nochmal 5-6 Mio an Gehalt sparen.

    0

  • Selbstverständlich ist die Summe Wahnsinn..aber in der Hinsicht haben sich die Verhältnisse im Weltfußball in den letzten 2-3 Jahren leider enorm verschoben. Vor Allem durch ManCity und Paris SG werden Jahr für Jahr enorme Summen für Spieler bezahlt..und selbst wenn diese beiden Vereine mal nicht selbst zuschlagen, treiben sie die Preise für andere Vereine in die Höhe.


    Für einen Ribery würden wir heute locker 40 Millionen berappen müssen..mindestens.

    0

  • Stimmt schon. Man sollte ihn nicht gleich bei jedem Spiel an der Ablöse messen. Mir geht es sowieso eher um das Potential, die individuelle Qualität, für diese unglaublichen Summen kann kein Kicker etwas. Der Junge kommt ja erst noch ins beste Fußballeralter. Da hat man sich perspektivisch wirklich sehr gut verstärkt.

    0

  • vor allem sieht man, dass man die aussagen von sammer und Co nicht zu ernst nehmen sollte. Der Transfer muss ja schon lang intern bekannt gewesen sein wenn Sport Bild vor 2 Tagen und Bild jetzt davon wusste. In Zukunft legt einfach nicht zuviel Wert in die aussagen von den oberen!

    0

  • Ja natürlich ist das richtig. Ich wollte es doch nur anmerken!


    Es werden Transfers bei uns nicht durch Spieler bestätigt und man macht auch nicht mit sowas seine bisherigen Nebenleute madig. Absolut korrekt und teamorientiert abgelaufen!


  • Das habe ich (und viele andere hier) schon längst angewöhnt. Man sollte sie immer registrieren, aber das eigene Denken halt nicht abschalten. Die Aussagen an sich, Mimik, Zeitpunkt der Aussage, äußere Umstände etc. das alles sind Hinweise für Interpretationen, die man dann selber anstellen sollte. Bestes Beispiel: "Bombe für den Sturm" und die Folgen, weil die Leute eben alles zu wörtlich genommen haben.

    0

  • Sieht tatsächlich so aus, als hätten wir doch das Scheckbuch gezogen.


    Nunja - wie ich zu diesem Transfer stehe wissen alle, die diesen Thread hier die letzten Wochen verfolgten.


    Auch wenn es noch nicht auf unserer HP steht und von keinem Oberen bestätigt wurde, sieht es so aus, als wären die Karten neu gemischt und Martinez wird zukünftig in unserem Trikot spielen. Mehr dann im entsprechenden Spielerthread!

  • Muahahaha. 100 Tage? Du heulst doch schon immer 100 Tage bevor überhaupt jemand kommt. Martinez ist das erste mal, dass du dich überhaupt positiv in diesem Forum äusserst.

    0

  • ich hoffe jetzt einfach mal das das mit dem transfer einfach stimmt. auch wenn noch nichts auf der homepage steht.
    ob jetzt 40 mio. o. etwas weniger bezahlt wurden o. werden, ist erstmal zweitranging. wichtig ist wir haben einen spieler der auf jahre bei uns spielen kann.


    wir sollten ihm aber auf alle fälle eine eingewöhnungszeit gewähren, bevor hier die ersten gleich wieder draufhauen.


    ich auf alle fälle denke jetzt wird es auch für einen kroos enger überhaupt in die sf zu kommen. was ich persönlich gut finde.
    u. ich freue mich darüber das martinez verpflichtet wurde.


    herzlich willkommen bei uns u. viel erfolg.

    0

  • Kroos hätte mit der Verpflichtung eig. Null Ansprüche auf einen Platz in der 1.Elf aber okay die Klasse hatte er bisher auch nicht und hat trotzdem jedes Spiel bestritten

    0