Dusi "Punxsutawney Phil" Martinez - Flucht vor Bill Bao

  • Er müsste nicht unbedingt abgegeben werden, aber klar, seine Einsatzzeiten werden minimal sein.
    Ich denke, man wird ihm keine Steine in den Weg legen.

    0

  • Dadurch das Bilbao so nen Affentanz drum macht - Die folge:Martinez wurde von den eigenen Fans mit einem gellenden Pfeifkonzert traktiert. Konsequenz: In der Halbzeit ließ er sich auswechseln, verschwand in der Kabine und brauste daraufhin wortlos davon, ehe die Partie abgepfiffen war. :)) geil oder geill??

    0

  • Soviel wie jetzt schon passiert ist (ausser den Vereinen und dem Berater scheinen alle von einem Wechsel auszugehen), denke ich auch, dass der Wechsel wirklich vollzogen werden wird.


    Nur eines kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen: Dass der FCB die vollen 40 Millionen bezahlt und der Spieler freiwillig auf 10 Millionen Euro (über 5 Jahre hinweg) verzichtet. - Ein paar hunderttausend...ok, eine Million...ok - aber 10 Millionen?


    Da sollte die Bild ihre Glaubwürdigkeit mal überprüfen. :D



    Dennoch glaube ich, dass man sich irgendwie einigt. Der FCB wird 35 Millionen zahlen, der Spieler verzichtet auf 2 Millionen - und voila. :D

    0

  • Bild bestätigt den Vollzug des Wechsels, andere dementieren wieder, ein ganz schöner Affentanz. Was mich vermuten lässt, dass es fix ist, ist die Tatsache, dass Bild sich sehr weit aus dem Fenster lehnt und eigentlich bei solchen Sachen fast immer richtig gelegen hat. Welche Quelle die auch immer haben, aber sie haben selten total falsch gelegen.

    0

  • Wenn es auch sonst eine grausige Zeitung ist...die Bild hat bei Bayern selten daneben gelegen...oder noch nie?
    Wie auch immer man sich am Ende einigt,es bleibt dabei:Viel Geld für einen Spieler den kaum Jemand kannte vor einem halben Jahr.
    Muss ja nichts Schlimmes sein...Qualität kostet eben Geld und wenn die Bosse der Meinung sind auf der Position besteht Bedarf,dann ist es folgerichtig.
    Dass ich und auch viele Andere hier lieber einen zentralen,offensiven Mittelfeldspieler gesehen hätten ist ein anderes Thema.

    0

  • So oder so, ich hoffe, dass das Theater bald ein Ende hat. :x


    Irgendwie kann ich das immer noch nicht wirklich glauben, auch wenn ichs natürlich begrüssen würde. Ich versuche aber, die Hoffnungen nicht zu groß werden zu lassen, was diesen Transfer angeht. Dann bin ich am Ende nicht ganz so enttäuscht, wenns dann doch nur ein großes Mißverständnis war. ;-)

    0

  • Moin aus dem hohen Norden !


    Wie geil. Lese es gerade Bild-Online.
    Wenn DIE so etwas SO schreiben, dann ist das Ding wohl fix, oder ?
    Ich denke ja ! Auch wenn 40Mio. ne Stange Geld ist.
    Aber auf dem Konto kann es der Mannschaft primär nicht helfen.
    Also in gute (!!!) Spieler investieren. Klasse-Transfer !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    DER STERN DES SÜDEN WIRD WIEDER HELL ERLEUCHTEN

    Es ist nicht FALSCH, nur weil du es nicht verstehst :thumbsup:

  • jo nachdem wir letzte Rückrunde 2 IV´s hatten haben wir dieses Jahr 5 :D:D:D


    soll mal einer sagen Jupp lernt nicht asu seinen Fehlern

    0

  • denek schon das der abgegeben wird, da er auch zu einem der besserverdienern zählt...


    müssen ja auch an die klassenkasse denken :D

    0

  • das bedarf besteht hat man ja gesehen und ob mehr bedarf auf der 6 oder der 10 besteht da kann man sich streiten, meiner meinung nach ist diese Position momentan nich ausgeglichen besetzt und JM hebt das Niveau auf ein anderes Level(im Vergleich zu LG un AT)....

    0

  • Ich hätte auch lieber einen für die Offensive gesehen - da kommt mir nicht genug aus dem zentralen Mittelfeld heraus. Scheint aber so, als hätte sich dieses Thema erledigt.


    Martinez wird schon ein Guter sein, aber dass er unser Niveau auf ein höheres Level hebt glaube ich nicht ganz. Wir spielen nicht in der Kreisklasse und haben mit den Spielern, die er verdrängen soll, das Finale der Cl erreicht.


    Verbessern kann er uns wahrscheinlich, aber es bedarf einiges mehr als eines Martinez', um uns auf ein neues Niveau zu befördern.

  • Gerade für teure Einkäufe gelten diese Kriterien.


    Bei der Wichtigkeit dieser Position kann ich mir keine Fehler erlauben - vor allem dann nicht, wenn sie 40 Mio. kosten und der Mehrwert für die Mannschaft - gemessen am absehbaren Erfolg - nicht kalkulierbar sind.

  • Was mich noch estwas skeptisch macht:


    http://www.bild.de/sport/aktue…-abloese-641154.bild.html
    http://www.bild.de/sport/aktue…training-658096.bild.html
    http://www.bild.de/sport/fussb…uve-weg-8339786.bild.html
    http://www.bild.de/sport/fussb…-bayern-8338316.bild.html


    Das sind jetzt zwei Spieler die mir eingefallen sind, wo die Bild die Wechsel "praktisch als perfekt" eingestuft haben.


    Also ich bleibe skeptisch, solange es nicht auf der HP steht!

    0