Dusi "Punxsutawney Phil" Martinez - Flucht vor Bill Bao

  • Wenn das noch länger dauert, dann ist der Martini geschüttelt, und nicht gerührt, wenn er hier ankommt.


    Ehrlichgesagt, Lokalpatriotismus schön und gut, aber ich kann mit so einem Fanverhalten mal gar nix anfangen.:x Ist für mich eine elende Scheinheiligkeit, als ob von denen jeder, wenn er ein besseres Jobangebot, eine Perspektive auf berufliche Weiterentwicklung und auch mehr Kohle in Aussicht gestellt bekommen würde, als ob da von den heiligen Fans jeder dann "Nein, Danke!" sagen würde.


    Erst Recht bei den Arbeitslosenraten in Spanien, selbst wenn das Baskenland in der Statistik besser dasteht als der Rest von Spanien.


    Bei Neuer doch damals derselbe Mist, hat er denen einen Bomben 09/10er Saison abgeliefert und dann in der 10/11er gerade in der BuLi den Ar.sch gerettet, und anstatt stolz drauf zu sein, dass "einer der ihren" eben nicht nur gerade in der N11 die Nr1 ist, sondern auch noch weiterhin die Chance hat, im Konzert der Besten der Besten mitzuspielen und sich die größten Titel zu holen, anstatt dessen wird ihm in den Hintern getreten.


    Wie gesagt, ich kann dem Verhalten generell nix abgewinnen, abgesehen davon, dass der Verein mit der Kohle gut bedient ist (aber gibt sicher genügend Fans dort, die lieber Martinez behalten würden und dann den Verein finanziell untergehen sehen).:x

    0

  • Ob wir die 10000 Beiträge noch schaffen?
    Vielleicht wartet der Vorstand mit der Verkündung auf uns damit wir die Marke knacken
    :-)))))))))))

    3

  • Er hat doch Recht..Wasserstandsmeldungen kannst du da nicht erwarten, und anstatt irgendwie um den heißen Brei herumzureden wird halt das Thema beiseite geschoben.

    0

  • Ich will Bilbao ja nichts. Aber die haben noch einen anderen Spieler, der für unsere Kaderplanung durchaus interessant werden könnte.



    Einen 19-jährigen Linksaussen, der seinen frischen Vertrag dort besser nicht verlängern sollte. In zwei, drei Jahren dürfte man wissen, ob sein Talent ausreichen könnte, Ribery zu beerben. Was derzeit den Anschein hat.



    Iker Munian:


    http://www.transfermarkt.de/de…profil/spieler_54235.html


    http://www.youtube.com/watch?v=7o_UAr3bbgM

    0

  • Kann die Fans voll und ganz verstehen. Ich war damals auf Ribery auch nicht gut zu sprechen gewesen, als er nach Madrid wechseln wollte. Ist für Fans einfach immer blöd, wenn die Lieblingsspieler gehen.

    0

  • Ich find das etwas albern. Es sind Profisportler die Ihren Job machen und Kohle verdienen. Da ist es normal wenn die wechseln auch wenn es hier und da Spieler gibt die eine besondere Verbindung zum Klub und den Fans aufbauen.

    3

  • Wurde Liorente beim Training eigentlich auch so angegiftet wie Martinez?


    Immerhin hat sich der ja sogar geweigert, seinen Vertrag zu verlängern, wodurch Bilbao jetzt auch etwas Geld entgeht, weil sein Vertrag nur noch ein Jahr läuft...

    0

  • So wie ich das verstanden habe wurde vor allem Llorente angefeindet, weil dieser im Gegensatz zu Martinez aus der eigenen Jugend kommt.

    0