Dusi "Punxsutawney Phil" Martinez - Flucht vor Bill Bao

  • Der FCB müsste etwas mehr als 71 Millionen an Martinez überweisen. Etwa 44% gehen dann an den spa. Staat.
    PS: Es ist nicht klar ob das Geld als Einkommen angesehen wird. Deshalb sind wohl die Anwälte eingeschaltet.

    0

  • Das ist außerhalb der Mathematik, also alles was nicht mathematische Theorie betrifft, so üblich. Gesetze werden nie alle Fälle abdecken können.
    Deswegen ist die Mathematik auch die exakte Wissenschaft und alles andere ist dem Prinzip des ewigen nachbesserns unterworfen.

    0

  • Ich kann die Causa Martinez nicht ganz nachvollziehen. Es muss doch klar geregelt sein ob Bayern im Fall einer Verpflichtung zusätzliche Kosten hat oder nicht. Es kann doch nicht sein das bei einem Investment von 40 Millionen fast 10 oder mehr Millionen Mehrkosten entstehen. Das Steuerrecht in Spanien basiert doch, wie bei uns auf einen Gesetzestext der nicht einfach auslegbar ist, sondern verbindlich.

    0

  • Nein das wird nie in allen Fällen möglich sein. Nur in den Fällen, wo man schon eine Lösung hat. In den anderen muss man entweder nachbessern oder eine Lösung finden.

    0

  • Willst du mir damit sagen das Crespo - ein spanischer (!) Steuerrechtsexperte deutsche (!) gesetzesbücher wälzt? Also ich weiss nicht worauf du genau mit dieser aussage hinauswillst ???

    0

  • nicht unbedingt...
    wenn da eine gewisse gesetzteslücke herrscht, die nichts eindeutiges hergibt in solch einem fall, kann das im nachhinein noch zu problemen führen... evt. auch gerichtlich, um die sachlage zu klären...


    genau das scheint hier wohl das problem zu sein...


    diese nummer ist ja ohnehin ein präzedenzfall...
    es kam wohl noch nicht vor, dass ein verein die ausstiegsklausel nicht vom anderen verein haben wollte, sondern direkt vom spieler...


    vielleicht weiß ja urrutia mehr darüber...
    immerhin hat er dieses szenario herbeigeführt und sicherlich nicht nur aus jux und dollerei... :)


    oder aber er ist ein mensch, der gerne auf prinzipien reitet und deshalb die kohle vom spieler selbst sehen will, damit der vertrag auch genauso aufgelöst wird, wie er beschlossen wurde...
    nämlich zwischen den parteien martinez und bilbao...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-