Dusi "Punxsutawney Phil" Martinez - Flucht vor Bill Bao

  • na ja...


    also wenn sie das als "perfekt" vermelden, haben sie schon eindeutig ins klo gegriffen...
    ansonsten stimme ich dir natürlich zu...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Der fred ist der Hammer. Selbst wenn der Transfer nicht klappt, witzig ist es hier auf alle Fälle!
    Der Eine schreibt, dass "BILD" eine der wenigen Quellen ist, der man glauben kann.
    Der Andere will innerhalb von 2 Tagen ein wichtige Säule von Mou´s Real Madrid verpflichten.
    Bevor Mourinho, der alte Betonanrührer, Khedira verkauft, verkauft er vorher CR7.
    Unser Fehler war, dass wir Khedira zu spät auf dem Zettel hatten.


    Nichtsdestotrotz, der Xaverl kommt und das ist auch gut so! Und wenn´s bei der Maria ist! ;-)

    0

  • 16:28 Uhr: Sieht nicht so aus, als ob Martinez heute noch unterschreiben könnte... Wie bereits am Montag trainierte der Mittelfeldspieler im Trainingszentrum Mezana von Athletic Bilbao auf Platz zwei mit jenen Spielern, die nicht zum Play-off-Rückspiel am Donnerstag zu HJK Helsinki flogen. Für den Abend war eine weitere Einheit angesetzt. Bilbao reiste am Dienstagvormittag mit nur 15 Spielern in die finnische Hauptstadt. Zurückfliegen wird die Mannschaft am Freitag um 15.00 Uhr. Martinez, der ebenfalls abwanderungswillige Fernando Llorente und weitere Spieler sollen bis dahin zweimal täglich unter der Anleitung von Bilbaos Konditionstrainer Xabier Clemente in Mezana zum Training erscheinen.

    0

  • Der Konditionstrainer soll die ordentlich scheuchen, damit der Granaten-Transfer bestens gerüstet in M erscheint... noch ne Runde um den Platz, bitte !

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • total sinnlos, was soll der so spät am abend noch nach münchen fliegen... wenn er kommt dann mit der 10 uhr maschine alles andere würde zeitlich keinen sinn ergeben bezüglich medizincheck usw.

    0

  • Das möchte ich gar nicht abstreiten, aber die frühe Veröffentlichung war ein Fehler. Es war offenbar nur klar, dass die Bayern die 40 Mio. zahlen wollen, damit war der Transfer allerdings noch nicht perfekt. Leider wird diese Zeitung sehr oft aus dem näheren Umfeld des Vereins mit Infos bedient. Was nichts daran ändert, dass es ein Hetzblatt bleibt, das auch oft genug daneben lag.:8

    0

  • weil Martinez nicht drinsitzen wild


    aber lustig ich glaube in der Tat die Presse wird auch morgen wieder pünktlich zum ersten Flugzeug aus Bilbao am Flughafen anwesend sein XD


    eigentlich könnte man es als taktik bezeichnen die Presse so lange mürbe machen bis sie entnervt aufgeben ....Donnerstag....und dann kommt Martinez :D

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • jeder der ein Hirn hat, weis es


    Im welchen Jahrhundert leben wir den?
    Jeder Journalist, jeder, der für irgendeine scheiss Zeitung arbeitet, hat ein Handy etc dabei und hätte schon LÄNGST ein Bild in Bilbao gemacht..... bzw. es gäbe ein Interview

    0