Champions-League 2012/2013

  • Unabhängig davon, was man von Fuentes selbst halten mag...wer darauf eingegangen ist, das zu erfahren wird schon interessant sein.


    Vor allem im Bereich Fussball interessiert mich das.

    0

  • So ein Doping Kram würde zu Vereinen wie Chelsea oder Donezk passen, die einfach nur auf Biegen und Brechen mit Geld vollgepumpt werden um schnellstmöglich Titel zu gewinnen. Vielleicht ja Chelsea in der Saison 2011/2012, dann gäbe es wohl doch den verdienten Champions League Sieger ;-) . Ist aber sicherlich sowieso nur heiße Luft.

  • Würde auch sehr gerne erfahren, wer alles auf der Lista war. Nur hab ich ein auch komischens Gefühl im Bauch. Weil ist ja klar, in Spanien kann es nur Barca und Real sein. Und hoffentlich ist Pep darin nicht verwickelt...

  • "Fuentes war Ende April in Madrid zu einem Jahr Haft auf Bewährung und einem Berufsverbot verurteilt worden. Der Gynäkologe hatte in dem Prozess angeboten, Daten und Namen der von ihm behandelten Sportler zu nennen. Das Gericht war darauf aber nicht eingegangen und ordnete zudem die Vernichtung aller 200 Blutbeutel der Fuentes-Kunden an."


    Ich kann doch als Gericht nicht anordnen, dass Beweismittel zerstört werden?! Das kann nur bedeuten, dass es da Druck von weiter oben gab, damit diverse Dinge einfach nicht an die Öffentlichkeit kommen.

    #nichtmeinpräsident

  • Wer weiß, wie der Fussball in Spanien aufgebaut ist, was für eine Rolle Real Madrid spielt. Was für eine Rolle die spanische Regierung (parteienübergreifend) einnimmt, was für eine Rolle die spanische Königsfamilie einnimmt...der sollte sich über nichts mehr wundern.


    Wie in Zusammenhang mit der Eintreibung der Steuerschulden der span. Fussballklubs schon ein Regierungssprecher gesagt hat: Der Fussball ist für Spanien zu wichtig. Man kann ihn nicht kaputt gehen lassen, sonst dreht das Volk komplett durch. Ist kein Zufall, dass es einen Tag nach dem Real-aus in der Cl zu schweren Unruhen in Madrid kam. Wenn der Fussball dort untergeht, dann befürchten die das schlimmste.
    Genau deshalb wird man von allen anderen die Steuerschulden eintreiben, nur nicht von den Fussballvereinen. Und genau deshalb wird man Fuentes verschwinden lassen, oder aber er hat selbst ein Einsehen und taucht unter...samt seiner Beweise.

    0

  • Muss schon ein großer Zufall sein das der spanische Sport die letzte Zeit so unter die Räder gekommen ist !
    Und warum man in den letzten Jahren so erfolgreich war (siehe Fußball Basketball Tennis Handball...)

    0

  • Liebe FCB-Fans!
    Wer noch kurzfristig eine Unterkunft in Wembley/ London vom 24.05.13 bis zum 26.05.13 (Daten sind flexibel) sucht, bitte eine Mail an franzi.laus@gmail.com schicken! Bis zu 6 Personen moeglich. Wembley Stadium ist 5 Minuten mit dem Bus und 15 Minuten zu Fuss zu erreichen. Parkmoeglichkeiten & Einkaufsmoeglichkeiten (24/7) vorhanden.
    Preis nach Vereinbarung. Bitte schnell melden, da die Anfrage sehr hoch ist!

    0

  • Servus Jungs,
    ich habe gestern 2 Karten für das Finale in London erhalten.
    Ein Kumpel und ich fahren dann mit dem Bus dahin, relativ günstig.
    Wir kommen am 25. gegen 13 Uhr in London an und fahren am 26. gegen 12-13 Uhr auch wieder.


    Kennt sich hier jemand in London aus ? Wir haben kein Hotel/Hostel gebucht und wollten die Nacht durch machen was bei einem Sieg ja relativ leicht ist aber für den Fall, den wir alle nicht hoffen, dass wir verlieren wissen wir nicht genau was wir machen können. Hat jemand eine Idee? Bzw. kennt jemand einen Pub oder so den man gut erreichen kann und der lange geöffnet hat?


    Über Tipps würde ich mich sehr freuen. Wir waren beide noch nie dort.


    RWG

    0

  • Ich würde auf jeden Fall mal Leicester Square und Soho (über dieselbe Tube-Haltestelle "Leicester Square" erreichbar) probieren, das ist mehr oder weniger die Partymeile in London; da müssten eigentlich Allnight-Läden en masse vorhanden sein. Wenn ihr allerdings nur Männer seid, könnt ihr unter Umständen Probleme mit dem Eintritt in bestimmte Etablissements haben ;-)


    Ausserdem kann ich mich noch an ein Casino beim Piccadilly Circus erinnern, das hat bis in die Morgenstunden offen. Frag' mich aber nicht wo genau... :-S

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Kann man sicherlich im Internetz gut herausfinden.


    Diejenigen, die vorhaben, am Abend vorher lange unterwegs zu sein, sollten aber nicht ganz bis zum letzten saufen. Denn eine Fahrt im Nightbus verlangt schon noch ein paar Reserven ;-)

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life