Champions-League 2012/2013

  • Überraschend ist es wohl nicht das sie 3x rot und 3x gelb zeigen und blau kein mal.


    Grundsätzlich wäre es eigentlich gerecht wenn sie jedem Team zwei Livespiele geben würden. Aber da spielen halt andere Interessen eine Rolle.

    3

  • Nun - es gibt irgendwo eine Statistik, wonach die Bundesligaspiele der Schalker in der letzten Saison weit häufiger geschaut wurden als die der Bienchen. Kann sein, dass schon aus früherer Zeit mehr Schalker Skytickets haben als die Dortmunder Fans. Wobei Dortmund viele Stadionfans hat, aber eben auch viele Eventfans. Ob all die Eventfans Geld für Sky ausgeben?


    Nun - und leider läuft ja das Schalke-Arsenal-Mittwochspiel paralell zu Dortmund-Real. Und Dortmund-Ajax ist wirklich interessanter als Schalke-Piräus...

    0

  • Endlich wieder europäischer Spitzenfußball.
    Glaube zwar leider, dass sowohl Dortmund als auch Schalke ihre Spiele morgen gewinnen werden, aber die Hoffnung stirbt zuletzt ;-)

    0

  • ist das nicht etwas zu engstirnig? Ich schaue mir (gerade in der CL und wenn wir nicht gerade spielen) immer ein anderes Top Spiel an. Vor allem aber bin ich sehr gespannt darauf, wie sich die Majas heuer so anstellen.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Sicher ist das engstirnig, ist ja auch nicht meine persönliche Meinung sondern wohl die der Medien, sprich in dem Fall die des ZDF. Für die TV-Sender sind die Quoten das einzig wichtige und die sind vermutlich bei der Majagruppe höher. Zum einen wegen des Majahypes zum anderen wegen der Gegner.

    3

  • muss nich, aber kann....


    normalerweise drücke ich im internationalen Geschäft den deutschen Mannschaften immer
    die Daumen, schon wegen der Wertung, aber dieses mal ist es aus persönlichen Gründen bei einem Team anders, Ihr werdet nie drauf kommen, wen ich meine:D


    Gott sei Dank, hilft so oder so kein Daumen drücken, egal für wen:8

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Für mich sind die alles andere als Deppen, genau wie alle anderen Mannschaften in der Bundesliga. Das ist einfach nur Konkurrenz für uns, mehr nicht. Gefühle zeig ich nur für Bayern, dass wars. Deshalb bin ich froh, wenn sie Inernational so weit kommen, wie es nur geht, was genauso für andere Deutsche Mannschaften zutrifft.

  • TV Smith


    CL Runde 1


    heute:


    LIVE: Dienstag, 18.09.2012 – 19.30 Uhr – Sky Sport
    Fußball: Champions League Gruppenphase, 1. Spieltag Konferenz
    Dinamo Zagreb – FC Porto
    Paris St. Germain – Dynamo Kiew
    Montpellier HSC – FC Arsenal London
    Olympiakos Piräus – FC Schalke 04
    FC Malaga – Zenit St. Petersburg
    AC Mailand – RSC Anderlecht
    Real Madrid – Manchester City
    Borussia Dortmund – Ajax Amsterdam


    morgen:


    Für FCB Fans in der Schweiz:
    LIVE: Mittwoch, 19.09.2012 – 20.00 Uhr – SF 2
    Fußball: Champions League Gruppenphase, 1. Spieltag
    Bayern München – FC Valencia


    Für FCB Fans in Deutschland
    LIVE: Mittwoch, 19.09.2012 – 20.25 Uhr – ZDF
    Fußball: Champions League Gruppenphase, 1. Spieltag
    Bayern München – FC Valencia

    Für FCB Fans im Himmel:
    LIVE: Mittwoch, 19.09.2012 – 19.30 Uhr – Sky Sport
    Fußball: Champions League Gruppenphase, 1. Spieltag Konferenz
    FC Chelsea London – Juventus Turin
    Schachtar Donezk – FC Nordsjaelland
    Bayern München – FC Valencia
    Lille OSC – BATE Baryssau
    Celtic Glasgow – Benfica Lissabon
    FC Barcelona – Spartak Moskau
    Manchester United – Galatasaray Istanbul
    Sporting Braga – CFR Cluj



    Ah...endlich wieder EUROPAPOKAL!:)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Nun denn: Fatal M. ist völlig von der Rolle aktuell
    Und ADam zuhause sollte machbar sein...
    Man City ist allerdings ein gestärktes, gereiftes Man City...
    Ich tippe auf Teilnahme an der EL nach der Gruppenphase.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Diesen Artikel fand ich auf http://www.t-online.de


    Mal wieder ein sehr "ojektiver" Bericht. Warum bringt t-online eigentlich so oft tendenziell negative Artikel über Ihren Sponsoringpartner? Abgesehen davon schreiben sie im ersten Satz das das ZDF 6 Livespiele bringt und nachher stellt sich raus es sind "nur" 3. Und letztlich geht aus dem Artikel ja richtigerweise hervor das sich die drei Byernlivespiele durch die Auslosung von selbst ergeben.


    Echt armselige Stimmungsmache.


    Revier-Fans sauer: Fast nur Bayern im ZDF


    18.09.2012, 10:33 Uhr

    Mehr Schweini im Free-TV: Das ZDF zeigt sechs Vorrundenspiele der Bayern live.

    Das ZDF hat sich in dieser Saison erstmals für fast 50 Millionen Euro die Übertragungsrechte für 18 Spiele der Champions League gesichert. Doch schon vor dem ersten Spieltag der Gruppenphase sorgt der Sender für Unmut bei den Fans von Borussia Dortmund und Schalke 04. Der Grund: Das ZDF überträgt fast nur Spiele des FC Bayern, Fans der Revierklubs schauen meist in die Röhre.


    Wenn heute der deutsche Meister Borussia Dortmund auf den holländischen Champion aus Amsterdam trifft (ab 20.30 Uhr im t-online Live-Ticker), ist die Partie nur auf dem Bezahlsender Sky zu sehen. Stattdessen zeigt das ZDF lieber am Mittwoch die Partie Bayern gegen Valencia. Auch Fans von Schalke 04, das am Abend in Piräus antreten muss (ab 20.30 Uhr im t-online Live-Ticker), gehen leer aus. Von den sechs Spieltagen in der Gruppenphase zeigt das ZDF drei Spiele der Bayern.



    ZDF hat sich auf Mittwoch festgelegt


    Der öffentlich-rechtliche Sender hat sich schon früh darauf festgelegt, nur Mittwochs-Spiele zu zeigen, da an diesem Tag die Quoten für Fußball-Übertragungen besser sind. Zudem einigte sich das ZDF mit Sky darauf, dass Bayern und Dortmund nicht parallel spielen sollen, ebenfalls der Quote wegen.


    Kompliziertes Auswahlverfahren ist Schuld


    Letztlich ist jedoch das komplizierte Auslosungsverfahren der UEFA schuld an der Übertragungs-Zwickmühle: Die 32 Champions-League-Teams werden nach einem Teamkoeffizienten auf die Lostöpfe verteilt. Dieser errechnet sich aus einer Fünfjahreswertung aus europäischen und nationalen Wettbewerben. In dieser Saison landete der FC Bayern in Topf 1, Schalke in Topf 2 und Dortmund in Topf 4.


    Ausgelost werden dann acht Vierergruppen, aus jedem Topf eine Mannschaft pro Gruppe. Diese Gruppen werden am Ende aufgeteilt, die Gruppen A bis D spielen Dienstags, die Gruppen E bis H am Mittwoch. Weil Bayern in Gruppe F gelost wurde, blieben für den BVB nur noch die Gruppen A bis D.


    Das ZDF in der Zwickmühle


    Den deutschen Fußball-Fans entgehen somit spannende Spiele im Free-TV und das ZDF hat die Qual der Wahl, welches Spiel der Revier-Klubs es überträgt. Am 24. Oktober und am 6. November spielen beispielsweise jeweils gleichzeitig Schalke 04 gegen Arsenal London und Borussia Dortmund gegen Real Madrid. Fans des FC Bayern haben solche Probleme nicht.


    Das ZDF zeigt unter anderem folgende Partien live im TV:


    Mittwoch, 19.09.: FC Bayern - FC Valencia


    Mittwoch, 03.10.: Manchester City - Borussia Dortmund


    Mittwoch, 07.11.: FC Bayern - OSC Lille


    Mittwoch, 05.12.: FC Bayern - BATE Borissow

    3

  • 1,. Der FCB ist nunmal nach wie vor DER TV Publikumsmagnet ( der Durbridge des Fussballs )
    2. Mein Gott: Jammern auf hohem Niveau oder was: Es gibts im Pott ja auch null sky Knepen
    3. Wenn mir mein Verein wichtig ist und ich schon nicht im Stadion bin dann habe ich sky, oder gehe in ne Butze mit Sky.
    4. Tipp: Mögliche Meisterschaften in Zukunft ablehnen dann stellt sich das Problem.
    5. Upps..es sei denn man ist Schalker, dann braucht man nix ablehnen


    Fazit: Es gibt für alles eine Lösung ( zumal es da sogar Buden ( Trinkhallen ) mit Sky gibt und die daher nicht mal teuer Bierchen zum Spiel verköstigen müssen.


    Na hömmma!:D:D

    Neulich wars gestern mehr als draussen