Resterampe 1.Spieltag Bundesliga

  • Muss sich jetzt eigentlich jeder Depp in der Sommerpause den Arm mit Tattoos zukleistern? Nicht falsch verstehen, ich hab nix gegen Tattoos, aber dann sollte da auch ne "Geschichte" und Symbolkraft hinter stehen (Minimum sowas wie "Name des Kindes" oder so).


    Kaum is die Sommerpause rum, zeigen alle Wannabe-Mainstream-Mode-Spacken ihre gemusterten Unterärmchen....

    :cursing: PACK MAs :cursing:

    The Big Lewandowski

  • neuere Untersuchungen sagen, dass die Anzahl der Tatoos in direktem Zusammenhang mit der sozialen Stellung seines Trägers steht - d.h. je niedriger seine soziale Stellung und Bildung, desto mehr Tatoos.


    ...und jetzt schaut euch mal die Spieler (und nicht nur die) an...


    ich finde das passt hundert pro.......:8