Wer ist DER Spieler der Saison 2012/2013?

  • Wie haben sie denn das mit Reus begründet?
    Ich hätte ja schon erwartet, dass Ribery "Fußballer des Jahres" wird. Aber es schaut so aus als ob man beim Kicker unbedingt einen deutschen Spieler möchte. Dürfte nicht so leicht werden für Ribery.

    0

  • Daß Sam in dieser Liste auftaucht und Castro nicht, zeigt eig. schon, was man davon zu halten hat!


    Tonne auf, Liste rein, Klappe zu! :D

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Ribéry war ja in der Hinrunde schon an eins in der WK und das vollkommen zurecht. Der hat nen Notendurchschnitt von 2,10! Wenn es nur nach dem Kicker gehen würde, hätten sie gar keine andere Wahl, als ihn zum Fußballer des Jahres zu ernennen. Aber da es der VDS entscheidet ist es noch nicht ganz so klar. Denke aber schon, dass es Ribéry wird
    Ribéry ist für mich auch der Spieler der Saison, auch wenn die Frage sehr schwer zu beantworten ist.
    Das wir hier nicht auf einen Nenner kommen verdeutlicht nochmals, wie unfassbar gut diese Mannschaft sowohl individuell als auch als Team dieses Jahr gespielt hat.

    0

  • Der beste SPIELR ist ganz klar SCHWEINSTEIGER er hat diese CL Final Niederlage perfekt weggesteckt und deshalb hat er sich diesen TITEL .

    0

  • der beste spieler war mMn martinez, was der junge weggeräumt hat war nach seiner eingewöhnungsphase einfach unglaublich. dazu sein verständnis mit schweinsteiger.


    generell muß man aber festhalten, das es unglaublich schwierig ist, einen spieler als solches hervorzuheben, denn wir hatten im prinzip keinen ausfall von der leistung her, was schon einzigartig war. die mannschaft ist als geschlossene einheit aufgetreten, was ich gerade nach der saison davor als unglaublich erachte.
    ich ziehe vor der gesamten mannschaft u. auch dem trainerstab sowie m. sammer meinen hut. das war einfach europäische weltklasse.


    hoffe wir können diese saison wieder sooft jubeln.

    0

  • bitte was ?
    schweinsteiger stand in allen wichtigen spielen dieser saison , auch und gerade im cl finale , klar im schatten vom martinez,lahm und co.
    also manchmal fragt man sich echt....................

  • was soll der schyss ?!
    schweinsteiger hat es in der saison 2012/2013 NICHT verdient, der spieler der saison zu werden.
    da waren von ersten bis zum letzten spiel z.b. lahm,neuer besser,konstanter.
    weiss nicht wirklich, was dass mit hass zu tun haben soll.
    aber als heynckes basher der vordersten front rumgrölen, gelle ?!

  • Seit gestern stehen die zehn Kandidaten für den Preis des besten Spielers in Europa 2012/13 der UEFA fest. Wie nicht anders zu erwarten wird diese Shortlist von der Bundesliga dominiert. Mit Thomas Müller, Franck Ribéry, Arjen Robben und Bastian Schweinsteiger sind vier Spieler des Triple-Gewinners Bayern München dabei.


    http://weltfussballer.com/best…ler-unter-den-kandidaten/


    aber die haben ja auch alle keine ahnung und unwichtig ist das sowieso alles ;-) ;-) ;-)

    0

  • Auch ohne Vereinsbrille kann das in diesem Jahr nur ein Spieler von unserem FCB gewinnen.

  • Einfach sehr schwierig, aber Lahm ist für mich persönlich ganz Vorne mit dabei. Dem würde ich es wünschen das der mal Europas Fußballer des Jahres wird.
    Das er nicht bei der Auswahl ist finde ich schon beschämend, es gibt derzeit weltweit keinen besseren Außenverteidiger.>:-|
    Der zieht ein Pensum an und das ohne Verletzungen als Verteidiger, einfach überragend.
    Aber wie schon geschrieben, es ist einfach sehr schwierig, auch Spieler wie Ribery, Müller, Schweinsteiger und Robben sind für mich Kandidaten.;-)

  • Für mich waren Schweini und Ribery die konstant besten. Und zwar auf der ganzen Welt, sie haben jedes Spiel Supeleistungen gebracht, dennoch hat Ribery mit seinen Akzenten nach vorne die Nasenspitze leicht vorn.:)

    0

  • Spieler der Saison, würde ja Jupp nehmen, aber der ist ja kein Spieler :D ! Auch einen Spieler möchte ich nicht besonders hevor heben, es war insgesamt eine TOLLE LEISTUNG DER GESAMTEN MANSCHAFT, DIE GENAU DAS UMGESETZT HAT; WS DER TRAINER WOLLTE.

    0

  • Thomas Müller ist mein Lieblingsspieler!
    Spieler der Saison ist aber Ribbery, daran geht nichts vorbei - für mich - notabene.

    0