DFB-Pokal 2013/2014

  • Von mir sogar 2,5 h entfernt. Mal schauen, wo die überhaupt spielen. Deren "Waldsportstätten" dürften ja für ein Spiel gegen den FC Bayern entschieden zu klein sein...


    Vielleicht spielen die ja in Osnabrück?

  • ja toll. mit reinhold - ich stell besonders einfühlsame fragen - beckmann:x


    wird denk ich mal keine livesendung sein, sondern schon vor zig tagen aufgezeichnet worden sein

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • zu ulis steuergeschichte halten alle durch die bank die klappe... sehr löblich, auch von lemke... muss man auch mal hervorheben...
    niemand lässt sich da herab, von aussen dinge beizusteuern, die nichts zur sache tun...


    daran sieht man auch, wie penibel dieses thema ( steuerhinterziehung ) grundsätzlich in deutschland behandelt wird... dass sich der boulevard davon nichts annimmt... im westen nichts neues... alles muss bis zum erbrechen ausgeschlachtet werden, was es auszuschlachten gibt... egal, wieviele fakten sich da mit fiktion vermischen...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Passt schon, was soll man zu diesem Gegner sagen. Eine Pflichtaufgabe, die wir souverän lösen werden. Ich freue mich schon auf das erste Pflichtspiel unter Pep.

    0

  • Unprofessionellste Pokalauslosung seit man damals offene Kugelhälften im Lostopf fand, wobei die Konstruktion der Töpfe mit der flachen Trennwand bei so vielen Kugeln auch schon ziemlich blöde war. Hab aber auch selten eine so unmotivierte Losfee gesehen wie diese Trulla.


    Bin mal auf das Live-Spiel gespannt...so richtig ins Auge springt da nix...

  • Nachtrag: Wie unglaublich unsympathisch ist denn die Neckarsulmer Sport-Union?! Kommen nur durch den Rausschmiss von Dynamo Dresden überhaupt in die Hauptrunde und sind dann noch enttäuscht das es "nur" der FCK geworden ist. Manche Leute...

  • Da meint man, dass sich Sportmoderatoren in ihrem Metier auskennen (sollten) und dann fällt dem Antwerpes nicht mal auf, dass RB Leipzig gar kein Proficlub ist - zumindest NOCH nicht! Als RB Leipzig gezogen wurde, habe ich wirklich überlegt, ob da irgendwas bzgl. Relegation und Aufstieg an mir vorbeigerauscht wäre... Ist Leipzig jetzt wirklich schon in Liga 2? Neee... selbst dann wären sie doch noch im Amateurtopf...Mein Kopf rauchte...aber als dann der Notar den guten Antwerpes darauf hinwies, dass Leipzig im falschen Topf lag, hach.... da war mein Weltbild wieder in Ordnung :)


    Zu Nia Künzer... eine komplette Fehlbesetzung... unmotiviert und arrogant... Die meint wohl auch lange blonde Haare und ein Golden Goal 2003 gegen Schweden zum WM-Titel machen sie zu einer neuen Grace Kelly... einfach fürchterlich...


    Zu unserem Los: Rehden ist für mich persönlich super - vorausgesetzt ich komm an Karten - weil nur ca. 2 Std. von Hamburch wech... selbst bei einem Umzug nach Osnabrück wäre das machbar...

  • Man sollte die Spiele in den Stadien der Profis austragen, wäre doch auch für die Amateure ein Traum mal in der Allianz Arena vor 71.000 Zuschauern zu spielen.


    Naja verlieren werden die so oder so....

    0

  • Und genau diesen Gedanken darf man NIE haben... weder als Fan noch als Spieler oder Funktionär... dann kanns nur schief gehen...mal ganz davon abgesehen, dass das auch extrem arrogant klingt...Es wäre sicher eine riesen Enttäuschung, wenn man gegen Rehden verlieren würde und in Rehden würde man dann T-Shirts mit "Triple-Sieger-Besieger" drucken lassen, aber selbst so einem Gegner sollte man den nötigen Respekt entgegenbringen... Aber Sammer wird da schon die richtigen Worte finden. :)

  • Richtig. Scheinbar muss man einigen erst die Logos von Homburg, Weinheim und Vestenbergsgreuth von innen an die Augenlider tätowieren damit das niemand mehr vergisst.