FCB Basketball vs. Brose Baskets Bamberg 84:74

  • Weil's so schön war, und wir gewonnen haben.


    Hier der ultimative Spieltagsfred zum am Sonntag stattfindenden Spitzenspiel der Beko BBL.


    Wir haben Heimspiel und die Brose Baskets kommen in den Audi Dome.


    Los geht's am Sonntag um 17:00 und Sport1 zeigt neuerlich das Spiel der unseren.


    -----------------------------------------------------------------------------------


    Zum Spiel.


    Das wird ein Härtetest, wenn wir so verteidigen wie gegen Bonn wird's eine üble Packung für uns geben! Ausserdem muss man versuchen den überbulligen Bryant mit in's Spiel zu bringen! Ball unter der Korb ist das Motto.


    Aber der Audi Dome ist eine Festung und die Zwei Punkte bleiben hier! Pesic wird der Truppe schon den Marsch geblasen haben (Schöner Anschiss nach einem Sieg wenn das nicht's ist!), hoffentlich war der Sieg nicht ein falsches Signal an die Truppe.


    Mein Tipp Offensivspektakel 93: 88


    PS: Wenn wir wieder auf Zwei Seiten kommen wäre das schon ein Erfolg !:)

    Rot wie Blut und Weiß wie Schnee!

  • Ich würde in das Spiel noch nicht so viel hineininterpretieren.
    Beide Mannschaften sind dabei sich langsam erst zu finden.


    Ein Schlüsselduell wird für mich Savovic gegen Markota.

    0

  • Spielentscheidend wird sein, wie Pesic taktisch auf Bambergs Wright reagieren wird. Zachery Wright ist von seiner Spielanlage her eine Art "US-Hamann", will heißen: Sehr athletisch, ausgeprägter Zug zum Korb und gut Defense, verfügt aber über keinen stabilen Distanzwurf.


    Wright wird vermutlich oft zum Korb ziehen, in der Erwartung, dass die Defense des FCBB zusammenfällt und die Bamberger Shooter (Jacobsen, Gavel und Smith) an der 3er-Linie blank sein werden.


    Zudem wird durchaus mitentscheidend sein, ob Bryce Taylor in Sachen Fitness einen Schritt nach vorne gemacht hat gegenüber dem Bonn-Spiel. Ihn könnte man gegen Bambergs sehr athletischen Rakim Sanders gut gebrauchen.


    Unter den Körben sehe ich eher ein ausgeglichenes Duell, wobei Ford wohl der gefährlichste der Bamberger Big Men sein dürfte.


    Einen Spielausgang zu tippen, fällt mir hier und heute extrem schwer. Aber: Ich denke, dass die Bamberger in ihrer Entwicklung derzeit schon etwas weiter sind, offensiv wie defensiv und daher das Spiel mit +7 für sich entscheiden werden.

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Ehrlich gesagt glaube ich das es heute deutlich wird. Für welche Seite muss man noch sehen. Die vergangenen Spiele zeigten eigentlich immer deutliche Führungen (die am Ende auch wieder abgeschmolzen sind) von der einen oder anderen Mannschaft. Für heute rechne ich leider mit ner Niederlage, ich befürchte sogar recht deutlich. Unser Team ist einfach noch nicht eingespielt, die Bamberger da klar im Vorteil, dass werden die heute nutzen.


    Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren von unserem Team.

    0

  • Eine Niederlage fänd ich an sich garnicht schlimm. Es käme mir nur darauf an, wie sie zustande kommt. So lange man Fortschritte sieht und die Jungs alles geben dürfen sie auch verlieren. Bamberg ist meiner Meinung nach zurzeit auch schon weiter, als der FCBB, da kommt das Spiel noch zu früh zum wahren Kräfte messen.
    Aber ich hoffe auf eine bessere 3er Quote, vllt hat sich Staiger jetzt wieder voll auskuriert und bekommt ein paar Minuten und ich hätte gerne weniger Bryant bedingte Bauchschmerzen ;)
    Ich bin gespannt. Tippe auf eine Niederlage, hoffe sehr auf den Sieg.

    0

  • Man sieht direkt, dass beim FCBB der Fokus auf den Fastbreaks liegt und die Bamberger hier (in der Transition defense) - wie ich schon schrieb - etwas schwächeln.

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Basketball ist halt ein Spiel der Läufe. In der ersten Hälfte hat man besser gespielt, als ich es dem Team - in Anbetracht der Leistung in Bonn - gegen Bamberg zugetraut habe.

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Jetzt vor allem gut in die zweite Halbzeit kommen und sich keinen Einbruch leisten.

    #NK NotMyCoach
    #HS NotMySportsDirector
    #UH NotMyPresident
    #FCB2019: No comment .... <X

  • Grundsätzlich gefällt mir die Spielweise echt gut. Klar fehlt noch einiges bis 100%, aber sind tolle Ansätze dabei. Jetzt müssen sie nur die Defense hochhalten und dürfen Bamberg nicht kommen lassen.

    0

  • Das wird auf jeden Fall ein spannendes viertes Viertel ... Jetzt bitte Nerven behalten und das Ding irgendwie heim schaukeln!

    #NK NotMyCoach
    #HS NotMySportsDirector
    #UH NotMyPresident
    #FCB2019: No comment .... <X

  • Es war klar, dass Bamberg versuchen würde (was sie auch geschafften haben) das Tempo zu verlangsamen. Dadurch gibt es weniger Fastbreaks für den FCBB und Bamberg zwingt den FCBB in die Setplay-Offense, wo der FCBB noch ein paar Schwächen hat.


    Deshalb ist der Vorsprung etwas eingeschmolzen.

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Etwas eingeschmolzen? Ich würde eher sagen das Spiel wurde gedreht. Auch wenn -3 natürlich immer noch total offen ist, aber der Trend ist momentan klar auf Bamberger Seite.