SuperCup 2013: Borussia Dortmund - FC BAYERN 4:2

  • Konnte noch keinen entsprechenden Thread finden:


    Also am Samstag, 27. Juli um 20.00 Uhr steigt das erste Pflichtspiel der Saison mit der Neuauflage des CL-Finals und der Neuauflage des Telekom-Cup-Halbfinals und der Neuauflage des letztjährigen Pokalviertelfinals und der Neuauflage des letztjährigen Supercup-Finals *schnarch* im obergeilen Signal-Iduna-Park gegen den obergeilen Ballspielverein 09 Borussia von und zu Dortmund mit dem obergeilen Kloppo vor den obergeilen besten Fans der Welt.


    Scheinbar gibt es noch keine Karten, konnte jedenfalls nix finden.


    Bleibt die Frage: Sind die Dortmund heiss wie Frittenfett um bittere Revanche zu nehmen für Wembley oder wird es der erste Pokal den Pep für uns gewinnt?

  • Ich befürchte die Zecken werden heiß wie Frittenfett sein und wir treten da wie zum Sommerkick an...

    3

  • Achso.:D:D:D:D:D


    Mir erscheint das halt irgendwie naheliegend und fast schon menschlich normal.
    Die werden in ihrem "geilen" Stadion brennen und es uns zeigen wollen. Alles andere würde mich wundern. Der Kloppo wird die schon vorm Spiel aufgeilen. Und wenn wir dann gemächlich da reingehen wird das nicht reichen. Für die wird das Spiel wichtiger sein als für uns.


    Aber gut wir werden es sehen. UEFA Super Cup und Klub WM wären mir da auch wichtiger. Den Nat. Super Cup können wir immer wiedermal holen.;-)


    Wir gingen ja im Vorjahr auch mit mehr Siegeswillen in das Spiel als wir etwas zeigen mussten. Und in früheren Jahren gab es das ja auch schon wie wir mit Werder um die Führungsrolle im Lande rangelten.

    3

  • Ich glaube nicht, daß Pep unsere Spieler mit einer laxen Einstellung in das Spiel schicken wird - und Sammer ist ja auch noch da.


    Ich bin sicher die sehen es schon auch so, daß man dem BVB am Anfang gleich einen Schuß vor den Bug setzten möchte - und auch wird ...

  • Das Mattes und Pep da gleich Zeichen setzen wollen glaube ich auch. Nur mit dem umsetzen ist das dann immer so eine Sache. Wer weiß wie die Vorbereitung läuft, wir haben etliche Spieler die wegen der LS länger im Einsatz sind da weiß man nie wie spritzig die am Anfang sind. Und das ist halt auch eine Kopfsache bei den Spielern.


    Lassen wir uns mal überraschen. Die gleich zu schocken bevor die Saison beginnt wäre natürlich sehr fein.:8:8:8
    Da hätten wir alle nix dagegen.
    >:|>:|>:|

    3

  • War das nicht eigentlich früher so, dass im Falle des nationalen Doubles der Pokalendspiel-Gegner auch der Gegner im Supercup war???:-O

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Hab eigentlich keine Lust mehr auf diese andauernden Duelle mit den Zecken..wir haben diese Saison fünf Mal bewiesen, dass wir das bessere Team sind.

    0

  • Ja so war das meiner Meinung auch. Ich habe mich schon gewundert warum wir gegen die Zecken ran müssen.

    3

  • Da bin ich froh, dass ich mit meiner Annahme nicht allein dastehe. Ich hatte mich auf Stuttgart eingestellt und war ganz baff, als ich im Kicker von Dortmund als Gegner las.


    Vermutlich verspricht sich der DFB davon mehr Brisanz. Nachdem es ja eigentlich das Spiel Meister gegen Pokalsieger sein soll, kann ich nachvollziehen, dass der Finalgegner antritt. Warum also ausgerechnet der Vize-Meister?


    NACHTRAG


    Hier die Auflösung: http://de.wikipedia.org/wiki/DFL-Supercup

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Ich hatte auch gedacht, dass wir gegen Stuttgart ran müssten... Aber im Grunde genommen ist die DFL so auf der sicheren Seite, denn angenommen Bayern steht als Meister fest und bestreitet das Pokalfinale gegen Erzgebirge Aue, welches sie dann auch gewinnen und somit das Double holen, dann hieße die Supercup-Paarung folglich Aue - Bayern und nicht Schalke oder Dortmund - Bayern. Die DFL hat damit ein lukratives Spiel zweier deutscher Topteams sicher. Da kommt kein 2. oder 3. Ligist in die Quere...Da werden sicher auch die Fernsehanstalten dran gedreht haben, weil BVB - FCB verspricht nun mal mehr Zuschauer als Aue - FCB....

  • Ha! Da is mir doch ein Gedankenfehler unterlaufen... igittt!!! Natürlich KÖNNEN 2. oder 3. Ligisten "stören" - wenn sie selbst den Pott holen. Dann hätten wir nämlich so eine Supercup-Paarung, die Aue - Bayern hieße... aber dann wird vmtl. vorher fix das Reglement von der DFL geändert...:D :D