DFB-Pokal 1. Runde: BSV Rehden - FC BAYERN 0:5

  • „Wir wollen weiterhin vor allem unseren Fans und den Menschen aus dieser Region ermöglichen, die Partie hautnah im Stadion zu verfolgen“, stellt BSV-Macher Friedrich Schilling klar. Deshalb hat er sich dafür eingesetzt, dass diese Woche der Vorverkauf in Rehdener Hand bleibt und die verbleibenden Tickets erst danach in den freien Verkauf gehen. Dass in der Bayern-Geschäftsstelle schon 11 000 Anfragen vorliegen, berührt ihn nur am Rande: „Wir müssen nur ein Karten-Kontingent von zehn Prozent der Gesamtkapazität nach München schicken, alles Weitere geschähe auf freiwilliger Basis. Aber wir wollen nichts an Gott und die Welt verteilen, sondern zuerst unsere Leute zufrieden stellen.“ Also muss sich Bayern wohl mit 1 600 Tickets fürs 16 000 Zuschauer fassende Stadion an der Bremer Brücke begnügen.
    .......
    Hinzu kam, dass dem BSV nicht alle 42 000 Plätze zur Verfügung gestanden hätten – beispielsweise nicht die in den Logen. Und Bayern-Fans in der Ostkurve – das wollte die Bremer Weserstadion-GmbH nicht zulassen. „Doch wir haben keine 7 700 BSV-Rehden-Fans, um die Kurve zu füllen“, weiß der BSV-Boss.
    -----------------------------


    Wer sind denn "eure Leute"? Mieser Abzocker. Schön Tickets im Paket verscherbeln. Na hoffentlich nehmen wir die 50% der Einnahmen dort auch mit. Alles "Weitere geschähe schließlich auf freiwilliger Basis". Der FCB muss nämlich auch nichts.

    0

  • Tja, die Dorfkicker machen eben das Geschäft ihres Lebens. Würde ich auch nicht anders handhaben, die Leute werfen ihnen das Geld ja sowieso nach...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Das ein Dorfverein die Chance nutzen will sich auf Jahre zu sanieren ist üblich und kann man ihnen nicht verübeln.

    3

  • Chancen sind eine Sache, aber Gutscheine um überhaupt die Möglichkeit eines Vorkaufsrechtes zu haben ist ein Witz.


    Sorry, geht garnicht.


    Sitzplatzkarten für die man ansonsten noch Scampilutschen kann vor Publikum bei dem Preis als normal anzubieten ist auch nee Frechheit.

    0

  • hat schon jemand bescheid gekommen wegen karten? ist ja nicht mehr lange hin
    wohne nur 1 autostunde von osna weg, wäre also für mich optimal :)

    0

  • Auch wenn im Pokal ja bekanntlich Vieles möglich ist, sehe ich bei unserem Potenzial kein Land für den Gegner.
    Die werden ob unserer letzten Vorstellung schon keine Lust mehr auf das Spiel haben.:D

  • Kann man nichts machen, ärgerlich aber über Rehden ging halt garnicht, auf Grund deren Methoden der Abzocke. Von daher grillen und Spiel am TV verbringen angesagt.

    0

  • ...und dann mit der Bonanza-Rad-Gang nach dem Sieg in Rehden brandschatzen und plündern gehen...HAR HAR...Unsere Rache wird bar fürchterbar sein:D:-O

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Ach das zählt heutzutage schon als Straftat.
    Zeiten sind das:D
    Als ordentlicher Pirat wird man aber auch um alles gebracht:(
    *Frührentenantrag einreich*:-O

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Was sind denn das für Preie für die Sitzplätze, ticken die noch sauber?>:-|
    Die sehen sich wohl als einen CL-Aspiranten, darum hoffe ich das wir Denen das Tor zuschießen.:D

  • Leider habe ich heute meine Absage bekommen. Schade, wäre gerne mit meinem Sohn dort hingefahren und endlich mal bei uns in der Nähe.:(

    0